[Unboxing] Pink-Box-Mai


Eigentlich stand heute ein Makeup auf meiner To-Do-Liste, aber leider macht mir das Wetter gerade wieder gewaltig einen Strich durch die Rechnung. Deshalb musste ich mal wieder auf Indoor-Fotografie umsteigen und ihr bekommt meine Meinung zur Pink Box zu lesen ;)

Letzte Woche erreichte mich überraschenderweise meine 3. Pinkbox in Folge! Überraschenderweise triffts wirklich ganz gut, weil ich nicht damit gerechnet habe, dass ich euch ein drittes Mal eine Box vorstellen darf. Freut mich natürlich, dass ich vom Pinkbox Team immer wieder mit einer Box verwöhnt werde, obwohl ich ja eher ein kritischer Zeitgenosse bin, was solche Boxen angeht ;)

Dieses Mal handelt es sich um die Pink Box Mai und schon beim auspacken, haben meine Augen geglänzt, weil es sich bei der Zeitschrift, die diesen Monat zu der Box geliefert wurde, um eine ''Schöner Wohnen'' Ausgabe handelte. Meine Mama und ich lieben diese Zeitschrift! Deshalb ist sie auch nicht mehr oben auf den Fotos mit drauf, weil ich sie am Wochenende gleich zu meiner Mama gebracht habe :D Für die Zeitschrift also schonmal ein extra Bonuspunkt! 

In der Pink Box Mai waren folgende Produkte enthalten:
* Schabens - Totes Meer Maske - Originalgröße - 0,99€ / 15ml
* Styx Naturkosmetik - Chin Min Sporty Spray - Sondergröße - 3,90€ / 30ml
* Tiroler Nussöl - Sonnenöl LSF6 - Sondergröße - 9,90€ / 75ml
* FREI - Sensitive Balance - Gesichtscreme - Originalgröße - 9,95€ / 40ml
* Garnier - Primer - 5 Sekunden Retuscher - Originalgröße - 11,95€ / 30ml
* Dove - Intensivkur für brüchiges Haar - Sondergröße - 3,99€ / 180ml 
+ Compeed Blasenpflaster zum Ausprobieren

Wer sie nicht kennt:  
Die Pink Box wird für 12,95 € monatlich versandkostenfrei nach Hause geschickt.

Meine Meinung zu der Pink Box Mai:
Ich muss ja ehrlich gestehen, nach dem Aufreissen muss ich immer gleich überprüfen, welche dekorative Kosmetik drin ist ;) Nachdem die letzte Box mit sehr wenig dekorativer Kosmetik geglänzt hat, habe ich gehofft, dass dieses Mal mehr enthalten ist. Der erste Eindruck war also eher ernüchternd - gar keine Kosmetik zum Testen. Schade, für einen Beautyjunkie wie mich.

Meine Flops der Box sind auf jeden Fall: 
* die Tote Meer Maske, da ich sie bei meiner Haut nicht verwenden kann
* die Dove Kur, weil ich keine brüchigen Haare habe
* das Sonnenöl mit LSF6 - meine Tagesmakeup hat glaub ich sogar mehr LSF ;)
Diese Produkte sind einfach nicht für meinen Typ geeignet. 
Neutral:
Das Sporty Spray ist interessant, ich habs auch sofort testen müssen, da in der Anleitung steht, dass es ein absoluter Frischekick ist. Kann ich bestätigen, es ist wirklich schön erfrischend für die Haut/Muskulatur. Kaufen würde ich es mir jedoch nicht.


Highlights:
Meine Highlights waren auf jeden Fall die FREI Gesichtscreme, die ich die letzten Tage schon intensiv und in täglicher Benutzung hatte. Für mich mit trockener sensibler Haut auf jeden Fall sehr gut geeignet und wenn ich nicht eine günstigere Alternative von Balea für mich entdeckt hätte (Tagescreme für sehr trockene Haut für 3,95€), wäre ich wohl bei dieser Creme geblieben. Ich freue dennoch über die Creme, weil ich gerne teste und sie einen angehmen Geruch hat, der Haut Feuchtigkeit spendet, aber trotzdem schnell einzieht.

Und das zweite Highlight war der Garnier Primer. Ich habe allerdings schon einen solchen Primer von L'oreal. Der Unterschied zum L'oreal Primer ist auf jeden Fall, dass Garnier um knappe 5€ günstiger ist und dabei den gleichen Effekt erzielt. Mit dem Auftragen des Primeres werden die Poren verfeinert und es entsteht wirklich der Eindruck einer zarten, weichen Haut. Das Tragegefühl ist im ersten Moment etwas ''zugekleistert'', aber man gewöhnt sich nach wenigen Minuten daran. Ich nutze diese Primer wirklich gerne für Shootings, allerdings möchte ich dazu erwähnen, dass ich generell ein sehr gutes Hautbild habe (selten Pickel und Mitesser). Deshalb wohl keine Wunderwaffe für Menschen mit schlechterem Hautbild. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren ;)

Ich bin also etwas zwiegespalten zu der Box, sie haut mich jetzt nicht um, aber es sind für mich immerhin zwei schöne neue Produkte enthalten gewesen, die ich testen konnte und bisher noch nicht kannte. Ich würde mir für die nächste Pink Box auf jeden Fall wieder einen Anteil an dekorativer Kosmetik wünschen! 

Mich interessiert natürlich auch eure Meinung zur Box? 
War es eine Top Box oder eine Flop Box?
Gerne dürft ihr mir eure Reviewlinks in die Kommentare setzen :)

PR-Sample
*die Pink Box Mai wurde mir kosten - und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt.
                                                                                      Vielen Dank an das Pink-Box Team!


Share:

11 Kommentare zu diesem Post

  1. Ich bin irgendwie kein Fan von diesen ganzen Boxe, bis jetzt habe ich nur wenige Sachen gesehen, wo ich dachte "Boah, das hätte ich gerne." Von daher sind diese Boxen für meinen Geschmack absolut nichts. Dafür haben die immer so viel Zeug drinne, was ich gar nicht gebrauchen könne. Als ob da jemals so knallbunte Schminke für mich drinne wäre. Von daher vieeel zu langweilig. D:

    Ich bin halt ein Fan von ausgefallenen Sachen, Farben und Make-Up.


    Lieben Gruß. :)

    AntwortenLöschen
  2. Mich überzeugt momentan nur die Douglas BOB, aber selbst die hatte schon schlechte Monate mit dabei :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab nur gelesen, dass man dafür um 3 Uhr nachts aufstehen muss, um noch was zu bekommen :D Nie im Leben...

      Löschen
  3. Als das mit den Boxen anfing war ich noch Feuer und Flamme von der Idee. Aber irgendwie verlieren sie mehr und mehr an Attraktivität...

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin einfach kein Fan dieser Boxen. Nur die DM Box hätte ich gerne gehabt, weil mich bisher die Mischung immer sehr angesprochen hat.
    Diese Pink Box ist zwar nett zusammengestellt, aber an Hautpflege mag ich nicht wild rumtesten und die anderen Sachen sind ganz interessant, aber kaufen würde ich sie mir nciht.

    AntwortenLöschen
  5. Dieser ganze Boxen-Hype ist nicht unterzukriegen, scheint es mir! Ich habe bis heute keine Box gestest/bekommen/abonniert, so langsam werde ich aber auch scharf darauf mal eine zu testen. Vor allem wegen des Wundertüten-Effekts! :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch die Pink Box und auch hauptsächlich wegen dem Wundertüteneffekt ;) Ein kleines Geschenk von mir an mich selbst und das jeden Monat =) Ich teste gern mal Produkte für die Haut und es muss nicht immer bloß dekorative Schminke sein. So teste ich auch mal Dinge die ich sonst im Laden viellecht übersehen oder nicht beachtet hätte, die aber doch ganz gut sind =) Das tiroler Nussöl finde ich total eklig muss ich gestehen. In meiner Box war allerdings keine Frei Creme und auch nicht das Zeug von Garnier obwohl ich mich da auch drüber gefreut hätte =) Ich bin gespannt was im Juni kommt =) Die Douglas Box hätte ich auch gern gehabt aber zur zeit kann man sich da nicht anmelden, da muss sich erst einer wieder abmelden..

    AntwortenLöschen
  7. Also deine Box sieht ja echt noch gut aus, ich hatte noch mehr Flopprodukte drin... und ich musste dafür auch noch bezahlen^^
    Aber gut so ist das eben, mal freut man sich total und springt auf und ab und mal ist man schon nach dem ersten Blick auf die Sachen enttäuscht... die nächste wird wieder besser! *tschakka*
    Ich mag übrigens gerade an der Pinkbox, dass sie eher wenig dekorative Kosmetik enthält, ich teste einfach lieber Duschgel, Bodylotion, Cremes, Bäder und Co. Und die dekorative Kosmetik, die sie bisher enthielt, war auch leider echt nicht gut...

    Na ja ich hätte zur Zeit eh am liebsten die DM- Box, aber das hat bisher noch nie geklappt :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also in meiner ersten Pinkbox waren Produkte der Firma Mememe, die ich vor kurzem für meine TBBT Makeupumsetzung verwendet habe und ich war wirklich begeistert. Richtig tolle Creamlidschatten. Für meinen Geschmack dürfen die gerne mehr dekorative Kosmetik reintun ;) Ich teste halt lieber da... bei Cremen, Duschgel, etc bin ich gegen soviel allergisch :( da bin ich nicht so experimentierfreudig.
      Wäre halt super, wenn man sich das aussuchen könnte.

      Löschen
  8. Ich hatte früher auch die Pink Box, aber hab diese abgesetzt. Diese hätte mich bis auf den Primer leider null interessiert. Ich hab noch die Glossybox, obwohl diese auch immer schwankt, zwischen voll scheiße und wow wirklich gut. Diesen Monat war es wirklich eine sehr gelungene Box und ich hab mich sehr gefreut.

    AntwortenLöschen
  9. Deine Box ist wirklich toll, darüber hätte ich mich auch gefreut. Meine Mai Box hat mich eher nicht so vom Hocker gehaun, leider! Aber ich denke in der nächsten Box ist bestimmt wieder was Dekoratives dabei :)
    LG von Oberpfälzer zu Oberpfälzer ;)
    Susanne von kosmesi.de

    AntwortenLöschen