[Event & Review] Burt's Bees - Lippenpflegeprodukte


Burt's Bees zählte beim letzten Beautypress Event definitiv zu meinen Topmarken, auf die ich mich am meisten gefreut habe und die mich auch nach meiner Produktreview überhaupt nicht enttäuscht haben. Als ich erfahren habe, dass Burt's Bees bei diesem Event auch wieder mit dabei ist, habe ich mich gleich wahnsinnig gefreut und die Erwartungshaltung war natürlich groß! Beim letzten Mal wurde groß aufgefahren mit einem wundervoll dekorierten Tisch, mit vielen kleinen Details (wie Bienchen, die im Raum an Säulen verteilt wurden) und sogar echten Blumen. Viele PR Damen waren damit beschäftigt alle Blogger mit Informationen zu versorgen und ja, irgendwie war die Erwartung bei mir sehr groß. Ich muss auch gestehen, es war einer der ersten Tische nach denen ich dieses Mal sofort Ausschau gehalten habe. ..... und dann... naja, was soll ich sagen.

Insgesamt bestand der Tisch von Burt's Bees aus zwei Standtischen auf denen nur Produkte aus der dekorativen Lippenpflegeserie vertreten waren. Generell ja nicht schlecht, weil das Hauptthema ja eher Pflege war und man somit noch ein paar dekorative Produkte testen konnte. Jedoch hätte ich mir gerade hier wieder soviel Liebe zum Detail gewünscht wie beim letzten Mal. Natürlich waren wieder viele Blogger beim Event, die die Marke schon in Düsseldorf begutachten durften, aber mindestens die Hälfte davon war nicht beim Event im November.

Vorgestellt wurden die Tinted Lipbalms, die mir bereits kurz nach dem Event in Düsseldorf zugeschickt wurden und die ich euch bereits auf meinem Blog gezeigt habe.

Die Lip Shine Produkte sind Glosse in Tuben, die 100% natürlichen Shine auf die Lippen zaubern - in den Farbrichtungen: Whisper, Blush, Wink, Flutter, Pucker oder Smooch. Ich muss gestehen, bei den Farben wären auch Farbtöne für mich dabei gewesen, aber Tuben? Ich weiß auch nicht, ich habe schon schlechte Erfahrungen mit Gloss in Tuben gemacht, deshalb sind sie bei mir nicht in die Goodiebag gehüpft.


Dafür haben mich die zwei anderen Lippenprodukte umso mehr in den Bann gezogen. Die Lipglosse haben wirklich einen tollen Schimmer in den Verpackungen und zu meiner Überraschung gab es sogar drei interessante dunkle Töne ''Sweet Sunset, Ruby Moon und Starry Night'' und ein dunkler Lip Shimmer ''Plum prune'' durfte noch zum Testen mit. 

Ihr kennt mich ja,bei Produkten immer die Dunkelsten! Deshalb zähl ich mich defintiv nicht zu der habgierigen Bloggerschaft, sondern ich habe mir wirklich nur die Produkte rausgesucht, die ich auch kaufen würde.



Plum Prune ist ein dunkles rot, dass sich sehr gut auf den Lippen auftragen lässt. Die Deckkraft ist eher mittelmäßig und und bei mir besonders schnell im mittleren Bereich der Lippe verschwunden. Beim ersten Auftragen bin ich ziemlich erschrocken, der Lip Shimmer hat einen sehr starken minzigen Geschmack, mit dem ich nicht gerechnet habe und im ersten Moment dachte ich sogar, dass es sich dabei um Zitrone handelt (Zitrusallergie!). So ganz kann ich euch nicht sagen, wie ich das finde, für meinen Geschmack eher gewöhnungsbedürftig. Ich bin ja leider so ein Kandidat, der ganz schnell zu Bläschen auf der Lippe neigt, deshalb bin ich da eher nicht so experimentierfreudig. Schlauerweise hab ich auch nicht vorher dran gerochen, da ich sie eher wie die Lip Balm Stifte vermutet habe. Nichts desto trotz verleiht der Lip Shimmer einen schönen Farbakzent und nachdem der Geschmack verflogen ist, lässt er sich auch gut tragen. Jedoch ist mir bei diesem Produkt die Pflegewirkung irgendwie zu wenig. Nach knapp einer Stunde sind meine Lippen bereits wieder rauh geworden und ich musste nachpinseln. (2,6g für 7,95€)


Meine Highlights waren definitiv die Glosse! Insgesamt gibt es 12 Farbtöne von nude zu pink zu dunklen Tönen! Ja, dunkle Töne! Und diese auch noch mit einem wundervollen Schimmer. Das Bürstchen ist klassisch gehalten (wie man sie auch von Essence oder Catrice kennt) und das Gloss lässt sich damit leicht auf den Lippen verteilen, auch bei dunkerlen Tönen. Die Textur des Glosses ist eher dickflüssig und verläuft somit nicht zu schnell in den Lippenrillen. Insgesamt muss ich wirklich sagen, bin ich sehr überrascht, dass die Deckkraft der Glosse doch so gut ist, ich hätte nicht gedacht, dass die Farbkraft so intensiv ist. Die meisten meiner sonstigen Glosse habe ich eher weiter verschenkt, aber diese hier überzeugen mich wirklich in Textur, Deckkraft und auch in der Haltbarkeit - 4 Stunden halten sie gut, bei Essen & Trinken muss jedoch aufgefrischt werden.

Auch wenn die Präsentation dieses Mal bei Weitem nicht mit dem Event in Düsseldorf mithalten konnte, muss ich trotzdem sagen, dass mich die Burt's Bees Lippenprodukte größtenteils überzeugen! Ich finde es wirklich klasse, dass neben dem Gedanken der dekorativen Kosmetik hier die Pflege nicht zu kurz kommt.

Habt ihr Burt's Bee auch im dekorativen Bereich für euch entdeckt 
oder interessieren euch mehr die klassischen Produkte?


Share:

6 Kommentare zu diesem Post

  1. Starry Night sieht wundervoll aus! *__* Könnte etwas für mich sein, muss ich mir mal angucken. Hab bis jetzt noch nie ein Produkt von Burt's Bees gehabt, muss mich da auf jeden Fall mal informieren. Wo sind die Glosse denn erhältlich, weißt du etwas darüber?

    AntwortenLöschen
  2. Mit den Glossen komme ich gar nicht klar! xD
    Habe mir davon einen mittleren und einen dunklen Ton mitgenommen, beim mittleren Ton geht es gerade noch so, aber den dunklen Ton bekomme ich überhaupt nicht gleichmäßig aufgetragen, der Applikator schiebt das Produkt nur von links nach rechts und wieder zurück. Muss ich vllt noch mal ausprobieren, bei dir hat es ja scheinbar auch geklappt... :/

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich wirklich interessant an aber ich finde das Farbergebnis auf den Lippen leider nicht so schön. :(

    AntwortenLöschen
  4. Mich schreckt der Pfefferminzgeruch ab, den anscheinend etliche BB-Produkte aufweisen und von dem ich mittlerweile schon häufiger gelesen habe.
    Pfefferminz finde ich einfach nur widerwärtig!
    Ich habe immer geglaubt, die ganzen Sachen röchen nach Honig, bis ich dann an einigen geschnuppert habe. :P

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe bereits zwei der Lipbalm von Burt's Bees und bin total zufrieden damit, da es die Lippen bis jetzt wirklich am besten pflegt bei mir.
    Die Lipgglosse sehen von den Farben her sehr interessant aus, besonders Ruby Moon gefällt mir sehr gut :)

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Burt's Bees ist eine echt tolle Marke und ich nutze sehr gerne die Lippenpflege. Die neuen Lipglosse sind echt wunderschön ♥

    AntwortenLöschen