[Unboxing] Pink Box April


Dienstag, 8.03 Uhr - der Wecker klingelt! Der Wecker klingelt?! Eigentlich darf ich heute noch eine halbe Stunde länger schlafen? Das ist auch gar nicht mein Wecker, sondern die Türklingel. Nochmal der Wecker / die Türklingel. Ich - wie immer nur im Tshirt und ohne Augenbrauen zur Türe gerannt - wer klingelt?! Ich erwarte keinen....
Natürlich der nette Postbote, der meinen ohne-Augenbrauchen-Look früh morgens schon kennt! Ich nehme ein großes schweres Päckchen in Empfang. Hab doch eigentlich gar nichts bestellt? Ausgepackt (ok...seien wir realistisch - aufgerissen!!) und drinnen ist eine Pink Box! Meine mittlerweile 2. Pink Box, nachdem ich die März-Pink-Box auch schon testen durfte! Ja gut, neugierig wie ich bin, kann ich dann natürlich nicht mehr weiterschlafen, obwohl ich sonst ja wirklich jede Minute ausnutzen muss, die ich morgens im Bett verbringen kann.

Aber dafür interessiert ihr euch ja eh nicht ;) Deshalb gleich zum Inhalt der Pink Box!
Die Pink Box feiert Geburtstag!

Wie beim letzten Mal lag wieder eine persönliche handgeschriebene Karte dabei (das bekommt bei mir immer einen Pluspunkt!) und eine Zeitschrift, dieses Mal sogar eine, die ich mir ab und zu gönne: Die Joy.

Das Päckchen ist wie immer in schwarzes Papier mit pinker Schleife gehüllt und wie schon beim letzten Mal liegen die Produkte in schwarzen Papierschnippseln und dieses Mal natürlich ''Happy Birthday'' Confetti ;)

Die Box beinhaltet:
1. Treaclemoon - my Coconut Island - Duschgel - Originalgröße 300ml / 3,95 €
2. LCN Nailpolish - Sondergröße - 8ml / 4,90€ 
3. Manhattan - X-treme Last & Shine Lippenstift - Originalgröße - 5,19 € / 5g
4. Lush Cosmetics - Fun 4 in 1 - Sondergröße - 9,95€ / 200g
5. Diadermine - Augengelcreme - 8,99 € / 15ml

Meine Meinung zu der Box:

Duschgel von Treaclemoon
  finde ich gut. Ich bin im DM zwar schon drum rum geschlichen, aber es durfte stehen bleiben. Die Menge finde ich schon sehr viel, deshalb passt es nicht so in mein Beuteschema, denn ich experimentiere gerne und bleibe selten lange bei einem Duft. Wenn ich es mir aussuchen hätte könne, hätte ich mich nicht für den Duft Coconut entschieden. Ich mag Coconut nicht sonderlich gerne. Die Pink Box Herausgeber scheinen ein Fan von Coconut zu sein, in der letzten Box war ja auch schon eine Coconut Bodylotion ;)

Nagellack von LCN 
 Ich mache es kurz. Ihr kennt ja meinen Blog, ich bin ein Nagellacksüchtling! Deshalb hätte ich mir die Farbe im Laden wohl eher nicht gekauft. Generell bin ich kein Fan der Marke, sie bleibt meistens unbeachtet. Rottöne habe ich sehr viele und diesem fehlt irgendwie das besondere Etwas. Schade. Über Nagellack freue ich mich eigentlich immer.

Der Manhattan Lippenstift.  
Auch hier kann ich es kurz machen. Lippenstift generell - ja! Farbe: Ohjee..... ! Ein oranger Lippenstift (mein Bild kommt ihm zu gute, er ist wirklich orange! Welchem Hauttyp steht schon orange? Sehr schwieriger Lippenstift, im Laden hätte ich ihm keines Blickes gewürdigt ;) Ihr dürft jetzt gerne aufschreien, wenn ihr den Lippenstift toll findet ;)

Die Waschknete von Lush! 
 Yeah!! Ein Highlight! Mir fehlt nur noch die Badewanne ;)
Aber ich wollte sie in Wien ja schon fast kaufen! Vorallendingen weil, ich weiß, dass sie keine Citrusfrüchte beinhaltet und kann sie somit  auch verwenden! Der Inhalt ist leider nur ein Bruchteil der Originalgröße.

Augengelcreme -
 sowas mag ich und werde ich definitiv mal testen! Kein Highlight, aber ok.

Als Geburtstagsüberraschung gabs noch einen pinken Taschenspiegel.

Allgemein: 
 Ich finde die Box von April nicht besonders, die Erwartungen steigen ja schon mit der Karte, wenn man weiß, dass es sich um die Geburtstagsbox handelt. Irgendwie ist dafür der Inhalt sehr gewöhnlich und für mich nur wenig Highlights.

Die Pink Box erscheint monatlich und kostet 12,95 €. Sie übersteigt zwar den Wert, aber wirklich gekauft hätte ich mir von dem Inhalt eher nichts. (Die Lushknete mal ausgenommen, ich hatte in Wien eine Badewanne, die hab ich hier leider nicht).
Mir persönlich hat die März Pinkbox viel besser gefallen, weil ich Kosmetikmarken, die man nicht im Drogeriebereich einfach interessanter finder. Hätte ich mir für die Geburtstagsbox auch gewünscht.

Wie findet ihr die Box und den Inhalt? Bin ich mal wieder zu hart mit meinem Urteil? ;)

*PR-Sample 


Share:

14 Kommentare zu diesem Post

  1. Also, ich hab schon oft orange Lippenstifte getragen :)
    Passt gut zu so Gingers, finde ich.

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaaaaaaaaaaa, ich finde ihn süß :D
    Über den Inhalt hätte ich mich sehr gefreut :) Vor allem über das treaclemoon-Duschgel und den Lippenstift :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe definitiv schon schlechtere Boxen gesehen aber ausser dem Duschgel & Lush hätte mich nichts wirklich angesprochen, gekauft hätte ich sie also auch eher nicht ;)

    AntwortenLöschen
  4. Mut zu Orange. Es steht warmen typen und oliven. Ich kann goldenes Orange tragen wie z.b. vom Uma golden cupper. Oder auch: sehr hellesm gelbes pastellorange als rouge. Mit Feuerwehrorange, Blutorange, braunorange komm ich null klar. Ich hab bei Manhatten nur einen feuerwehroranegenen Lippenstift gesehen. Dieser hier ist mir fremd...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *gg* ne.. also.. mit Orange zu meinen aktuell rot-violetten Haaren ...ne..es geht einfach wirklich nicht *G* mit peach konnte ich mich letztes Jahr noch zu den schwarzen Haaren anfreunden, aber dieses Knallorange geht für mich einfach gar nicht.

      Löschen
  5. Wow, das ist ja ne echt geniale Box Ö_Ö

    Gott sei dank kann mir das mit dem Wecker/Klingel verwechseln nie passieren. Die Klingel ist so ein Nervtötender, plärrender Brummton und als Wecker hab ich dieses Lied... der Soundtrack von MIB 3 :D Back in Time von Pitbull. Das knallt richtig gut und macht mich wach :D
    Die Episode ist wirklich gut beschrieben, ich musste lachen ^^ Katzen haben michkomisch angeguckt :D

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. huhu, Ich habe fast den selben Inhalt gehabt einschließlich den Orangen Lippenstift und mein Fall ist er leider auch nicht ;)
    Oh eine Waschknete hatte ich leider nicht dabei und ich hab doch eine Badewanne :( ^^
    dennoch hab ich mich sehr über die Box gefreut, war meine erste :D
    LG
    Madeleine

    http://butterfly-diamond.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  7. Heey Süße.
    Ich habe dich getaggt und würde mich wirklich superdoll freuen, wenn du mitmachen würdest.

    http://beautycoral.blogspot.de/2013/04/alltags-tag-ein-wenig-bla-bla.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Ich gebe Dir Recht, was den Inhalt betrifft. Finde ihn auch etwas dürftig. :-s
    Aber das ist doch 'mal eine schöne Art den Tag zu beginnen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du absolut Recht ;) Unerwartete Pakete machen den Tag gleich besser ^^ Über die Kiste habe ich mich sowieso gefreut - darin bewahre ich mittlerweile meine ''noch-zu-bloggen'' Kosmetikartikel... und jetzt kann ich um eine ''für Makeups'' Kosmetikartikel-Kiste erweitern ;)

      Löschen
  9. What an interesting box! I love LCN nail polishes. x

    AntwortenLöschen
  10. Mich haut die Box nicht aus den Socken finde sie auch naja. Für eine Birthday Box hätte ich eher was anderes erwartet mehr besonderes irgendwie. :)
    Allerdings für geschenkt würde ich sie auch nehmen, denn den Lippenstift finde ich ziemlich cool und Orangefarbene Lippen sind garnicht so schlecht. Kommt halt immer auf den orangefarbton an:)
    Das Duschgel habe ich in Ginger und das ist so genial :D

    AntwortenLöschen
  11. wow diese Box finde ich toll :)

    http://bibis-beauty-talk.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  12. Hey Schöne ♥
    ..dein Blog ist echt super toll. :)

    Wenn du Lust hast, kannst du gerne an meiner gegenseitigen Blogvorstellung teilnehmen.
    http://0nlyhisbaby.blogspot.de/p/blogvorstellngs.html

    Ps. Hast eine Leserin mehr. ♥ Dein Blog ist einfach spitze!

    AntwortenLöschen