[Shooting] Music



...Die Musik drückt das aus, 
was nicht gesagt werden kann und 
....worüber zu schweigen unmöglich ist.

Ich habe heute mal was ganz anderes für euch.. ich hatte mein erstes Shooting mit einem männlichen Model... und nicht nur irgendein männliches Model, sondern ein sehr lieber Freund von mir ;)

Ich muss gestehen.. Männer fotografieren ist für jemanden wie mich, der bisher nur mit der holden Weiblichkeit gearbeitet hat.. erstmal ungewohnt gewesen, aber ich finde die Ergebnisse können sich sehn lassen.. und es ist hoffentlich nicht der letzte Mann, der sich vor meine Kamera getraut hat :)



Und ein kleines Making Of 
lieber Herr T., ich finds immernoch total schade, dass du unser schönes Regensburg bald verlassen musst... ich glaub ichs habs schon hunderttausend mal gesagt...
aber kurz gesagt...bleib wie du bist :)

Share:

4 Kommentare zu diesem Post

  1. Oh, das gefällt mir...
    Verbreitet total lässige Stimmung und hat durch das s/w aber schon auch irgendwie was wehmütiges.
    Als wenn man es wüsste, dass du ein bisschen Abschiedstraurigkeit verschmerzen müsstest ^^"

    AntwortenLöschen
  2. Ganz wunderbar.
    Ich finde es auch schwierig Männer zu Knipsen. Irgendwie fehlt da immer das gewisse Etwas.
    Aber der hier fetzt

    AntwortenLöschen
  3. Männer sind meist irgendwie befangener bzw man muss einen ganz anderen Blickwinkel (wörtwörtlich ^^) haben, um diese gut zu inszenieren - ich denke, das ist dir gut gelungen und er ist dafür auch sehr geeignet *hihi

    auf dass noch viele folgen werden ;)

    AntwortenLöschen
  4. die serie find ich wunderschön,
    du hast da so eine tolle atmosphäre und stimmung eingefangen.

    AntwortenLöschen