[Nagellack] Orly - Color Blast - Scarlet Color Flip


Nachdem mein Nagellackschätzchen schon auf meinen Produktbildern der letzten Tage entdeckt wurde, muss ich ja gleich mal nachholen ihn ganz offiziel hier vorzustellen. Bei dem kleinen Sternenhimmel handelt es sich um einen Lack, den ich mir ebenfalls beim Orly Stand bei der Beauty Messe in Düsseldorf mitgenommen habe. Witzigerweise haben es fast keine Glitzerlacke in mein Körbchen geschafft, obwohl das eher meinem Beuteschema entsprechen würde. Aber ganz ohne ging dann auch nicht, so durfte ''Scarlet Color Flip'' aus der Color Blast Serie zumindest mit.

Hierbei handelt es sich um einen pflaumigen Grundton mit einem leichten Duochromen Glitzerverlauf von blau-türkis zu violett. Im Fläschen fand ich ihn einfach so schön, weil ich so ein Schätzchen bisher nicht in meiner Sammlung hatte, durfte er mit. Enthalten sind 11ml zu einem Normalpreis von 8€, auf der Messe war er für 5€ erhältlich.

Wie ihr an den Bildern schon erkennen könnt, handelt es sich hier wirklich um ein sehr schönes aussergewöhnliches Schätzchen. Mit den 8€ auch nicht ganz so billig, aber noch in meinem Schmerzbereich. Leider gibts bei mir Abzüge in der B-Note, denn er benötigt geschlagene drei dünne Schichten, bis man ihn deckend bekommt und da muss man auch noch sehr aufpassen, dass man die unteren Schichten nicht mit der neuen Schicht wieder wegschiebt. Und die Trockenzeit wird dadurch leider auch nicht sehr gering. Generell find ich den Lack einfach nur wunderschön, aber beim nächsten Lackieren würde ich auf jeden Fall auf den Trick mit einer schwarzen Base zurückgreifen. Die Haltbarkeit war bei mir ungefähr bei 4 Tagen mit leichter Tipwear, danach hat er bei mir angefangen auch an den Seiten abzuplatzen. Also eine eher durchschnittliche Haltbarkeit. Ich bin ja nicht so der Freund von drei Schichten lackieren, irgendwie hatt ich mir da ein bisschen mehr erhofft von den Orly Lacken! Ein minimaler Scarlet Color Flop?

Wie gefällt euch die Farbe? Hättet ihr ihn mitgenommen?

You Might Also Like

2 Kommentare zu diesem Post

  1. Also, die Farbe hätte ich wahrscheinlich auch eingepackt XD Würde ich wahrscheinlich sogar immer noch, drei Schichten hin oder her (Unterlack und Schnelltrocknender Topcoat richten alles *hihi*). Die Farbe ist nämlich echt verdammt spannend!

    AntwortenLöschen