[Review] Sisley - Phyto 4 Ombrés ''Dream''


 Im Frühjahr überraschte Sisley mit einer ganz bezaubernden Palette - der Phyto 4 Ombré ''Dream'' - einem hübschen Lidschattenquad in wundervollen aufeinander abgestimmten nudefarbigen Tönen. Bereits das Verpackungsdesign überzeugt in schickem schwarzen Schachbrettmuster und die Musterung der Lidschatten im inneren ist wahrlich ein kleiner Hingucker. In der Innenseite befindet sich natürlich noch ein kleiner Spiegel, so dass sich die Palette auch super als Reisebegleiter eignet.


Besonders interessant ist, dass diese Lidschattenpalette mit einer Pflege-High-Tech-Formel versehen ist, sprich angereichert mit pflanzlichen Aktivwirkstoffen wie Grüner Tee, weiße Lilie und Kamillentee pflegt sie die Augenpartie. Durch Mikropartikel und dem Anteil an Perlmuttpartikeln wird eine perfekte Anwendung geboten. Die Lidschatten sind dabei so pudrig leicht und dabei trotzdem super pigmentiert. Mir gefällt die Textur so gut und konnte mich auch sofort in der Haltbarkeit überzeugen - kein Absetzen in der Lidfalte.


Die Lidschatten haben alle einen ganz tollen Schimmer und funkeln wirklich wundervoll im Sonnenlicht, wo man nochmal ein paar kleine Nuancen mit andersfarbigen Glitzerpartikeln entdecken kann. Passend zum Sisley Logo sind die Lidschattenpfännchen auch in einer ''S'' Form enthalten und haben ein sehr schönes faltiges Muster. Die Swatches habe ich wie immer ohne Base und mit trockenen Fingern aufgetragen - und wie ihr an dem Foto schon erkennen könnt - sind die Farben einfach nur wunderschön anzusehen. Die Lidschatten lassen sich leicht mit dem Pinsel aufnehmen und verschmelzen regelrecht auf dem Augenlid.

Die Palette von Sisley ist natürlich kein Schnäppchen und definitiv eine Überlegung wert bei 70€. Ich würd hier definitiv zwischen den verschiedenen Onlineshops vergleichen oder im besten Fall auf ein paar Rabattcodes warten, denn hier kann man definitiv etwas sparen. Manchmal muss man sich einfach mal ein kleines Schätzchen gönnen! Ich glaube, bei mir war es hier in erster Linie das Design und die Verpackung, die mich sehr angesprochen haben. Alleine das Muster der Lidschatten ist ein Traum, aber wenn man seine Finger in die Lidschattenpfännchen tunkt, kann man sich einfach nur verlieben!

Habt ihr manchmal auch so ein ''Man muss sich mal ein High-End-Schätzchen gönnen'' Gefühl? Welche Palette durfte bei euch schonmal mit, die eigentlich nicht in eurem üblichen Preisschema liegt? Oder seid ihr da lieber standhaft ;)

You Might Also Like

5 Kommentare zu diesem Post

  1. Schade, dass du bei einer Review nicht mal was damit schminkst.... das hätte mich nämlich am meisten interessiert: Wie verhält sich das Produkt am Auge?

    AntwortenLöschen
  2. Bisher bin ich standhaft, aber ich überlege ganz arg bei den Luxe-Paletten von MAC, wo eine 46€ kostet. Auch bei Urban Decay wird meine Wunschliste immer länger und ich habe bereits über die Vice-Palette gegrübelt.....

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Ugh, I don't even want to THINK about how much more expensive it's going to be here in Switzerland! 70 euros is crazy. In my current situation I just can't afford to splurge on something this expensive. That said, I do LOVE the way it looks in the pan and swatches on the skin.

    AntwortenLöschen
  4. Ne also bei solchen Preisen bin ich wirklich vernünftig ^^ gut, wenn man 4 MAC Dinger zusammen packt kommt auch son Preis raus, aber da gönne ich mir nur mal was wenn es a) wirklich besondere Farben sind und b) meist nur wenn ich irgendwie noch Douglas Gutschein habe ^^ ansonsten ist mir das bei meiner großen Sammlung einfach zu viel Geld für ein Produkt :D

    AntwortenLöschen
  5. Also optisch ist die Palette auf jeden Fall ein Hinkucker, innen wie außen :) Die Farben sehen hübsch aus, aber halt dann doch nicht so besonders, dass ich da so viel Geld hinlegen würde XD

    AntwortenLöschen