[Tag] Aufgezählt #Stand September 2013

Aktueller Stand: 19  
Stand März 13: 5
Stand November 12: 9


Aktueller Stand: 39
Stand März 13: 15
Stand November 12: 22

Aktueller Stand: 29
Stand März 13: 30
Stand November 12: 15

Aktueller Stand: 26
Stand März 13: 23
Stand November 12: 26





Aktueller Stand: 21  
Stand März 13: 15
Stand November 12: 13
+ 1 DIY Lippenstiftpalette

Aktueller Stand: 76 Unlackiert /  Lackiert: 113 / Gesamt: 189
Stand März 13: 60 Unlackiert / Lackiert: 94 / Gesamt: 154
Stand November 12: 157


Aktueller Stand: 47
Stand März 13: 34
Stand November 12: 32

Aktueller Stand: 49 
Stand März 13: 46
Stand November 12: 10
 
Aktueller Stand: 78  
Stand März 13:  75
Stand November 12: 75
 
Ansonsten befinden sich in meinem Besitz noch die unter 10 Kategorien:

Puder: 
Aktueller Stand: 4 
  Stand März 13: 3  
November 12: 5
 
Foundations:
Aktueller Stand: 3
  Stand März 13: 4   
November 12:3
 
BB Creams: 
 Aktueller Stand: 0
Stand März 13: 1  
November 12:5
 
 Mascaras: 
Aktueller Stand: 4
  Stand März 13: 4   
November 12:4
 
Concealer: 
Aktueller Stand: 1
  Stand März 13: 1 
 November 12: 2

Bilanz:
Letztens gabs bei Twitter mal wieder die Diskussion, ob Beautyjunkies ihren Bestand checken! Da ist mir eingefallen, dass ich meine 6 monatige Bilanz mal wieder checken könnte, wie mein aktueller Beautybestand aussieht. Tja... die Zahlen lügen nicht, ich hab mich gestern Abend nochmal schnell hingesetzt und meine 2 Visakoffer durchgezählt und überwiegend kann ich für die letzten 6 Monate sagen:
Rote Zahlen - sprich mein Bestand ist in ziemlich jedem Bereich gewachsen.
 
Dennoch habe ich nicht wirklich viel gekauft, denn vieles davon habe ich von Freunden geschenkt bekommen oder wurde mir zugesendet. Trotzdem beunruhigen mich die Zahlen langsam und ich werde wohl mal wieder meinen Bestand etwas ausmisten müssen! Man darf ja auch nicht zuviel ansammeln! Ich bin gespannt, wie es sich in den nächsten Monaten entwickelt, dann müsst ihr mal wieder ein paar Statistiken über euch ergehen lassen ;)
 
Checkt ihr euren Bestand oder wisst ihr immer, was sich in euren Schubläden befindet? 

Den Tag dürft ihr euch natürlich gerne klauen ;)
Bei mir ist er ja mittlerweile ein kleines Ritual geworden.

Tags:

Share:

16 Kommentare zu diesem Post

  1. Wenn ich jetzt umziehe, werde ich meinen Bestand auf jeden Fall checken und auch ausmisten - mit dem ganzen Scheiß, der sich bei mir angesammelt hat (obwohl das noch nicht mal annähernd deine Dimension hat *schmoll) lässt mich mein Liebster sicher nicht einziehen *lach
    Insbesondere an Lidschatten hat sich bei mir so einiges angesammelt, was ich eigentlich gar nicht so wirklich nutze ... und Nagellacke ... aber naja, ich werde sehen. Vllt schmuggel ich sie ja doch noch rein *hihi

    Deine Zahlen sind wirklich beeindruckend - aber ich finde auch gerechtfertigt - du machst ja doch sehr viel in diesem Bereich ^^ Viel Glück beim Ausmisten ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke ich habe eigentlich einen ganz guten Überblick über meine Sachen, zumindest die, die ich auch wirklich (regelmäßig) nutze. Das liegt aber wohl auch daran, dass meine Sammlung schätzungsweise überschaubarer ist als deine ;) und ich mich meistens über jedes einzelne Teil so freue, dass ich es am liebsten ständig benutzen würde. Nur den bei den Paletten muss ich jedes Mal auf's neue öffnen und gucken, welche Farben da jetzt genau drin sind, auch wenn ich grundsätzlich weiß, welche Paletten ich habe und was da da so grob drin ist.
    Meine Nagellacke stehen eh hübsch aufgereiht in meinem Regal, das ist gleichzeitig auch irgendwie ein Bisschen eine kleine "Mahnung" - als ich es gebaut habe dachte ich nicht, dass es so schnell so voll werden würde... *schäm* (Aussortieren sollte ich vermutlich trotzdem mal.)

    Abgesehen von den regelmäßig benutzten Sachen habe ich aber auch ein paar, die ich einfach nicht (mehr) nutze oder die z.B. in solchen Cosnova-Entschädigungspäckchen drin waren und mit denen ich noch nie was anfangen konnte (z.B. viel zu dunkle Foundation usw.). Die stehen in meinem Zimmer und warten darauf, dass ich mal bei N&S bei einem Tauschpäckchen mitmachen kann, denn zum Wegschmeißen sind sie mir meistens doch zu schade und sonst habe ich in meiner näheren Umgebung niemanden, der mit sowas was anfangen könnte.

    AntwortenLöschen
  3. Ich gebe zu, dass ich irgendwann meinen ganzen Bestand mal auf dem PC alphabetisch und nach Marken gelistet habe und auch brav jedes neue Teil eintrage, das dazukommt. Da bin ich irgendwie penibel. Nagellacke habe ich noch auf ner Extratabelle. Jaja, verrückt, aber so verlier ich nie den Überblick.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find' ich gut! Ich habe mal überlegt, das mit meinen Nagellacken zu machen, aber bisher hatte ich noch keine Lust und Zeit, mich erneut durch meine dreistellige Sammlung zu wühlen.^^

      Löschen
  4. Als ich heute früh im Bad war, dachte ich tatsächlich auch daran, dass ich meine Sachen 'mal wieder nachzählen könnte und dass sicherlich in allen Bereichen mehr dazu gekommen ist. :-D Gerade bei den Paletten (dank Sleek) und im Bereich Blushes, die sich in kurzer Zeit auf äußerst rätselhafte Weise vermehrt haben. Ich muss die wohl mal trennen.^^ Evtl. werde ich mir den Tag wirklich mal mopsen und Bilanz ziehen. Mein Freund fällt dann wahrscheinlich vom Stuhl. :-D

    Liebe Grüße,
    Yassy

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab das eigentlich ganz gut im Blick (wortwörtlich), weil meine Aufbewahrungsmöglichkeiten hier in der Bude begrenzt sind und ich deswegen wirklich alles in drei Schubladen habe. Beim Nagellack bin ich mir grade nicht akut sicher wie viele es sind ^^. Aber das kann ja mal passieren! *schleich*

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe tatsächlich noch nie gezählt - die einzige Kategorie, bei der ich weiß, wie viele Exemplare ich besitze, sind Nagellacke, aber für deren Aufbewahrung nummeriere ich sie auch fortlaufend... Vielleicht sollte ich einfach mal zählen, interessant ist das bestimmt - ganz grob kann ich sicherlich schätzen, dass es bei allem etwas mehr sein dürfte als bei Dir, aber richtige Zahlen - keeeeine Ahnung :D

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben sind vertauscht. Wenn's mehr werden muss das grün sein, wenn's weniger wird, rot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du die Bilanz zu den Zahlen liest, siehst du, dass das schon so stimmt mit den Farben ;)

      Löschen
  8. Uiuiui also wenn ich das auch mal mache, sieht es sicher ähnlich aus.

    Ich weiß zwar FAST genau, was ich so besitze, aber das traurige ist, dass an trotz der ganzen Auswahl immer so seine Pappenheimer hat. Da muss ich dringend dran arbeiten..

    AntwortenLöschen
  9. ich werde meinen bestand definitiv nie checken, da würde ich ja niemals fertig! :-)

    AntwortenLöschen
  10. Wow du hast 76 unlackierte Nagellacke? Hast du die zugesendet bekommen oder sind das Back ups? oder warum benutzt du die Lacke nicht, die du kaufst.

    Ich finde meine Sammlung nicht sehr groß, wenn man es aber in richtigen Zahlen sieht, ist es doch ne Menge. Ich werd mein Zeug zur Jahreswende wieder zählen. :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das eine gute Idee um sich mal einen Überblick zu verschaffen. Ich denke ich sollte das auch mal machen.

    AntwortenLöschen
  12. Gan schön viel :D Du hast trotzdem deutlich weniger als ich. Ich komme auf ~100 Lidschatten, ~50 Lippenstifte, ~50 Gloss etc. Ich bin aber seit jahren dabei sie zu leeren xD Das klappt dieses Jahr ganz gut, ich bin auf -10 oder so. Meinen Stand gibts wie immer erst Ende des Jahres... Die Gesamtzahl ist aber immer online.

    AntwortenLöschen
  13. EIGENTLICH würde ich das auch so gerne mal machen, aber es haben sich mittlerweile so viele Samples angesammelt die häufig schon nach einmal testen dann raus fliegen, weil ich zu viel ähnliches habe, es warten aber viele Sachen drauf getestet zu werden (auch sehr sehr viele selbst gekaufte). Ich weiß da immer nicht ob ich diese wartenden Samples mitzählen soll und wo man da trennt <.< da würden nämlich erschreckende Zahlen raus kommen. Wie ich das alles "wegtesten" soll weiß ich schon gar nicht mehr, aber meist sag ich mir, dass ich es doch gerne vorher mal testen oder vorstellen wollen würde bevor ich es weg gebe *hmpf* daher habe ich mich bisher drum herum gedrückt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab Samples mit Faktor 0,2 bewertet. 5 Samples = 1 Vollprodukt. Haut bei Duschgel & Creme ziemlich gut hin.

      Löschen