[Unboxing & Look] Secret Box - I am beautiful - Catrice



Vor kurzem hatte man die Chance über Catrice eine ''Secret Box'' - bzw. eine ''I am beautiful'' Box zu gewinnen. Bisher hatte ich nichts von der Box gehört und habe mein Glück bei dem dazugehörigen Gewinnspiel versucht, denn man musste dafür seinen schönen Look mit Catrice Produkten einreichen. Spaßeshalber habe ich meine Review zu der Feathered Fall Le eingereicht und tatsächlich binnen kürzester Zeit meine Box in der Hand gehalten! Yeah, ich gewinn ja eigentlich nie was, aber momentan scheine ich wohl ein bisschen Glück auf meiner Seite zu haben! Kommt ja auch eher selten vor, dass man mal Gewinne vorstellen darf!

Die Secret Box ist für 19,90€ + Versandkosten erhältlich und bleibt bis zur Veröffentlichung streng geheim, die Box kann Produkte in Originalgröße der Marken Gosh (Dänemark), Debrah Milano oder Bourjour Paris enthalten. Sehr interessant, denn diese Marken sind in Deutschland nicht so leicht zu bekommen. Bei der Box handelt es sich um kein Abo, sondern man kann sich für jedes neue Motto registrieren lassen und für die nächste Runde bestehen wieder die gleichen Chancen.

Ich kannte die Box bisher nicht, aber gerade die Marken, die bei uns nicht erhätlich sind, interessieren mich schon sehr. Von Gosh hab ich einige Produkte, die ich sehr gerne mag und Bourjour wird wohl auch den meisten Beautybloggern ein Begriff sein. Ich habe mich auf jeden Fall gefreut, als ich die Box zugeschickt bekommen habe, auch wenn mir bewusst war, dass sich - wenn es ein Gewinnspiel von Catrice ist - natürlich Produkte von Catrice enthalten sein werden. Über den Inhalt staunte ich auf jeden Fall nicht schlecht, denn den Wert von 20€ übersteigt die Box locker und da ich nich so häufig im Standardsortiment von Catrice shoppe, war ich wirklich gespannt auf die Produkte.


In meiner Secret Box war eine ''Velvet Finish Foundation'' in der Farbvariante 01 enthalten. Zugegeben, über Foundations freue ich mich meistens nicht so sonderlich, weil ich schlicht weg ganz selten eine verwende. Da ich aber offen für neues bin und schon viel positives zu den Foundations von Catrice gelesen habe - in Textur und Helligkeit, habe ich mich mal überraschen lassen.

Die Farbnuance ist überraschend hell (wir kennen das ja, dass 01 nicht gleich 01 hell bedeutet) und passt sehr gut zu meinem Hautton. Die Foundation fühlt sich leicht auf der Haut an und hinterlässt kein ''zugekleistertes'' Gefühl. Wie der Name schon sagt, fühlt sich die Haut leicht samtig an, dezente Rötungen werden kaschiert und es entsteht ein ebenmäßiges Hautbild. Nach der ersten Anwendung war ich wirklich positiv überrascht, denn so eine angenehme leichte Foundation befindet sich bisher nicht in meiner Sammlung und überzeugt hat mich bisher auch noch keine.

Für mein Tagesmakeup habe ich nur das Kiko ''mat fluid'' verwendet, dass ich immer als Base verwende und selbst nach 8 Stunden sah die Foundation noch frisch und strahlend aus. Für mich definitiv eines der Highlightprodukte aus der Box! Obwohl ich kein Foundationfan bin, werde ich diese öfter verwenden! Die Foundation ist für 7,99€ / 30ml erhältlich.


Wenn wir schon bei Produkten sind von denen die liebe Missy absolut keinen Schimmer hat, dann trifft es auch auf diese Makeup Eier zu. Bisher habe ich einen gekonnten Bogen um die Dinger gemacht, weil sie für mich immer irgendwie uninteressant gewirkt haben. Der Makeup Blending Sponge (erhältlich für 4,49€) ist also meine Premiere. Zugegeben, das kleine Schwämmchen liegt gut in der Hand und fühlt sich genauso an wie meine Makeup Schwämmchen. Was mich an dem Schwämmchen bisher immer abgeschreckt hat: Ohne Verpackung liegt es dann einfach so irgendwo in meiner Schminkschublade rum. Hm? Keine Ahnung wieso mir das soviel Angst macht, aber irgendwie ist dieses Schwämmchen für mich ein kleiner Bakterienfresser. Wie reinigt man das? Wie bewahrt man es auf? Ich bin noch nicht dahinter gekommen und daher immernoch skeptisch.

Meine erste Anwendung mit der Velvet Finish Foundation hat mich positiv überrascht. Mit dem kleinen Schwamm lässt sich die Foundation perfekt auftragen. Die Velvet Finish ist auch etwas flüssiger, deshalb kann man sie leicht damit verteilen. Allerdings liegt dieses Schwämmchen jetzt Makeupverschmiert bei mir im Schubladen, weil sich die Farbreste nicht mehr davon entfernen lassen. Hier freue ich mich definitiv - als Schwämmchenanfänger - auf eure Tipps??


Das Defining Blush in der Farbe ''025 pink feat coral'' ist wohl ein kleiner korallfarbiger Klassiker, der jede Blassnase gleich ein wenig frischer aussehen lässt. Erhältlich ist das Blush für 3,49€ und bei der enthalten Menge hat man sicherlich sehr lange seinen Spaß damit. Der Farbton ist sehr gut pigmentiert und lässt sich pudrig auf der Haut auftragen. Und obwohl ich mir dessen bewusst bin, dass mir solche matten frischen Farbnuancen im Frühjahr sehr gut stehen würden, greif ich doch immer lieber zu meinen leichten Goldschimmer Blushes. Nichts desto trotz, ein schöner frischer Frühlingston, nur nicht so aussergewöhnlich, wie ich es gerne hätte.


Natürlich darf ich meiner kleinen Catrice Sammlung ein Nagellack nicht fehlen, aber hierfür würde ich mir natürlich gerne einen extra Post gönnen. Ihr kennt mich ja, neue Nagellacke müssen immer etwas genauer thematisiert und in die Mangel genommen werden ;)

Aber wie ihr auch hier schon erkennen könnt: Ein schöner frühlingshafter Ton passend zum Rest der Box, der Lack sieht nicht nur schön aus sondern verspricht auch eine pflegende Wirkung - erhältlich in fünf verschiedenen Nuancen für 2,79€.


Der Lippenstift aus der ''Ultimate Stay'' Reihe (120) ist natürlich für mein Beuteschema auch etwas zu hell, gefällt mir aber trotzdem für Alltagslooks sehr gut. Die Textur ist cremig leicht und der Lippenstift ist sehr gut pigmentiert. Er glättet die Lippen und fühlt sich sehr leicht auf den Lippen an und über die Haltbarkeit lässt sich hier auch nicht meckern. Erhätlich ist der Lippenstift für 4,99€.


Die Eyeconic Eyeopenig Mascara ist eine typische 2-in-1 Mascara, weil sie zwei unterschiedliche Faserbürsten enthält. Die Maximum Volume Upper Lash Mascara für die Wimpernverlängerung und Volumen und die Perfect Precision Lower Lash Mascara - wie der Name schon sagt - für die Betonung der unteren Wimpern. Erhätlich für 5,49€

Ich bin mit der Mascara sehr gut zurecht gekommen, die Wimpern werden präzise getrennt, definiert und verlängert und auch meine spärlichen unteren Wimpern werden damit schön in Szene gesetzt. Ich bin mittlerweile ein bisschen weg von diesen gerade mehr gehypten dünnen Plastikbürstchen, deshalb habe ich mich sehr über diese Variante gefreut und ein extra Bürstchen für die unteren Wimpern komm mir immer zugute!


Ein weiteres Highlight für mich aus der Box ist der Velvet Finish Concealer mit Hyaluron, erhältlich für 4,49€. Ein neuer Concealer von Catrice? Da bin ich gerne dabei, denn mein liebster Concealer war vor Jahren schonmal von Catrice, aber wurde leider aus dem Sortiment genommen, deshalb war ich hier besonders gespannt. Und ich habs ja eh schon verraten, ich wurde nicht enttäuscht. 

Der Concealer hat eine leicht dickflüssige Konsistenz, der super Augenringe kaschiert (mit denen ich immer zu kämpfen habe!). Die Textur lässt sich perfekt verblenden und leicht einklopfen. Das Gesicht wirkt sofort frischer und ebenmäßiger. Wenn ihr gerade auf der Suche nach einem neuen Concealer seid, kann ich diesen wirklich nur empfehlen! Und ich freu mich, dass ich wieder ein Catrice Concealer Schätzchen gefunden habe.




Die Absolute Rose Palette hat mir schon gefallen, als ich sie in der Pressemitteilung bei der Sortimentsumstellung entdeckt habe. Die leicht rosé farbigen Lidschattentöne sind für mich eine gerne benutzte Alltagsvariante, die ich z.b. gerne mit der Ionic 3 Palette von Makeup Revolution verwende. Bei Instagram wurde mir schon verraten, dass die Haltbarkeit der Palette nicht so toll ist, deshalb war ich auch hier sehr gespannt auf meine Erfahrungen mit dem schmucken Schätzchen.

Beim Swatchen erkennt man allerdings schon, dass gerade die hellen Lidschattentöne sehr ähnlich sind, aber dennoch gut pigmentiert. Am Auge merkt man dann schnell, dass einem für Smokey Eyes definitiv ein paar dunkle Töne zum schattieren fehlen und die Lidschattentöne schnell ineinander übergehen. Als Reisebegleiter auf jeden Fall nicht schlecht, aber zwecks der Farbgleichheit, würde es die Palette bei mir eher nicht schaffen. Von der Haltbarkeit war ich allerdings bei mir überrascht und kann nach mehr als 8 Stunden tragen sagen, dass bei mir nichts in die Lidschattenfalte gerutscht ist. Ich war sogar eher begeistert, dass die Lidschattentöne meinen Beautyjunkystammtisch mit den Mädels so gut gemeistert hat. Erhätlich ist die Palette für 4,99€.


Und wenn man schonmal Produkte für einen kompletten Look zugeschickt bekommt, muss man das natürlich ausnutzen. Bis auf den Augenbrauenstift (Astor) und den Eyeliner (Aden Cosmetics) habe ich nur die Catrice Produkte verwendet, die ich euch in diesem Beitrag vorgestellt habe. Produkte die auf den Fotos nicht sichtbar sind: Kiko Mat Fluid und Zoeva Eyeshadow Base.

Damit gings gestern dann auch noch zu unserem kleinen Regensburger Stammtisch, nur der Lippenstift wurde natürlich noch gegen einen dunklen beerigen Ton ausgetauscht, sonst wärs ja nix ;)

Wie gefallen euch die Produkte? Habt ihr schon von der Box gehört?
Sind die - in Deutschland nicht erhältlich Marken - interessant für euch? 

Share:

13 Kommentare zu diesem Post

  1. Ein sehr schöner und dezenter Look. So gar nicht Missy-Like :D Die Box sieht ganz schick aus, hätte mich aber nicht interessiert.

    AntwortenLöschen
  2. Welcher Ultimate Stay-Lippenstift ist das?
    Oder habe ich das überlesen? *brilleputzt*
    Der steht dir übrigens sehr gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 120 - das hab ich doch tatsächlich vergessen, danke!

      Löschen
  3. Perfekter Boxinhalt für dich - Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Look! Steht dir super :)

    AntwortenLöschen
  5. Da sind echt einige interessante Sachen dabei. Ich habe grad nochmal in deinen Feathered Fall Post geschaut und bin aufs neue überwältigt davon, was für großartige Dinge du aufs Lid bringst. Da ist der Gewinn ja wohl mehr als verdient :D

    AntwortenLöschen
  6. Du bist so hübsch, egal ob mit "starkem" oder dezentem Make-Up. Ich bin immer wieder davon begeistert, was du alles zauberst:-)

    AntwortenLöschen
  7. Die sanften Töne stehen dir unheimlich gut! Es ist echt toll wie wandelbar du bist :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment <3 Über wandelbar freu ich mich immer besonders!

      Löschen
  8. Tolles Paket und der Look steht dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  9. Das Paket wurde von Catrice echt schön zusammengestellt - und mit dem Concealer hast du mich jetzt natürlich angefixt! :)

    AntwortenLöschen
  10. Also ich hatte auch keine Probleme mit der Absolut Rose Palette bezüglich der Haltbarkeit. Ich mag die beiden dunkleren Töne, der Rest ist aber nicht so meins ^^ und wie man diese Eier komplett sauber bekommt weiß ich auch nicht. Ich wasche sie immer vor jeder Anwendung so gut es geht mit Seife

    AntwortenLöschen