[Nagellack] MAC - Dark Angel


Ich weiss nicht, obs euch schon aufgefallen ist, aber mein ''Aubergine / dunkles Lila'' Nagellackfach gibt verdammt viele Farbtöne her.

Den MAC Dark Angel habe ich bereits im Sommer im Wiener Outlet mitgenommen (für 8 € konnte ich ihn nicht stehen lassen) und jetzt habe ich ihn doch mal hervorgekramt. Bisher habe ich noch keinen Lack von MAC getestet und meine Erwartungshaltung war natürlich hoch. Die Farbe ist einfach traumhaft schön und ich liebe dieses Cremefinish, zwei Schichten reichen allerdings nicht aus, da er dann noch leicht durchsichtig ist. 3 Schichten für einen MAC Lack finde ich wiedermal ein bisschen schade, ich bin ja lackierfaul ;)  Egal.. die Farbe macht einiges wieder gut!

Der Lack ist im Standardsortiment erhältlich, keine LE Version.

Share:

7 Kommentare zu diesem Post

  1. Mein Aubergine/dunkles Lila Nagellackfach hat auch einiges zu bieten. :D Den Lack finde ich schön, aber 3 Schichten sind mir zu viel für den Preis, den das gute Stück sonst kostet. :/ Alle MAC-Nagellacke, die ich kenne, sind sehr sheer und teilweise streifig im Auftrag, das hat mich bisher von einem Kauf abgehalten.

    AntwortenLöschen
  2. Total schick.. Wie bekommst du deine nägel so schön hin? Ich habe manchmal trotz langen Trockenphasen diese Bläschen auf den Nägeln. Voll ärgerlich :(

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Lack ist echt schön!
    Die Fabre hätt ich gern als Lippenstift :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann versuch mal Cyber von mac oder Hysteria von Chanel :)

      Löschen
  4. Eine tolle Farbe, aber 3 Schichten sind mir eindeutig zu viel für einen MAC Nagellack.
    Finde ich eher ärgerlich. ..
    Aber die Farbe ist ein TRAUM!

    AntwortenLöschen
  5. Ein superschönes Lila! Gefällt mir sehr. :)

    AntwortenLöschen