[BloggerShoppingQueen] Plötzlich Prinzessin



Letzte Woche stand bei Shopping Queen alles unter dem Motto: 

Plötzlich Prinzessin! 

Ich weiss, ich bin zwar etwas spät dran, aber ich wollte trotzdem noch mein Outfit nachreichen!

Ich muss ja gestehen, mit dem Adel habe ich es sogut wie gar nicht. Ich habe mich erst letztens amüsiert, als bei der Show ''Mein Mann kann'' die Gesichter den Königshäusern zugeordnet werden müssten und ehrlich - ich hätte nicht eine Person zuordnen können, geschweige denn beim Namen nennen! Schonmal sehr gute Vorraussetzungen für eine waschechte Prinzessin ;)

Aber egal, es geht ja zum Glück nur für einen Outfitvorschlag. Ich habe mich wie immer für ein Outfit aus meinem Kleiderschrank entschieden, der leider gar nicht so Prinzessinnen - gerecht ist! Als Situation würde ich mir natürlich ein Kaffeekränzen am Nachmittag eines schönen Herbsttages - irgendwo auf einer schönen königlichen Terrasse wünschen.

Als erstes Stand meine Jacke mit Fakepelz fest! Im Königshaus würde man wohl eher zu echtem Pelz tendieren, aber da ich sowas nicht tragen würde, tuts natürlich auch der Kunstpelz *g* Der Blazer ist aus einem schwarz-grauem Stoff, ganz in Schwarz wärs mir zu dunkel gewesen. Dazu habe ich ein dezentes Kleid, ebenfalls in den Farben schwarz-grau gehalten, gewählt. Für eine Prinzessin habe ich mich für ein Kleid mit Ärmeln und einem geschlossenen Ausschnitt entschieden, ausserdem sollte es  knielang sein. Ich würde dazu ein paar High Heels ohne Plateau anziehen mit hohem, aber noch annehmbaren Absatz. Meine haben leichten Budapesterlook, also auch nicht zu langweilig. 

Bei der Tasche hätte ich mich für eine klassische Lacktasche entschieden. Damit kann man nichts falsch machen und zu klein ist sie auch nicht, falls man die Queen mit Fotos oder etwas Mitgebrachtem überzeugen muss ;)

Als Accessoires hätte ich mich für Schmuck in Silber/schwarz entschieden. Keine Ahnung, ob man als Prinzessin Charms tragen darf, oder ob sich das eher nicht schickt. Aber zu meinem Outfit würde ich die zwei Armbänder und meine Lieblingsringe wählen. 

Dann kommen wir zum Makeup... klar, wenns nach mir ginge dürfte schon wieder roter Lippenstift dabei sein.. aber das wäre wohl schon wieder ein Punkt, der sich für eine Prinzessin nicht schickt. Deshalb habe ich mich für dezenten Lippenstift und eher schlichtes Makeup entschieden. Betonung natürlich auf den Augen (natürlich hätte ich als Prinzessin auch abrasierte Augenbrauen und die Queen würde mich allein deshalb schon nicht mögen *lach).
Abweichend von den Fotos würde ich meine Haare nicht offen tragen, sondern eher zu einem seitlichen Dutt tendieren mit seitlichem  Pony. Eine Mischung aus streng und doch alltagstauglich. Vielleicht mit einem geflochten Teil umrandet. Pelzkragen und offene Haare wären wohl zuviel. Den Nagellack würde ich ein bisschen im grau-blau Bereich als Kontrast zu dem sonstigen grau sehen.

Ja ich denke, das würd ich anziehen ;)  Und Prinzessinnen-like genug oder eher Hofdame ;)




Schaut doch auch bei den anderen Mädels vorbei:


Lilith´s Dark Tower
Jabelchen

Und welche Prinzessin wärt ihr?

Share:

2 Kommentare zu diesem Post

  1. Das Outfit gefällt mir sehr gut und es ist auch prinzessinnen-tauglich. ;-)
    Das Charms-Armband, also das abgebildete, ansonsten dürfen Prinzessinnen bestimmt sowas tragen *grins*, wäre mir etwas zu rockig. Ich geb Dir 9 Punkte!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen