[DIY] Halloween - DIY - Dekoidee


So wie bei vielen anderen Fasching / Karneval die fünfte Jahreszeit ist - ist es bei mir Halloween! Es ist ja kein großes Geheimnis, denn ich liebe Halloween! Deshalb krame ich meistens bereits Anfang Oktober meine wenigen Halloween Dekoartikel wieder heraus.

Dazu zählen ein silbernes großer Kessel mit Kürbismotiv und eine Spieluhr / Schnee-Glitzerkugel, die ich vor ein paar Jahren bei TK Maxx ergattert habe. Liebe auf den ersten Blick! Und die müssen jedes Jahr gebührend in Szene gesetzt werden. Leider gibt es nur wenige ''nicht all zu kitschige'' Halloween Dekoartikel. Die meisten sind eher bunt und ich stehe so absolut gar nicht auf bunte Dekoartikel. In meinem Wohnzimmer gibt es nur schwarz, weiß und die Farbe rot. Deshalb habe ich mich heute hingesetzt und ein paar weitere Dekostücke mit wenigen Aufwand gefertigt.

Kürbisse sollten es sein!

Damit die Halloweendeko vollkommen ist. Dafür habe ich mir heute auf dem nächstbesten Feld einen Kürbis und ein paar kleine Zierkürbisse für meinen Balkon und den Halloween-Huldigungs-Tisch mitgenommen.

Ansonsten benötigt ihr noch eine Lack-Acryl Farbe (bei mir von der Firma Marabu in der matten Ausführung für jeweils 3€) und ein alter Blushpinsel, der sowieso als Blushpinsel versagt hat, wurde gleich noch als neuer Anstrich-Pinsel missbraucht.


Die Farbe kann einfach aufgetragen werden und ist bereits nach einem Anstrich fast deckend. Ich habe vorsichtshalber mal lieber zwei Schichten aufgetragen und knapp nach einer halben Stunde waren meine zwei neuen Dekoartikel trocken.

Für die vollständige Dekoration wurde der große noch mit einer Schleife versehen. Ihr könnt sie natürlich noch mit tollen Mustern bemalen (Zebra? Leo?) oder vielleicht sogar mit Glitzer bestreuen! Ich bin jetzt sehr zufrieden mit meinem Halloweentisch und kann wieder meine Kerzchen zur Vor-Halloween-Zeit anzünden!

Ich hoffe, mein kleiner Dekotipp gefällt euch :)
Gibts bei euch was zu Halloween? Oder kommt nur ein Kürbis vor die Türe?

Share:

16 Kommentare zu diesem Post

  1. Uuuuuuuuuuuuuh, ich bevorzuge ja sowieso Schwarzweißes in der Bude. Danke für die Idee <3

    AntwortenLöschen
  2. Aye, das ist ja wirklich eine sehr süße Idee! Wo hast du denn so kleine Mini-Kürbisse herbekommen?

    AntwortenLöschen
  3. Ach cool! Das ist ja ne geniale Idee!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr tolle Idee &sieht extrem edel aus.

    AntwortenLöschen
  5. Halloween ist auch meine liebste Zeit. Nach Weihnachten ist es mein Lieblings Feiertag.
    Als Kind habe ich es geliebt mich zu verkleiden und alles schön schaurig zu schmücken :)

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön!
    Bei mir fällt das dieses Jahr aus Zeitmangel leider weg, doch nächstes Jahr bin ich voll dabei!

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den Tipp. Ich ziehe morgen los, kaufe mir Zierkürbisse und Lila Acrylfarbe <3

    AntwortenLöschen
  8. So simpel und doch total genial! Gefällt mir richtig gut, nicht nur wegen der schicken farbgebung.

    AntwortenLöschen
  9. Wie hübsch und elegant-gruselig das aussieht. :)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht sehr schön aus. Die orangenen Kürbisse, die man überall als Deko sieht, gehen mir in dieser Jahreszeit ehrlich gesagt schon auf die Nerven. Da kommt dein DIY genau passend!

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Die Schneekugel finde ich auch super!
    Und auch die Idee normale Ziehkürbisse einfach anzupinseln ist genial^^
    Ich finde sie sind dir sehr gut gelungen.

    Liebe Grüße
    Kanae~

    AntwortenLöschen