[Shooting-XzentriC] ...Fields of Innocence...



Sooo.. ich war heute Mittag mal kurz n halbes Stündchen mit Model Maggie auf ner benachbarten Wiese (Gerstenfeld), weil ich unbedingt austesten musste, wie fotogen die Wiese (das Gerstenfeld) ist ;)
Das mein Model fotogen ist, weiss ich ja mittlerweile nach guten 10 Shootings, die wir schon zusammen gemacht haben.

Mal wieder was ganz was anderes wie sonst, eigentlich bin ich ja nicht der Freund von krasser Sonneneinstrahlung. Aber ich musste das natürlich testen ;)

Foto & Bea: MvX
Model & Visa: Maggie





Edit:
Noch ne kleine Ergänzung zur Bilderflut:

Share:

6 Kommentare zu diesem Post

  1. Oh ich finde, dass sowohl Wiese, als auch SDonneneinstrahlung und natürlich auch Model äußerst fotogen sind!!
    Einfach wunderschöne, leichte Sommerbilder, die erfreuen und bezaubern :3

    Ich mag die Farbgebung besonders gern!!

    Schööön. :)

    AntwortenLöschen
  2. Semi- ot: Das ist ein Getreidefeld (Gerste).

    Heller Weißabgleich/ starke Kontraste, aber auch mal was Andweres als diese ewig überintensiven Sommerbildfarben. (Oder der Monitor...)

    Nett :)

    AntwortenLöschen
  3. :D ... dann halt Gerste.

    Wie auch immer...Grünzeug.

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön geworden. Ich habs dieser Tage auch ausgetestet, wie es sich bei greller Sonne shooten lässt (Mohnfeld) :))

    lg
    Grit

    AntwortenLöschen