[Review] Misslyn Cosmetics - Lippenstifte aus dem Standardsortiment


Vor kurzem durfte ich mir von Misslyn Cosmetics vier Produkte aus dem Standardsortiment aussuchen, worüber ich mich sehr gefreut habe, da ich ja meistens eher den LE's hinterherjage bleibt das Standardsortiment bei mir eher immer unbeachtet. Gerade bei Misslyn bin ich schon sooft um die Lippenstifte herumgeschlichen und habe mich dann immer wieder mit ''Du hast eh schon soviele!'' wieder ausgebremst. Wie ihr an den Bildern schon erkennen könnt, bin ich auch meinem alten Beuteschema treu geblieben und habe mir vier eher dunklere beerigen Töne ausgesucht. Ich habe schon viele LE Lippenstifte von Misslyn Cosmectis und sie zählen definitiv zu meinen liebsten Alltagskandidaten, weil sie mich in Textur und Haltbarkeit bisher immer begeistern konnten. Deshalb war ich selbst gespannt, wie sich die Lippenstifte aus dem Standardsortiment mausern!


Bisher hatte ich noch keinen der Shiny Lip Color getestet und habe mich für die Farben Vintage und Tastefulness entschieden. Die Shiny Lip Colors sind eine Mischung aus Lippenstift und Gloss. Die Textur ist buttrig weich und man muss sie sehr präzise auftragen, weil sich der Stift sofort mit den Lippen verbindet. Sie verleihen den Lippen einen schönen Glanz und man merkt auch einen leicht pflegenden Effekt. Rauhe Lippen werden geglättet und selbst in der Haltbarkeit können sie trotz ''Glosseffekt'' überzeugen. Besonders gefallen hat mir die Form der Lippenstifte, weil man damit sehr gut arbeiten kann und ich keinen zusätzlichen Lipliner dafür benötige um den Lippenstift präzise aufzutragen. Erhältlich sind die Shiny Lip Colors für 5,99€.


Bei den klassischen Lippenstiften bin ich sofort an einer Nuance hängen geblieben, die sich ''Extravaganza'' nennt, wie passend oder? Ein wunderschöner dunkler Rotton mit glänzendem Finish. Da muss ich wohl jemanden inspiriert haben ;) 

Und die Nuance Authentic signature mit einem beerigen Pinkton musste dann auch gleich noch mit. Wiegesagt, die Lippenstifte konnten mich bisher immer begeistern, drum wusste ich schon, dass hier unbedingt noch welche ins Körbchen mussten. Erhätlich sind die Lippenstifte für 6,99€, ich finde für den Preis bekommt man hier definitiv etwas für sein Geld.


Die Swatches konnten mich natürlich bei allen vier Schätzchen überzeugen, weil sie sehr gut pigmentiert sind und selbst die Shiny Lip Colors, die ja schon etwas ''sheer'' in der Beschreibung hatten können mit satten Farben überzeugen.


Witzigerweise gefällt mir mal wieder die Nuance Vintage - der dezentere Nudeton auf den Lippen viel besser als Tastefulness, der sich eher als dezenter beeriger Bürolippenstift eignet. Beide Lippenstifte lassen sich leicht auftragen und verschmieren nicht. Mir gefällt der dezente Look allerdings von beiden sehr gut.


Zu Extravaganza kann ich nur sagen - holt ihn euch! Für mich eine absolute Traumfarbe. Sehr deckend, sehr leuchtend und einfach so wundervoll dunkel! (in echt ist er sogar noch kräftiger und deckender!) Das wird auf jeden Fall eine meiner neuen Lieblingsfarben für den Alltag!

Authentic Signature hat sich leider nur sehr schwer mit der Kamera einfangen lassen, leider wurde er auf meinen Fotos (egal bei welchem Licht) immer sehr pinkstiching, obwohl er in echt eher in die beerige Richtung geht. Wer deckende Lippenstifte mit viel Farbe sucht ist bei Misslyn auf jeden Fall an der richtigen Adresse!

Welche Nuancen gefallen euch am besten? 
Besitzt ihr selbst schon Schätzchen von Misslyn,die ihr mir empfehlen könnt?
 Ich werd mich definitiv noch weiter im Standardsortiment umsehen ;)


Share:

5 Kommentare zu diesem Post

  1. Mir sagen alle Farben zu, wobei ich nur die ersten beiden kaufen würde, weil ich dunklere Farben viel zu selten auf den Lippen trage. Gibt es irgendwo eine Inhaltsstoffliste von den Shine Lip Colours? Die erinnern mich etwas an die von agnes b., aber die konnt ich nicht tragen wegen einem bestimmten Stoff.

    AntwortenLöschen
  2. Pretty, these shades are just perfect for you! Personally I'd probably just wear the first one though.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte mir die Farben aufgrund der Swatches viel dunkler vorgestellt und gedacht, sie wären eher nicht mein Beuteschema. Auf den Lippen sehen sie aber einen Tick heller und vor allem echt gut aus!

    LG Lu

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deinen Beitrag. ''Extravaganza'' und "Authentic signature" werde ich mir definitiv mal näher anschauen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Die Shiny Lip Colors mag ich auch sehr, sehr gerne! Die Nuance Bongo Drum ist tatsächlich einer meiner liebsten Lippenstifte und glaube ich auch der leerste. :)

    AntwortenLöschen