DIY


Kleines DIY - Resteverwertung
als Haarspange oder Brosche tragbar - 
zusammengestellt aus einem kaputten Ohrring von dem nur noch einer vorhanden war, ein paar schwarzen Perlen und eine Federbrosche von Tedi, die ich mal für 1 € ausm Schnäppchenkorb wegen der türkisen Federn mitgenommen habe.

Und jetzt kann mans auch mal verwenden ;)

Tags:

Share:

7 Kommentare zu diesem Post

  1. das ist echt sehr hübsch geworden! ich sollte auch mal wieder Broschen basteln..
    lg!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch!
    Ich hab die gleiche Feder-Brosche auch verbastelt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich hübsch :) Was man bei Tedi nicht alles für Schätze finden kann :)

    AntwortenLöschen
  4. Superschön, du hast echt einen tollen Geschmack! <3

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ganz nach meinem Geschmack! Sehr schön :-)

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön! ich wünschte, ich könnte sowas auch. würde ich sofort tragen :)

    AntwortenLöschen