Der Vincent Raven Gedächtnis Fascinator





Eigentlich hab ichs mir ja fest vorgenommen in den Ferien wieder mehr zu Werkeln,
aber leider ist meine Semesterferienplanung ja doch anders ausgefallen! Da ich mich momentan aber noch ein bisschen schonen muss, habe ich heute die Zeit genutzt und ein spontanes Miniprojekt gestartet.
Bei mir liegen momentan soviele Projektideen rum, dass ich sie gestern mal gebündelt auf meinem Küchentisch ausgestreut habe und jetzt nach und nach was davon umsetzen möchte!

Bei dem heutigen Miniprojekt handelt es sich also um einen Fascinator, aus rotem Taft mit Netz überzogen, dazu schwarze und rote Federn und einem Kunstharz-Schädel (Danke liebe Silvi!), den ich mit Glitzer überzogen habe!

Es ist zwar kein besonders aufwendiger Fascinator, aber er peppt jede Hochsteckfrisur ganz schnell auf!

Tags:

Share:

6 Kommentare zu diesem Post

  1. Der Titel...:D

    Und schicker Fascinator! Burlesques totes Tier ist ja mal was :)

    AntwortenLöschen
  2. kann ich auch so einen....? *g*
    Is ja n absolut fetziges Teil - du machst echt immer so tolle Sachen *beneid*

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für eine tolle Idee mit dem Glitzer! <3 Das verleiht dem Schädel noch den gewissen Pepp!

    AntwortenLöschen
  4. *hihi schon cool, was man so spontan aus ein paar Zutaten alles zaubern kann - und ich freu mich darauf, was da die nächste Zeit noch so kommen wird ^^

    (ich hab mich gerade voll erschrocken, weil du dich bei "Silvi" bedankt hast - ich heiß ja auch so *lach ^^)

    AntwortenLöschen