[Event] DM Marken Camp Beauty 2014 - Düsseldorf - Teil I


Am Samstag lud das DM-Thema zum 2. DM Marken Camp Beauty ins Hotel Melia in Düsseldorf ein und ich habe mich auf den weiten Weg aus Regensburg gemacht, um mir mal selbst einen Eindruck von diesem Event zu verschaffen. Bereits letztes Jahr habe ich gespannt die Beiträge der Besucher des Events gelesen und mir für dieses Jahr vorgenommen auch mal meine Bewerbung abzusenden!

Das DM Marken Camp ist nämlich kein gewöhnliches Bloggerevent, wo der Schwerpunkt auf den Produkten liegt, genau genommen liegt das Hauptthema auf den Besuchern selber. Das Event ist quasi als Barcamp aufgebaut und die Blogger haben Zeit sich einzelne Sessions zu bestimmten Themenbereich anzuhören, sich auszutauschen, kennenzulernen und ganz nebenbei kann man sich noch ein paar Eindrücke zu den DM Eigenmarken wie Balea, P2 Cosmetics, Ebelin, Alverde und Dontodent machen. Natürlich darf das Thema Beauty nicht zu kurz kommen, es war untermalt mit einem leckeren Buffet und für jede Menge Ratsch und Tratsch war natürlich bei über 150 beautybegeisterten Weibern gesorgt!

Bisher war ich ja nur zu Gast auf dem Beautypress Event und ich muss schon sagen, der Eindruck von sovielen Menschen, die alle ein gleiches Hobby haben, ist definitiv überwältigend. Ich glaube, ich habe nichtmal ein Viertel der Anwesenden Bloggerinnen gekannt. Wirklich beeindruckend und für jemanden wie mich, definitiv ein Grund ein kleines bisschen nervös zu werden! Zum Glück habe ich nach den ersten fünf Schockminuten und angehender Panikattake sofort Penny entdeckt - und dann war auch ich wieder entspannt! Bekannte Gesichter sind immer ein Rettungsanker für mich! ;)


Nach einem kurzen Schlendern durch den Gang erreichten wir erstmal ein Buffet mit wirklich schön anzusehenden Häppchen (mein Foodbloggerherz schlägt natürlich gleich höher, obwohl ich mich sehr gut zurückgenommen habe). Und bereits nach kurzem Begrüßen ein paar weiterer bekannter Gesichter wurden dann alle Mädels in den Hauptraum getrommelt! Wir wurden mit kleinen ''Begrüßungsgeschenken'' in Form von Notizbuch und Tagesplan überhäuft, die äußerst Detailverliebt zum Thema DM gestaltet waren und die Einführungsrunde konnte beginnen.

Viele Blogger konnten sich für eine eigene Session anmelden und ihr Thema den restlichen Besuchern vorstellen und nebenbei gabs dann auch noch ein paar Profis, die sich ebenfalls den wissbegierigen Bloggerinnen stellten. Ich war echt überrascht, dass sich soviele Bloggerinnen für eine eigene Session gemeldet haben. Die Themenwand war nach kurzer Zeit gefüllt und man hat es wirklich schwer sich zu entscheiden, welche Session man wann besuchen wollte! Da man natürlich nicht alle Sessions gleichzeitig besuchen konnte, musste man auf das ein oder andere interessante Thema verzichten. Für mich ist es etwas blöd gelaufen, weil mich in der zweiten Runde fast kein Thema interessiert, dafür in der dritten Runde gleich drei Themenbereiche!

An dieser Stelle auf jeden Fall nochmal einen großen Respekt an alle Vortragenden, dass ihr euch die Mühe gemacht habt und so tolle Präsentationen gehalten habt - ob Anfänger oder Profi, man konnte sich wirklich viel für den Blog notieren (und es sind insgesamt sogar sechs volle Seiten geworden!). Natürlich wurden uns noch besondere Goodies wie die ''Social Wall'' vorgestellt, wo Instagram und Twitterposts gleich für alle im Raum sichtlich gezeigt wurden. Sehr geniale Idee, weil man so gleich neue Bloggesichter kennenlernen konnte!

Die erste Session die ich gemeinsam mit Penny besucht hatte, war zum Thema SEO für Blogger von Malte Landwehr. Ich muss ja gestehen, das Thema Suchmaschinenoptimierung ist mir jetzt nicht fremd, aber es waren definitiv noch ein paar Tipps und Tricks dabei, die man selbst als etwas größerer Blog noch umsetzen kann! Sehr sehr spannend gemacht und von dem ersten Vortrag war ich sehr angetan! So konnte es weitergehen....

Vielen Dank an Jenny, dass es von mir auch ein Bild gibt ;)

Nachdem die zweite Vortragsreihe für mich von der Thematik eher wenig interessant war, haben Penny und ich die Zeit genutzt um uns ein bisschen durch die kleinen Themenräume zu arbeiten. Gleich gegenüber von dem Hauptvortragsraum war ein kleiner Raum zu der DM Naturkosmetikmarke ''Alverde'' aufgebaut. Ringsrum waren Tische gefüllt mit Produkten der Alverdeserie, von Haut bis Haar alles was das Herz begehrt. 

Ich bin ja ein kleiner Fan der Alverde Produkte und habe diese bereits eine zeitlang selbst getestet, deshalb waren mir viele der Produkte bereits bekannt. Mit was ich allerdings bisher wenig Erfahrungen sammeln konnte waren die dekorativen Naturkosmetikprodukte. Alverde stellte seine neue Herbst Limited Edition mit dem Titel ''End of Summer'' vor. Nebenbei konnte man sich gleich mit den Produkten schminken lassen und in der Mitte des Raumen war ein großer Tisch aufgebaut, der zum Verzieren von Alverde Taschen einlud. Natürlich konnten Penny und ich es uns nicht nehmen lassen und mussten auch eine Tasche verzieren! Ich bin froh, dass die Farben größtenteils auf der Tasche landeten und es nicht ausartete ;)

Natürlich waren für die Bloggermädels ein paar Goodies der Alverde Marke bereitsgelegt, aber wie schon gesagt, ging es ja hier weniger darum, dass die Produkte im Vordergrund stehen. Ein Haarspray und eine Spülung durften trotzdem mit!


Als halber Foodblogger dürft ihr mir natürlich ein paar Bilder zum Mittagsbuffet nicht verübeln, aber ich glaube, wer meinen Blog kennt, weiß das eh schon, dass ich mich da natürlich nicht zurückhalten kann ;) Essen ist einfach so fotogen! Und ganz nebenbei ist es hier wirklich Bestandteil des Barcamps gewesen - sich kennenzulernen und auszutauschen - deshalb finde ich gehört es tatsächlich in einen (oder eher in meinen!) Eventbericht!

Das Buffet war herrlich anzusehen und mit den Blogfotos musste man wirklich schnell sein, denn Beautyjunkies schenken sich auch am Buffet nichts und schnell wurden meine heißbegehrten Fotomotive zu den Tischen getragen und weg von meiner Linse! Gerade so konnte ich noch ein Bild von den Salaten und dem Nachtisch ergattern! Das Ambiete des Raumes lud tatsächlich ein die Speisen bei einem netten Plausch zu genießen! Und ganz nebenbei durfte man sich auch noch über die Gespräche mit den Tischnachbarn Soraya, Stephanie, Kirschkernliebe und Charline freuen!

Da ich mich für meinen kleinen (oder doch eher größeren) Eventbericht mit vielen Bildern entschlossen habe - damit ihr euch auch einen kleinen Eindruck von meinem Tagesablauf machen könnt - teile ich ihn in zwei Teile auf!

Morgen gehts dann weiter mit ... nach dem Mittagessen :D und jetzt muss ich noch ein paar Koffer auspacken! Falls ihr selbst beim Event dabei wart,
 freue ich mich natürlich über eure Links in den Kommentaren!

You Might Also Like

28 Kommentare zu diesem Post

  1. ohh nun bin ich richtig traurig, das ich doch nicht kommen konnte (mein Kindchen kam mir leider dazwischen)
    bin schon sehr gespannt auf teil 2 :) danke für die tollen fotos

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  2. Es war ein so toller Tag :) Lade auch gerade einen Bericht dazu hoch bzw schreibe ihn gerade noch :).
    Liebe Grüße
    Kayleen :)

    AntwortenLöschen
  3. der Tag war richtig schön! :-)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Toller bericht! Schade das wir uns gar nicht richtig unterhalten haben! Aber wir sehen uns doch bestimmt nöchsten Monat bei BP oder? Das Essen war echt toll...manno ich hab Hunger!
    Ich hab meinen Post auch vorhin geschrieben ;)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Bericht, ich arbeite noch an meinem. Hat mich sehr gefreut dich jetzt auch persönlich kennen zu lernen, ich hoffe wir sehen uns mal wieder bei einem Event.

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Bericht! Ich hoffe, ich schaffe es auch demnächst, meinen zu schreiben...

    AntwortenLöschen
  7. Wie gut du den Ablauf rekonstruiert hast O_O Ich wusste schon nach der Mittagspause nicht mehr was wir am Morgen gemacht hatten… :D

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, allein fürs Essen lohnt sich so ein Event :) Shame on me!
    Aber ich finde es toll,wenn mal mehr als 3 Sätze geschrieben werden.
    War jetzt recht gefesselt von deinem Bericht.
    xoxo

    AntwortenLöschen
  9. Klingt nach einem tollen Tag! Auf die Vorträge bin ich ja etwas neidisch, hätte ich mir auch gern angehört :)

    AntwortenLöschen
  10. Oh da wäre ich auch gern gewesen, aber irgendwie verpasse ich bei sowas immer mich zu bewerben :D Schaut jedenfalls nach viel Spaß aus!

    Liebe Grüße,
    Vita

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie gerne wäre auch dort gewesen... leider klappte es bei mir zeitlich nicht... Aber wie sagt man so schön: nach dem Event, ist vor dem Event :)
    Ganz lieben Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es toll, dass es schon so viele Berichte zum gestrigen Tag gibt. Ich lese sie mir gerade fleißig durch und schwelge noch in den Erinnerungen. Schön war's auf jeden Fall und sehr informativ. Mein Post ist übrigens seit ein paar Minütchen auch schon zu lesen. :)
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  13. Wundervoller Bericht, war ein toller Tag und ich hab mich echt gefreut dich mal gesehen zu haben :) Leider konnten wir ja nicht wirklich miteinander reden - war einfach sooo viel los!! :) Aber das Foto von mir und Saskia vor der Social Media Wall ist echt gut geworden :D Wir waren mega stolz :D:D

    Liebe Grüße <3

    www.even-if.de

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin endlos neidisch. Ich habe mich nicht um einen Platz beworben, da es für mich eine sehr lange Reise geworden wäre. Habe es aber direkt bereut, als ich nach und nach gesehen habe, wer alles dabei ist/war. Ein schöner Bericht!

    AntwortenLöschen
  15. Aaaah wie cool! Auf einem Foto bin ich ja auch :D
    (Ich bin die Tante mit den kurzen, grünen Haaren xD)

    Der Tag war super schön und es waren alle total nett. Leider haben wir nicht miteinander gesprochen :( Vielleicht bekommen wir ja irgendwann nochmal die Gelegenheit dazu :)
    Aber ich glaube mit allen zu sprechen und sich ein wenig kennen zu lernen ist auch schwer an einem Tag mit Programm ;D

    Mein Bericht ist noch nicht fertig, aber ich kann ihn gerne nachträglich verlinken sobald er online geht. Falls es okay ist? :)

    Liebe Grüße
    Fria

    AntwortenLöschen
  16. Ziemlich offtopic, aber: ich liiiebe deine Haarfarbe! :)

    AntwortenLöschen
  17. War schön Dich mal wiederzusehen und den kleinen Sammy kennenzulernen. Ein toller Bericht - für Nichtteilnehmer ein wunderbarer Eindruck.

    Danke für die Verlinkung :)


    Liebe Grüße,
    Tine

    AntwortenLöschen
  18. Da wird man ganz neidisch ( vor allem wegen der vielen Leckereien :D ). Von den Treffen auf denen ich bisher war, kann ich auch sagen, dass es was ganz besonderes ist, mit Leuten zusammen zu kommen, die das selbe lieben wie man selbst. Keine komischen Blicke, wenn man sein Essen fotografiert, ähnliche Themen.. einfach toll :)

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schöne Bilder und toller Bericht. Echt schade, dass ich die Vorträge nicht mitbekommen habe.

    AntwortenLöschen
  20. Du traust dich endlich vor die Kamera! Schönes Foto :-) Die Länge des Beitrages finde ich gut - ich wäre nich auf die Idee gekommen, ihn zu teilen aber... ja, war ne gute Länge :-) Und ich finde es toll, dass auch Inhalte vermitteln wurden - können die damit nichmal in kleinere Städte kommen? xD

    AntwortenLöschen
  21. Toller Bericht, obwohl ich dabei war ist es spannend, alles nochmal aus deinen "Augen" zu sehen!
    Ich ärgere mich ein wenig, dass ich mich nicht getraut habe, dich anzusprechen und vielleicht soger ein Foto mit dir machen zu dürfen :D. Du bist eine der ersten Bloggerinnen (wenn nicht sogar die erste), die ich entdeckt habe und deren Blog ich bis heute immer gern und regelmäßig besuche.
    Immerhin hat es mein gepunkteter Rücken auf zwei deiner Fotos geschafft :D.

    AntwortenLöschen
  22. Zu gerne wäre ich ja auch da gewesen! ♥ Toller Blogpost :)
    Ganz liebe Grüße, Carofee

    AntwortenLöschen
  23. Das dm Marken Camp war wirklich ein tolles Event, ich war zum ersten Mal dabei :). Mich hast du sogar geknipst, bin die im gestreiften Oberteil auf Bild zwei xD. Ich hab dich nicht erkannt, sonst hätte ich gerne mal mit dir gequatscht..., die Bilder sind wirklich sehr schön geworden!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://nerus-welt.blogspot.de/2014/09/event-dm-marken-camp-beauty-2014-teil-i.html

      Löschen
  24. Sehr schöner Post! Es war echt ein grandioser Tag, auch wenn du mich direkt auf deinem ersten Bild mit eingefangen hast *gg* Sorry das ich im Weg stand ;)
    Liebe Grüße
    Nica

    AntwortenLöschen
  25. Die Sessions klingen doch ganz interessant. Da wär doch gern auch mit dabei gewesen :D

    AntwortenLöschen