[Rezept] Getränk - Virgin Hugo


Samstag nachmittag und die Mädels sind bereit für einen Ratsch auf der Dachterrasse! Die Sonne brennt schön runter und für ein alkohollastiges Getränk ist es noch ein bisschen zu früh... bei hitzigen Beautydiskussionen bekommt man eh zu schnell einen hochroten Kopf, dann darf das der Alkohol nicht auch noch unterstützen! Besser wäre sowieso ein erfrischendes Getränk, dass aber im besten Fall nicht nur aus Mineralwasser besteht.

Mein Lieblingsgetränk beim Weggehen ist - wie bei vielen anderen natürlich auch - der altbekannte Modetrend namens ''Hugo''. Deshalb habe ich für euch mal die alkohlfreie Variante, die man sich den ganzen Tag über reinkippen kann, getestet:


VIRGIN HUGO

Dafür benötigt ihr folgende Zutaten, die man sowieso fast immer zuhause hat:



Die Zubereitung ist so einfach, dass ich mir die Nummerierung gleich spare! Ihr benötigt eine große Kanne und schüttet einfach alle Zutaten zusammen, rührt das Ganze gut um und lasst es am besten noch ein Weilchen im Kühlschrank ziehen.

Besonders schön dazu sind Eiswürfel mit Zitronenmelissenblättchen, die bereitet ihr am besten schon ein paar Stunden vorher zu!

....der Mädelsratsch kann kommen! 
Und erfrischender ohne Alkohol geht wohl kaum!

Share:

11 Kommentare zu diesem Post

  1. Das wird auf jeden Fall nachgemacht!

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Hugo! Das werd ich direkt mal ausprobieren <3

    LG
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt gut! Ich kannte alkoholfreien Hugo bislang nur mit Tonic Water. :)

    AntwortenLöschen
  4. Deine Bilder sind so ansprechend! Da bekommt man gleich richtig Durst <3
    Lg :)

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht so lecker aus^^ Allerdings bin ich kein Hugo Fan, der ist mir zu süß

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt perfekt für warme Tage und sieht toll aus. Ohne Alkohol finde ich das super!

    AntwortenLöschen
  7. Soviel Apfelsaft ist da drin? wieso sieht deiner denn noch so klar aus?
    Ich glaub ich hätte sonst mehr sprudel oder ein bisschen zitronenlimo genommen...
    Werde ich mir aber dennoch merken schmeckt sicher super köstlich ;)

    Liebe Grüße
    Mary // April28.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe deine einfachen Rezepte! Wird direkt mit abgespeichert und demnächst getestet.

    AntwortenLöschen
  9. sehr cool! Wird gleich mal getestet:))

    AntwortenLöschen