[Nagellack] Candy Nails


Das Thema wurstfarbiger Nagellack hat mich gestern noch so erheitert, dass ich mich abends noch hingesetzt habe und versucht habe den Lack ein bisschen zu pimpen! Fast das komplette Set von Barielle - Wrap me in Ribbon musste dran glauben und ich habe mich mal wieder mit der Schwämmchenmethode an einem Farbverlauf versucht! Das Ganze am Schluss noch mit einer Schicht Pop- Topcoat von Essence verglitzert und mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden! Ich glaube als unterste Schicht lässt sich der Lack ganz gut verwenden! Was meint ihr? Immernoch ''abscheulich, grausam, geht nich, der Wurstlack'' ... und was es sonst noch so für lustige Bezeichnungen dafür gab ;)

Share:

12 Kommentare zu diesem Post

  1. die sehen ja fantastisch aus!
    echt klasse :) ich bin total neidisch, dass du so etwas hinbekommst.
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Wurstlack? Pffff!
    Zack Rechtsklick -> speichern unter! Wunderschön! :]

    AntwortenLöschen
  3. Ist sehr klasse geworden =)

    Ich mag derartige Verläufe <3

    AntwortenLöschen
  4. ich finde es ist total hübsch geworden <3

    AntwortenLöschen
  5. Deine Nägel sind wie dafür gemacht!
    Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  6. Take me to the candy shop...

    Wunderschön und gar nicht mehr wurstig. Toller Verlauf!

    AntwortenLöschen
  7. ich fand den Lack gar nicht Wurstig an dir oO
    Aber nichtsdestotrotz ist dieser Farbverlauf natürlcih ein zuckersüßer Hingucker und auch schön geworden ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ich finds toll. Zwar würde ich es nicht selbst tragen aber bei dir gefällt es mir.

    AntwortenLöschen