[Event] DM Marken Camp Beauty - Düsseldorf - Teil II


Nachdem ich euch ja gestern schon von der einen Hälfte meines Tages beim DM Marken Camp Beauty in Düsseldorf erzählt habe, möchte ich heute quasi bei ''nach dem Mittagessen'' weitermachen.

Nach dem Mittagessen haben Penny und ich uns den Räumen gewidmet, neben dem Alverde Raum, in dem man selbst kreativ werden konnte, gab es noch weitere Räume um sich verwöhnen zu lassen. Von Innen wie von Aussen!

Im ersten Raum konnte man sich die Haare stylen lassen und die Mädels waren wirklich bemüht tolle Frisuren zu zaubern, die Glätteisen zu schwingen und Locken zu drehen. Da ich mich beim letzten Mal schon ''haartechnisch verschönern hab lassen'', habe ich das Feld dieses Mal den anderen überlassen! Aber ich muss sagen, es liefen danach wirklich ein paar hübsche Kunstwerke herum und ein paar Flechtfrisuren haben mir sehr gut gefallen! Natürlich wurde das Geschehen von zig Fotografen (neben Bloggern und Youtubern) begleitet und es wurden sogar Aufnahmen für einen Film gedreht. Höchst spannend, dieses Barcamp!


Auf der anderen Seite des Raumes wurden noch ein paar neue Balea Produkte vorgestellt und man konnte sich munter durch alle Duftrichtungen testen. Besonders schön fand ich die Badekugeln mit Kakaoduft, die uns später auch in der Goodiebag erwarteten!

In jedem Raum hatte man auch die Möglichkeit sich ausgiebig beraten zu lassen, da immer genug Teammitglieder verteilt waren. Daumen hoch für die Organisation, man konnte gar nicht mit offenen Fragen nach Hause gehen!


Der nächste Raum war wieder gespickt voll mit Beautystationen, wo man sich verwöhnen lassen konnte. Wobei der Eyecatcher natürlich gleich die große P2 Kosmetik & Pflege Theke und Ebelin Theke gegenüber des Eingangs war. Einmal munter durch die P2 Theke swatchen, wer kann sich dafür nicht begeistern! Hier wurde allerdings keine neue Kollektion vorgestellt, sondern die aktuelle ''Iam'' Kollektion, die schon in den Läden erhältlich ist - kennen wir ja schon!

Auf der einen Seite des Raumes gabs alles zum Thema Nagellack! Man konnte sich eine Handmassage mit den Pflegeprodukten von P2 gönnen und die Nägel feilen und lackieren lassen. Ich musste mich hier natürlich für die Handmassage opfern und lies meine Hände gute fünf Minuten mit Mango Peeling verwöhnen. Das Nägellackieren hab ich dann mal ausfallen lassen, da ich sowieso noch den Leder Lack von P2 auf den Nägeln hatte und gerade diese Serie wohl am häufigsten lackiert wurde. Insgesamt also eine schöne Idee so alle Produkte gleich in Aktion zu erleben! Wobei ich auch nicht gegen Ganzkörpermassagen gehabt hätte!


Ich glaube, ich habe noch nie so lange vor einer P2 Theke gestanden und die Produkte begutachtet! Obwohl ich ja schon zugeben muss, dass mir das Herz ein bisschen geblutet hat, weil die Produkte munter geswatcht und zurückgestellt wurden, aber ich denke, das hat P2 schon einkalkuliert... also hoff ich für sie! Man konnte sich auch munter Produkte aussuchen und gleich von ein paar Visagisten auftragen lassen. Besonders schön fand ich hier die überfüllten Schminktische, wo nochmal alle Produkte schön aufgebaut rumlagen. Wirklich viele Besucher haben das Angebot gleich wahr genommen und sich mit den P2 Produkten einen neuen Look schminken lassen.

Penny war glaub ich ein bisschen verliebt in das große Ebelin Ei und demonstrierte, wie man sich morgens damit immens viel Zeit sparen kann, wenn man gleich das komplette Gesicht mit einem mal ''Draufklatschen'' abdecken kann! Sehr überzeugend! Bisher fehlt mir ja noch so ein Ei in meinem Visakoffer ;)


Im letzten Raum durfte man sich dann noch ein paar Infos zu den Marken ''Das gesunde Plus'' und Dontodent abholen. Und ich gebe an dieser Stelle zu, ich habe so gehofft, dass wir die Grapefruit Zahnpasta abstauben können, aber leider war die Variante an dem Tag nicht ausgestellt.

Dafür konnte man sich aus etlichen Zahnbürsten-Designs abstimmen, welche 4 Designs es in die nächste Kollektion schaffen sollten (eine Facebookaktion, die ich scheinbar verschlafen habe) und sich die Produkte einmal etwas näher anschauen. Eine kleine ''Cocktailbar'' war auch noch aufgebaut, wo man sich scheinbar ein paar Teesorten mit den berühmten Bubbles mischen konnte (die eigentlich schon wieder out sind, oder?). Auf jeden Fall eine nette Idee, aber bei meinen Unverträglichkeiten wars mir dann doch zu riskant... dafür haben es etliche andere Gäste getestet und für klasse empfunden! 


Nach unserer Besichtigungstour, gings dann in die Session zum Thema ''Social Media & Recht - was geht, was geht nicht und was geht so gar nicht?'' von Thorsten Feldmann und Henning Krieg, die uns unter anderem ein paar Eindrücke in die Themen Urheberrecht, Impressum, Datenschutzerklärung, etc.. gegeben haben! Ich war wirklich begeistert von den beiden, weil die Session sehr spannend aufgebaut war, die Themenbereiche natürlich jeden Blogger interessieren sollten und die zwei es fesselnd rübergebracht haben, so dass die Session glaub ich sogar länger gehalten wurde, als angedacht! Ich muss zugeben, ich war auch ein klein wenig stolz auf mich, dass ich doch vieles oder sogar das meiste schon wusste. Aber wenn man einen eigenen Blog führt, sollte man sich generell damit auseinander setzen, was man darf und was eben nicht! Definitiv mein Session Highlight.

Hier fand ichs allerdings schade, dass ich deswegen auf zwei andere Sessions von Mitbloggerinnen verzichten musste, weil die parallel zu der Rechtssession liefen. Aber wann hat man schonmal die Möglichkeit sich von zwei echten Anwälten beraten zu lassen. Trotzdem hätte mich die Session von Hanna (Blogdesign) und Charline (Photoshop) auch sehr interessiert, obwohl ich mich ja mit beidem ein wenig auskenne, ist es trotzdem immer spannend zu sehen, wie andere das sehen!

Danach gings noch in die halbe Session von Bella zum Thema Nofollow & Dofollow, die wir dank der langen Rechtssession noch unbedingt irgendwie besuchen mussten und ich befürchte, erst zur Hälfte reinschneien konnten. Man bräuchte einfach immer noch viel mehr Zeit, obwohl das Event eigentlich eh sehr weit ausgedehnt war! Aber man muss natürlich auch die Zeit nutzen und mit Bloggern quatschen, die man sonst nicht zu Gesicht bekommt (ich bin ja mit Regensburg immer ziemlich weit weg vom Schuss mit sämtlichen Bloggerevents!). Zum Abschluss gab es dann noch eine kleine Diskussionsrunde, was den Teilnehmern am Event gefallen hat, was verbesserungswürdig ist und was besonders hervorzuheben war! Ein rundum gelungenes Event, dass gerne öfter stattfinden dürfte!


zum Gewinnspiel hier klicken!


Zum Abschluss meines kleinen Eventberichts, habe ich mir gedacht, sollt ihr auch noch was davon haben und ich möchte gerne einen großteil meiner Goodies vom Event an euch verlosen - und warum ihr natürlich unbedingt mitmachen solltet - mein handbemalter Jutebeutel von Alverde ist natürlich auch dabei (vielleicht in 100 Jahren mal viel wert! ;)

Der Gewinn wird nicht Bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Mitmachen könnt ihr bis Samstag, 27.09.2014. Der Gewinn enthält ausschließlich PR Samples vom DM Marken Camp Beauty.
Es dürfen ausschließlich volljährige Personen teilnehmen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.
Der Gewinner wird per Zufallsprinzip ausgelost, 
anschließend unter diesem Post bekanntgegeben und von mir kontaktiert. 
Mitmachen bitte nur über 18, aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Ich wünsch euch viel Glück!

Und ansonsten möchte ich mich noch ganz herzlich beim DM Team bedanken, dass ich an diesem tollen Event teilnehmen durfte (obwohl ich mir keine großen Chancen ausgerechnet habe, nachdem ich mich für keine Session beworben habe!) Vielleicht klappts ja bei mir das nächste Jahr mit einer Session ;) Es war auf jeden Fall ein toller Tag, dem ich nur jeden Mitblogger empfehlen kann! Vorallendingen haben hier wirklich auch mal Blogger eine Chance, die nicht so viele Leser haben - also traut euch ruhig im nächsten Jahr! 

Weitere Teilnehmer, über die ich mich sehr gefreut habe 
mal oder wieder zu quatschen :)

hydrogenperoxidRauschgiftengel
billchensbeautyboxpinkandcoralyourssabrina
,piranhaprinzessin, inlovewithlife, whatdoyoufancy, just-my-passions,
kunterdunkle, she-and-her-blog, steptomilkyway, Apocalipsticknur-mal-eben-schnell ....etc...

Share:

31 Kommentare zu diesem Post

  1. Sehr cooles Event! Auf die Sessions bin ich ja schon neidisch =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Events total klasse, aber ich glaube mein Blog ist dafür einfach nicht aktiv genug, dass ich da mal hin kommen könnte ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diese Events immer total super.
    Bei den Beiträgen werde ich immer total neidisch,
    denn ich würde selbst gerne einmal bei solch einem Event dabei sein.
    Vor allem bei dm, Catrice oder ähnlichen. Ich schmelze immer dahin bei den
    Beiträgen und ich denke die Vorträge sind auch immer sehr spannend.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    ich fand deinen Bericht echt schön zu lesen, vielen Dank für die Zusammenstellung. Und natürlich würde ich mich freuen ein echtes Xtravaganz-Sammlerstück zu gewinnen. ;)
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! Ich würde natürliche gerne mal ein beauty-event besuchen, da ich aber keinen blog habe ist das sehr unrealistisch.
    LG Lina

    AntwortenLöschen
  6. Heyho,
    ein echt toller Bericht!
    Immer wenn ich sowas lese, denke ich, ich sollte auch unbedingt zu bloggen anfangen xD
    Liebe Grüße =)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es immer spannende wenn ich auf Blogs von den Events lese, aber da ich keinen Blog habe werde ich da wohl sowieso nie hinkommen ;)
    Liebe Grüße, Finja :)

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Post! Finde es immer spannend, wie alles auf diesen Blogger-Events abläuft^^ Mein Blog ist im Moment noch sehr klein, aber wer weiß, vielleicht darf ich auch mal an sowas teilnehmen? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, bei diesem Event war wirklich alles dabei...teilweise sogar nur ''Instagrammer'' und sogar Blogs mit unter 20 Lesern ;) Sehr bunt gemischt, da hatte wirklich jeder ne Chance, der sein Glück versucht hat!

      Löschen
  9. Ja, das wäre toll. Ich denke, man könnte das auch im kleinen Rahmen für die lokalen Blogger ausrichten. Wichtig finde ich ne Kombi aus Produktpräsentation und Inhalten -so wie hier :-)

    AntwortenLöschen
  10. ich fand es so toll auf dem dm bar camp da zu sein.
    die vielen blogger kennenzulernen und so viel neues zu lernen.


    ♥♥♥
    lg,
    Majka

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde es auf jeden Fall sehr spannend zum ansehen und mir gefällt auch die Bilderflut immer total. Ich denke ich würde sowas auch besuchen wenn es nicht all zu weit weg wäre.

    AntwortenLöschen
  12. Was für tolle Bilder du wieder gemacht hast! :) Und ich hab mich auch sehr gefreut, mal live mit dir zu sprechen <3

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    mich würden derartige Veranstaltungen / Sessions sogar sehr interessieren, aber ich habe selbst keinen Blog, daher... ;)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde die Berichte immer sehr interessant, vor allem wenn auch Neuheiten vorgestellt werden. Da ich keinen Blog habe, werde ich aber wohl nie eingeladen werden.

    AntwortenLöschen
  15. Wenn ich einen Babysitter bekomme, werde ich die nächste Möglichkeit, die sich mir bietet sicher nutzen. Ich finde solche Events wahnsinnig spannend.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde es gibt an und für sich schon genug solcher Events, aber leider kommt es mir so vor, als würden immer nur die gleichen Blogger "ausgelost" werden. Ich wäre auch gerne mal bei so einem großen Event dabei. Aber wenn das halt nichts wird, dann les ich mir halt deine Berichte und die Berichte der anderen Blogger durch und beneide euch ein bisschen ;-)

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  17. Bei mir erübrigt sich die Frage auch, da ich keinen Blog habe (solls ja auch noch geben :D). Aber die Berichte finde ich immer ganz interessant, sagt oft viel über die Marke dahinter aus :)

    Liebe Grüße
    Lia

    AntwortenLöschen
  18. Und , ja das wäre mal was für mich.
    ich würde mich vor allem freuen, wenn es hier in der Nähe wäre :)

    AntwortenLöschen
  19. Ich würde wohl nicht hingehen, bin deutlich älter als die meisten Blogger und denke, mein Blog ist auch nicht so interessant, da er nur klein und überschaubar ist. Trotzdem finde ich das ganze Thema um so einen Event herum sehr spannend:)

    AntwortenLöschen
  20. Die Sessions klingen wirklich interessant, da hätte ich auch zu gern lauschen wollen. ;o)

    AntwortenLöschen
  21. Ich glaub, die Anzahl dieser Events ist schon reichlich, nur könnten sie ja mal die Eingeladungen an unterschiedliche Blogs verteilen ;) Oft wirkt es so, als würden immer nur dieselben Leute eingeladen werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also dieses Mal waren wirklich ein Haufen eher kleiner/ unbekannter Blogs dabei (z.B. auch meiner, und ich war noch nie irgendwo eingeladen), da würde ich jetzt nicht sagen, dass es immer nur die gleichen sind. Auch war der Großteil der dieses Mal Anwesenden letztes Mal nicht da, was ja auch gegen deine Annahme spricht.

      LG

      Löschen
  22. Ja, ich würde mich über mehr solcher Events freuen und diese auch besuchen :)

    AntwortenLöschen
  23. Ich war zwar noch nie auf so einem Event, aber ich finde es super spannend, von daher würde ich sehr gerne mal :)
    Ich fand deinen Bericht dazu auch ganz toll, scheint ja alles sehr viel Spaß gemacht zu haben :)

    AntwortenLöschen
  24. Toller Bericht, da wär ich auch gerne einmal dabei gewesen ;)
    Sich durch die tollen Produkte durch stöbern zu können und dabei auch noch bestimmt jede Menge Spaß mit den anderen Mädels haben.

    lg

    AntwortenLöschen
  25. Ich würde mich sehr über mehr Events (und auch Einladungen) dazu freuen. Ich finde es spannend, direkt mit den Firmen, die unsere "Schätze" herstellen, in Kontakt zu kommen. Bislang war ich bei nur einem Event, aber fand es toll.

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  26. Hallo :)
    Natürlich würde ich mich freuen, wenn es mehr Events freuen, vor allem in dieser Form :)
    Wie gern wäre ich gekommen, aber Kind geht nun mal vor (und mit nehmen wollte ich die Kleine dann auch nicht).
    Danke für das Gewinnspiel :)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Oh wie gern würde ich auch mal zu so einem Event fahren, das sieht immer so interessant und bunt aus und so viele Mädels zum Kennenlernen!!! Find die Berichte immer toll =)

    VG Das Snu

    AntwortenLöschen