[Bloggeraktion] Sleek Week - Storm


Nachdem unsere Sleek Week beim ersten Durchgang soviel Spaß gemacht hat und es wirklich interessant zu sehen war, was jeder mit seiner ausgewählten Palette schminkt, habt ihr uns ja quasi herausgefordert alle mal einen Look mit einer Palette zu schminken.

Natürlich lassen wir uns da nicht lumpen und sind zur Tat geschritten. Eine Palette, die natürlich jeder Beautyblogger quasi sowieso zuhause hat, ist die Sleek Storm Palette. Deshalb widmet sich unser erster Durchlauf mit 6 Bloggern der Sleek Storm Palette.

Die Stormpalette ist für mich so eine typische Alltagspalette. Irgendwie auch ein kleines bisschen Hassliebe. Während sie bei vielen zu den Favoriten zählt, muss ich zugeben, greife ich wirklich seltenst dazu. Aber gut zu meinen Favoriten zählt z.b. die Circus Palette :D die wahrscheinlich bei anderen nur zu Fasching herausgekramt wird. Also die Storm Palette.. ein paar hübsche Brauntöne, Goldtöne, Bronze, dunkles Blau, sanftes Tannengrün. Ja, zugegeben, eigentlich ist es schon eine ziemlich hübsche Palette und ich weiß auch nicht, warum ich so selten danach greife.

Die Mädels haben die Woche über auf jeden Fall den ''Sturm'' aus der Palette herausgeprügelt und ich habe ein bisschen das Gefühl, ich mache so den Ausklang mit dem ''lauen Lüftchen''. Aber Alltagslooks gibts bei mir eh seltener, da kann man die Storm Palette schonmal nutzen.


Da mir bei der Storm Palette immer zuerst die dunklen Töne einfallen und ich natürlich vorzugsweise sowieso zu den dunklen Tönen greife, wollte ich es mir dieses Mal nicht ganz so leicht machen und habe mich für die hellen Töne entschieden. Der schimmernde Roseton mit Goldschimmer gefällt mir besonders gut aus der Palette und hey, siehe da, da ist auch noch ein ziemlich schicker Bronzeton, den ich bisher kaum in Benutzung hatte.


Typisch für mich ist natürlich, dass es trotzdem wieder eine leichte Smokey Variante geworden ist. Vielleicht liegt das auch am österreichischen Kalter Kaffee Einfluss ;)

Die violette Wasserlinie ist zugegeben kein Lidschattenton der Storm Palette, sondern einer meiner liebsten Kajalstifte von MAC - Designer Purple. Macht sich meiner Meinung nach einfach perfekt als Highlight zu dem doch eher nicht sehr auffälligem ''Bronze''.

Immerhin habe ich es geschafft, sechs von zwölf Lidschattentönen in einem Makeup zu verbraten, dass nichtmal so wirklich extravagant ist. Auch, wenn man es in echt etwas besser unterscheiden konnte, als auf den Bildern, welcher Lidschattenton zum Einsatz kam.


Mehr Bilder waren leider nicht drin, da ich den Look binnen der zwei Minuten Fotosession quasi sofort wieder heruntergeheult habe. Scheinbar vertrage ich diese Halloween Kontaktlinsen nicht so wahnsinnig toll und habe seit Dienstag ein geschwollenes Auge! (hätt ich ja eher für meinen Halloweenlook gebrauchen können....)


Aber die genialeren Looks findet ihr dieses Mal sowieso bei den anderen!

Montag: Cosmetic Wife
Dienstag: Kalter Kaffee
Mittwoch: Smoke & Diamonds
Donnerstag: I need sunshine
Freitag: Roses of Beauty
Samstag: Miss von Xtravaganz
Sonntag: Zusammenfassung

Ich hoffe, euch gefällt mein laues Lüftchen trotzdem ein wenig ;)

Share:

12 Kommentare zu diesem Post

  1. Mir gefällt dein laues Lüftchen :) Ich trage nämlich gerne Rosé- bzw. Bronzetöne und da kommt dein AMU genau recht :)

    Gute Besserung an dein armes geplagtes Auge!

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deinen Look super, aber Designer Purple gefällt mir da am besten :D habe ihn zum Glück auch, soooo hübsch

    AntwortenLöschen
  3. Ach was, ganz so lau ist das nicht, ich find das ist schon ein bisschen windig ;) Grade die Kombi mit dem Lila macht echt was her!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Look hübsch. Etwas dezenter als man es gewohnt ist, aber das ist ja auch nicht verkehrt. Das Lila bringts auf jeden Fall.

    Dein Leiden mit dem geschwollenen Auge kann ich so gut nachempfinden. Ich renne auch seit Dienstag mit einem geschwollenen Auge herum. Habe bei mir eine neue Wimperntusche im Verdacht. Einmal benutzt und am nächsten Tag Gruselmodus. Und Dank sonem Mist verpasse ich dann auch noch Halloween weil ich eh nix darauf schminken könnte. Hätte mir vllt ein Kissen auf den Rücken binden und als Quasimodo gehen sollen.
    Gute Besserung deinem Auge!

    LG
    Pingu

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht total hübsch aus. Mir gefällt vor allem der kajal auch wenn er eigentlich nicht zur Palette gehört ;)

    AntwortenLöschen
  6. Suuuuperschönes Make up! Ich habe bisher noch kein einziges Produkt von Sleek. Ich weiß gar nicht weshalb. Ich muss das dringend ändern. Die Blushes hatte eh schon lange im Hinterkopf...

    Ich liebe das lila in dem Make up!

    Vielleicht hast du ja Lust an meinem Gewinnspiel teilzunehmen. Es werden 2 Kauf dich glücklich-Gutscheine im Wert von je 50€ verlost :). Liebe Grüße! Mel

    AntwortenLöschen
  7. So eine schöner Look :) Der Kajal ist echt super schön vorallem in der Kombination mit den Farben aus der Palette.

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Farbkombi auf dem Lid richtig schön, sieht toll aus! Und dieser lila Kajal dazu - einfach klasse! Den muss ich mir merken, gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön geworden, die Kombi, und auch der Kajal dazu gefällt mir super. Wenn ich's nicht besser wüsste, würd ich im Leben nicht glauben, dass diese schönen Lidschatten aus einer 10 Euro Palette stammen!

    LG, Sakndra

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde dass dein Look einer der besten der Woche ist. Er ist tragbar, nicht zu auffällig und 6 Farben in einem AMU unterzubringen... tu ich auch gerne xD Wür dich so tragen und die Kombination gefällt mir sehr.

    AntwortenLöschen