[Review] Kiko - Daring Game - Fall/Winter LE 2014 - Teil 2


Nachdem ich euch gestern schon den ersten Teil der Kiko Daring Game LE vorgestellt habe, geht es heute gleich nahtlos weiter mit dem zweiten Teil! Falls ihr also gerade in den Startlöchern zur Shopping Week steht und einen Einkauf bei Kiko plant, solltet ihr euch unbedingt noch ein paar Bildchen dazu anschauen und vielleicht meinen langweiligen Text dazu durchlesen ;)


Fangen wir mal mit den Sabberbildern an. Die Textur, die Prägung, die Verpackung - einfach nur traumhaft schön! Über den Golden Game Sculpting Bronzer in der Farbnuance 01 Radiant Honey habe ich mich besonders gefreut, weil ich bereits im Laden mit dem Schmuckstück geliebtäugelt habe. Allerdings befindet sich in meiner Sammlung fast kein Bronzer oder wenn, dann zählt er nicht wirklich zu meinen Alltagsfavoriten. Ich finde nämlich nur selten Farbtöne, die wirklich zu meiner fast weißen Haut passen, die dann auch noch gut aussehen. Meistens sind mir die Nuancen einfach zu stark pigmentiert, dass man damit gleich aussieht wie eine Comicfigur oder sie sind generell zu dunkel. Deshalb gefällt mir dieses kleine Kit besonders gut und auch, wenn die Swatches eher nicht so stark ausfallen, gefällt mir das für mich Blassnase besonders gut. Man kann damit dezente Highlights setzen und sieht nicht übertrieben geschminkt aus (als wenn man nicht eh schon durch aufgemalte Augenbrauen auffällt ;). Für 15,90€ erhältlich und für Blassnasen auf jeden Fall einen zweiten Blick wert.


Um gleich fortzufahren mit wunderschönen Prägungen, gehts mit den Blushes weiter. Zugeschickt wurde mir die Nuance ''03 Rosewood and Azalea'' - ein mauve Ton und ein leichtes Altrose und bereits in meiner Sammlung befand sich das Blush ''02 Raspberry Rose & Peach'' - ein matter Pinkton und ein peachiger Ton mit leichtem Goldschimmer (den ich euch schonmal vorgestellt habe und mittlerweile ist er auch wirklich mit Goldschimmer - an den Swatches ganz leicht zu erkennen ;).

Gerade Rosewood and Azalea dürfte für mich ein kleines bisschen stärker pigmentiert sind, da man als Blassnase mit der Farbkombination schnell fad aussieht. Ich glaube, dass mir mein Raspberry Rose & Peach von der Farbgebung besser ins Beuteschema passt, obwohl ich mir witzigerweise im Onlineshop zuerst die Variante 03 ins Auge gefasst hatte. Erhätlich für 14,90€.



Und was hab ich mich gefreut, als ich neben all den dekorativen Schätzchen das Serum entdeckt habe. Glowing Game ist ein - wie Kiko es selbst so schön bezeichnet - rundum perfektionierendes Serum. Also quasi eine Wunderwaffe! Serum? Bin ich sofort dabei! Ich bin nämlich schon lange ein kleiner Verfechter der Kiko Seren und Fluide! Vor kurzem ist mein heißgeliebtes Matt Fluid von Kiko leer geworden (dafür gibts übrigens auch ne absolute Kaufempfehlung von mir! Ich liebte es) und ich hoffe sehr, dass sich dieses Serum von der Qualität an das Matt Fluid angleicht. 

Aber mal Klartext? Was kann das Serum? Die Klassiker wie Poren verfeinert, mit Feuchtigkeit versorgen und erste Fältchen kaschieren werden von Kiko natürlich angepriesen. Das mit den Fältchen ist mir bisher noch nicht so wirklich aufgefallen, vielleicht, weil das Zeug einfach so gut ist, dass keine Fältchen kommen ;) Spaß beiseite...das Serum ist für mich einfach klasse als Base für meinen BB Compact Powder von Kiko (und hier die nächste Kaufempfehlung für die Shoppingweek!). Das Serum versorgt meine leicht trockene Haut super mit Feuchtigkeit und bildet dabei einfach die perfekte Grundlage für meinen BB Powder. Es zieht schnell ein, duftet angenehm und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut. So übersteht mein Makeup locker einen Arbeitstag. Ich mag diese Seren einfach super gerne und die 13,90€ würde ich jederzeit gerne investieren!


Bei dem All In Eye Marker und Kajal handelt es sich, wie der Name schon sagt, um einen Eyeliner und einen Kajal in einem Stift (9,90€). Was mir auf jeden Fall gefällt ist, dass zwei in eins Produkte sich immer gut auf reisen macht und ich sowieso immer auf der Suche nach meinem Eyeliner bin. Die Spitze des Eyeliners ist sehr schön spitz, so dass sich damit sehr gut arbeiten lässt. Der Kajal ist mir persönlich schon fast etwas zu plump, der dürfte gerne etwas schmäler sein. 

Was ich an dem Produkt nicht mag ist die Dicke des Stifts. Irgendwie finde ich lässt sich damit nicht gut umgehen, weil es einfach zu klobig in der Hand liegt. 2-in-1 Produkte also yay - Handhabung ney! Ich bin mehr so der Freund von dünneren Stiften, wenns um meinen Eyeliner geht!


Und zu guter Letzt war in meinem Päckchen noch ein ''Mystery Smoky Eye Pencil'' in der Farbnuance 06 Powerful Burgundy''. Der Stift besteht auf der einen Seite aus einem abgeschrägten Pinsel und auf der anderen Seite befindet sich ein Kajal in einem wunderschönen pflaumigen Lilaton. An meinem Swatchbildchen erkennt ihr zum einen den satten schimmernden Lilaton und auf der weicheren Seite habe ich ihn vorsichtig mit dem Pinsel ausgeblendet. Ich war wirklich überrascht, dass sich die Textur relativ einfach verblenden hat lassen und dabei noch gut aussieht. Ich glaube gerade für das untere Augenlid würd mir mit diesem Stift sicherlich ein schöner Smokey Eyeeffekt gefallen. Besonders gut gefällt mir hier die Farbe, erhätlich für 6,90€.

Welche Produkte gefallen euch besonders aus der Daring Game Serie? Sind schon welche für heute vorgemerkt, die bei euch ins Körbchen hüpfen dürfen?


Share:

5 Kommentare zu diesem Post

  1. Da hat Kiko ja wirklich ein tolles Design geschaffen... Toll!

    AntwortenLöschen
  2. Die LE sieht so hübsch aus! Werde ich mir bestimmt mal ansehen wenn ich an einem Store vorbei komme :D

    Liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende
    Maria - http://beautylifestileandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. DIe Blushes haben mich massiv angefixt. Aber weil ich noch so vie Zeug hab hab ich dann doch nix mitgenommen ^^
    Ich hab noch nie ein Serum gekauft. Ich trau ich da irgendwie nicht ran weil ich schon mit sämtlichen Cremes Probleme hab xD

    AntwortenLöschen
  4. Diese Prägungen *o* .... der Wahnsinn! Das ist auf jeden Fall eine der am schönsten gestalteten LEs die ich heuer gesehen hab!

    Lieben Gruß
    ♥ Kitty

    AntwortenLöschen
  5. Die LE ist schon vom Design her so cool! Danke für die Swatches, ich gehe sie mir definitv mal im Laden ansehen.

    AntwortenLöschen