Pimp my Corset


Eigentlich war ich heute den ganzen Tag fleißig an meinen Büchern, darum gibts heute erst nen nächtlichen Post. Wie jedes Jahr bricht bei mir bei der Prüfungsvorbereitungszeit der Kreativitäts'Wahn aus! ;) Immer wenn man was anderes machen soll... darum hab ich heute Abend noch angefangen eines meiner Korsetts zu pimpen. Auf den Katalogbildern war es ein schöner dunkler violett Ton, aber in Wirklichkeit war der Violettton doch viel heller als gedacht. Deshalb habe ich versucht das Ganze ein bisschen dunkler zu gestalten.

Wie ihr auf den Bildern erkennen könnt, ist der rechte Teil so mehr oder minder fertig und der linke Teil vom Betrachter ist noch im Vorher - Zustand. Das ganze hat noch ne passende Spitzenapplikation bekommen und jetzt trifft es doch schon eher meinen Geschmack ;) Jetzt muss ich nur nochmal Zeit finden die zweite Seite anzupassen, ich hoffe das klappt so einigermaßen reibungslos wie bei der heutigen ;)

A Guats Nächtle wünsch ich euch, wie man hier in Bayern so schön sagt!

Tags:

Share:

8 Kommentare zu diesem Post

  1. Hui, sieht super toll aus!!! Sowas wäre ja garnicht meins, also Kleidungsstücke verschönern aber das hast du wirklich super hinbekommen und ich freu mich schon es fertig zu sehen!

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  2. na aber anziehn und vorführen bitte ;D

    AntwortenLöschen
  3. sieht klasse aus! vor allem die Spitzen

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön! tolle Idee, kann ich dir meine Korsetts auch zum Verschönern ausleiehn? ;D

    AntwortenLöschen
  5. Die Spitze sieht toll aus! Aber wieso die andere Seite genauso machen? Asymmetrisch sieht es doch auch gut aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja.. ich hab auch schon gegrübelt, mir gefällt es so auch gut... vielleicht mach ich auch nur noch Spitze auf die andere Seite als Kontrastprogramm.. mal schauen, der Hauptgrund war ja eigentlich das Lila etwas zu entschärfen ;)

      Löschen