[Review] LR Health & Beauty - Sonnenschutz & Enjoy Brasil


Vor kurzem erreichten mich zwei kleine Pakete der Marke LR Health und Beauty Systems, die ich letztes Jahr beim Beautypress Event in Düsseldorf kennenlernen durfte. Das erste Päckchen war gefüllt mit einer Sonnenschutz-Serie ''Aloe Vera Sun Care'' und beim zweiten Päckchen purzelten mir zwei Parfumflaschen mit dem Namen ''Enjoy Brasil'' und ein Body Splash entgegen.

Keine Ahnung, wieso mir gerade heute nach einem Blogpost zum Thema ''Enjoy Brasil'' ist? Ich habe gerade am Montag Brasilien sehr genossen ... und jetzt sind wir eh schon Weltmeister!!! :D 

Mit dem Blogpost habe ich mir schon ein klein wenig Zeit gelassen, weil ich die Sonnenschutzprodukte erst ausgiebig testen wollte, bevor ich sie euch vorstelle. Ich bin nämlich - als Blassnase - ein äußerst kritisches Persönchen, was den Sonnenschutz anbelangt, weil ich im Sommer (also den mit Sonnenschein und über 30°C, der eher mittlerweile selten bei uns ist) kaum ohne Creme das Haus verlassen kann. In der Zwischenzeit hat mich LR Health & Beauty schon wieder bei Twitter entfolgt ;) Ich befürchte, mein Blogpost hat sich zulange zeitgelassen. Aber drei Cremes brauchen nunmal etwas Testzeit, bis man etwas über die Produkte sagen kann.


Insgesamt waren in meinem Testpaket 3 Cremes enthalten, zwei in Tubenform (Sun Gel Cream LSF20 & Sun Cream LSF50) und ein Spray (Sun Spray Active LSF30). ''Aloe Vera'' zählt quasi zu den Hauptschätzchen der Marke LR. Die Sonnenschutzprodukte versprechen den richtigen UVA/UVB Schutz bei jedem Hauttyp, einen sehr hohen Aloe-Vera-Pflegeanteil, natürlicher Sonnenschutz für Körper und Gesicht und kein kleben nach dem Auftragen.

Aloe Vera Sonnengel Creme LSF20:
Für vorgebräunte Haut, leichter Kühleffekt, der die Haut beruhigt. 40% Aloe Vera Anteil
100ml - 15,50€

Aloe Vera  Spray Active LSF30:
Besonders leicht und schnell aufzutragendes Sonnenschutzspray. Vor Gebrauch gut schütteln, großzügig auf der Haut verteilen und mit den Händen verreiben.
125ml - 19,90€

Aloe Vera Sonnencreme - LSF50:
Für empfindliche Hauttypen, Ideal für Kinder, Farbstofffrei. 40% Aloe Vera Anteil.
75ml - 24,95€ 

Mein Fazit:
Natürlich habe ich bei meiner blassen Haut angefangen mit der Aloe Vera Sonnencreme LSF50. Ich kann wirklich stundenlang in der Sonne brutzeln und werde nach einem 1 wöchigen Urlaub trotzdem gefragt, ob ich gar nicht aus dem Zimmer gegangen bin. Das einzige was mir höchstens passiert ist, dass ich mir nen saftigen Sonnebrand hole. Immer an dem Tag, wo ich mir denke, heute schmier ich nicht soviel drauf, vielleicht gibts dann etwas Farbe! Langustensepp ahoi! Ausser krebsrot passiert nicht viel. Deshalb ist mir eine gute Sonnencreme wirklich wichtig.

Was für mich eine Sonnencreme unbedingt haben muss: Kein ekeliger Geruch, nicht klebrig sein, schnell einziehen und vorallendingen wasserfest sein! Viele Bedienungen, aber ohne diese Vorraussetzungen kommt mir keine Sonnencreme in die Badetasche. Ich tendiere ja eher immer zu Sprays, auch wenn es manchmal etwas schwierig ist, diese mit glitschigen Fingern zu verteilen.

Insgesamt bin ich von allen drei Cremes sehr begeistert. Sie haben alle einen angenehmen - nicht typischen - Sonnencremeduft. Riechen eher nach einer guten Pflegeserie, wie nach Sonnencreme. Die Cremes ziehen sehr schnell ein - was es für mich als augenbrauenloses Wesen sogar ermöglicht auf das eingecremte Gesicht Augenbrauen zu malen - ohne, dass diese davon schwimmen! (Dafür gibts ein extra Sternchen!). Sie kleben, wie auf der Verpackung versprochen, nicht und im Wasser zieht man auch keine weiße Schwimmspur hinter sich her. Im Großen und Ganzen fühlt es sich wirklich wie eine gute Pflegeserie an!  
Sogar über den Lichtschutzfaktor kann ich positives berichten! Ich habe mir bei meinem ersten Tag am Badeweiher keinen Sonnenbrand geholt - außer an der Stelle (am Nacken, ich Depp!), wo ich mich nicht mit der Creme eingecremt habe. Also selber schuld ;) Selbst die LSF20 hat bei meinem Schatz (der nicht so eine Blassnase ist) den Badetage sehr gut überstanden. Favorit von uns beiden ist allerdings das Spray - einfache Handhabung!

Die drei Cremes liegen vom Preis definitiv eher im höheren Bereich der Sonnencremes (Drogeriecremen sind ja eher so um die 8-10€ angesiedelt). Aber ich denke, ich würde hier defintiv ein paar Euro mehr investieren.



Passend zur Fußball-WM gibt es von LR eine Soccer-Serie mit dem Titel ''Enjoy Brasil'', zugesendet wurden mir ein Frauenduft, ein Herrenduft und ein kühlendes Bodyspray.

Der Damenduft „Enjoy Brasil Woman“ (24,95€/50 ml), besticht durch frische Fruchtnuancen, vereint mit lieblichen Blütenessenzen von Rose und Ylang Ylang sowie der Wärme von Vanille und Moschus. Er verkörpert typisch-brasilianische Lebensfreude und Sinnlichkeit in einem. Das männliche Pendant „Enjoy Brasil Man“ (24,95€/50 ml) verbindet eine aromatisch-intensive Frische von Bergamotte mit blumigen Nuancen des Lavendel und kostbarem Amber.


Das Körperspray „Enjoy Brasil Body Splash“ (19,95€/150 ml) mit Fruchtextrakten der brasilianischen Açai-Beere belebt den Körper an heißen Sommertagen und pflegt die Haut mit sanfter Feuchtigkeit. (erhältlich bis Juli auf lrworld.com).

Ihr kennt mich ja, mit meinem einzigen Parfumfläschen, dass bei mir im Badezimmer verweilt, bin ich wohl nicht gerade die beste Parfumkritikerin. Oder wohl eher die schlimmste, weil ich nur sagen kann - entweder mir gefällt ein Duft oder eben nicht.

Insgesamt mag ich von allen drei Produkten den Damenduft am liebsten, während mir das Körperspray am wenigsten gefällt. Für einen Körperspray ist mir der Duft einfach zu intensiv. Kurzen Niesanfall beim Einatmen ;) Hier muss ich wirklich sagen, würde bei mir keines der drei Produkte ins Körbchen wandern.


Von meinem kleinen Testerpäckchen gibts also jeden Fall einen Daumen nach oben für die Sonnenschutz - Pflegeserie (schade, dass bei mir dieses Jahr kein Urlaub geplant ist!) und einen mittelmäßigen Daumen für die Parfumserie (weil ich halt kein Parfumfan bin - oder besser gesagt, nur schwer zu beeindrucken in dem Bereich ;))

Was sind eure liebsten Marken beim Thema Sonnenschutz?


Share:

1 Kommentare zu diesem Post

  1. Die Parfüms sehen ja richtig interessant aus. Echt schade, dass man LR nicht vor Ort irgendwo hat.
    Bei Sonnenschutzprodukte bin ich auch etwas wählerisch. Die letzten Jahre hatte ich wegen dem Budget immer zur dm Eigenmarke gegriffen, die mich immer zufrieden gestellt hat. Seit ich Piz Buin kenne, sind diese meine Favoriten.

    AntwortenLöschen