[Rezepte] Projekt - Fit in den Herbst!



Es wird Zeit für ein neues kleines Projekt! Wer mir auf Instagram folgt, dem wird sicherlich schon aufgefallen sein, dass ich momentan viele kleine Dokumentationsbildchen von Essen veröffentlicht habe, die ihr jetzt hier in diesem Post nochmal zu Gesicht bekommt.

Momentan fehlt mir die Zeit immer auf meine Ernährung zu achten, das zeigt sich vorallendingen dadurch, dass ich liebend gerne beim Pizza Service anrufe, anstatt selber am Herd zu stehen. Wirklich gesund ist das natürlich nicht, darum möchte ich mich selber dazu animieren meine Ernährung wieder in die gesunde Bahn zu lenken und zeige euch nun in nächster Zeit - Sonntags, was es die Woche alles an Hauptgerichten gab (mit kleiner Zutatenliste, vielleicht wills jemand nächste Woche nachmachen ;) Ich möchte euch nicht jeden Joghurtbecher dokumentieren - es soll ja kein Diätprojekt werden - ich möchte nur meine momentan ungesunde Lebensweise wieder in eine regelmäßige gesündere Ernährung umwandeln. 

Also keine überbackenen Schmankerl,  kulinarische fettige Köstlichkeiten und bayrische schwere Küche! Sondern gesund, leicht und mit schneller Küche gehts bei mir in den Herbst.
Über Weihnachten wird eh wieder geschlemmt!! Uah...

Angefangen habe ich am Sonntag Abend, 21. Oktober und der Post wird heute, also genau eine Woche später veröffentlicht. Gesündigt habe ich nur in Form von einem Halloweenmuffin, immerhin bin ich nicht über alle 12 hergefallen *stolz* ;)

Ich freue mich übrigens auch über gesunde Rezeptvorschläge :)
Ich fühle mich heute schon viel besser als letzten Sonntag und würde euch gerne weiter
auf dem laufenden halten, was meine Küche in nächster Zeit so hergibt, Interesse?

Share:

4 Kommentare zu diesem Post

  1. Sieht alles super lecker aus! *__* Ich werde mal was ausprobieren davon.

    AntwortenLöschen
  2. Mhhhm, sieht lecker aus!! Gute Inspiration für mich, da ich bis zum Ende des Jahres ja noch etwas Gewicht verlieren möchte und sich solche Sachen dann immer anbieten (:

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. sieht alles sehr lecker aus und hat mir super als Motivation für meinen letzten Einkauf geholfen :D finde auch man fühlt sich einfach ganz anders, insgesamt fitter, wenn man nicht so viel ungesundes Zeug in sich reinstopft, sondern ein bisschen auf die Ernährung achtet. super Post, sehr gerne mehr davon!

    AntwortenLöschen