[Nagellack] Barielle - Siren meets Starry Sky


Kurz vor Weihnachten gibts natürlich nochmal den Glitzer-Nägel-Overkill!  Momentan könnt ich gerade jede Mani mit Glitzer toppen ;) 
Natürlich mussten dafür wieder zwei Barielle Lacke herhalten.

Der Nr. 5203 - Siren ist ein wirklich toller dunkler metallischer Rotton aus der REDdy to Party Serie. Der Lack ist wirklich toll, fast ein Dupe zu Wonka Wonka von OPI aus der Muppets Collection, nur das er nicht etliche Schichten braucht, sondern fast bei einer Schicht schon deckend ist! Vorsichtshalber hab ich mal 2 Schichten lackiert und
getoppt habe ich ihn mit der Nr. 5222 Starry Sky aus der Diamonds are forever Serie.
Ich bin wirklich ein großer Fan der Barielle Glitzerlacke, sie sehen zwar total grob aus, aber auf den Nägeln mit einer Schicht Klarlack merkt man sie kaum. Ich bin da ja sehr empfindlich und muss bei abstehenden Teilchen hinknibbeln und wie ihr an den Fotos sehen könnt, der Glitzer lässt sich so schön verteilen - 
kein ewiger Glitzerpartikel schieben und damit den Unterlack zerstören!

Eine gute Alternative zum aktuellen Leading Lady Hype.
Ich muss dem ja entgegenwirken, weil man Dashboard gerade keinen anderen
 Nagellack mehr kennt ;)

Und nicht vergessen:
 BEI MIR ÖFFNET SICH MORGEN DAS 14. TÜRCHEN 
UNSERES BEAUTYJUNKIES ADVENTSKALENDERS!! :)
Ich freu mich ja schon so!

Share:

11 Kommentare zu diesem Post

  1. Hammer!!! Genau mein Ding. Mit roten Lacken triffst du bei mir immer einen Nerv und jetzt in der Vorweihnachtszeit bin ich total jeck auf Glitzer.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Kombination. Das Gefällt mir super!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sehr schönes Nageldesign! Sieht total edel aus♥ und tolles Rot :)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht so richtig edel und festlich aus!

    AntwortenLöschen
  5. der sieht total schön aus und auf dem roten Nagellack kommt er ja richtig gut zur geltung :) Ich liebe glitzernagellacke :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich find's auch total schön und weihnachtlich :)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super aus!
    Ich liebe Glitzerlacke, nur das Abmachen ist nervig :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Kombination echt schön!!

    AntwortenLöschen
  9. Unglaublich schön sieht das aus!
    Ich trage grade eine ähnliche Kombination mit einem Kiko-Peach und dem neuen Glitzer-Topper von p2. Und ich habe auch daran gedacht, dass ich das nochmal mit Rot ausprobieren muss. :-D

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Kombi der beiden Töne wirklich sehr gelungen. Einzig und allein das ablackieren würde mich nerven, da sind mir Glitterlacke zuwieder

    AntwortenLöschen