[Review] Too Faced - Amazing Face ~ Vanilla Créme + Color Bomb ~ Never enough nude


Ich muss schon zugeben, wenn ich bei TK Maxx eine Too Faced Verpackung entdecke, schlägt mein Herz sofort höher und sämtlicher anderer Beautykram bleibt erstmal unbeachtet. Keine Ahnung warum ich bei dieser einen Marke so ''Markengeil'' bin, aber meistens komm ich dann doch nicht drumrum was mitzunehmen. Vorallendingen, wenns dann auch noch ein Farb-Beuteschema ist. 

Vor kurzem hatte ich mal wieder Glück und sämtliche schicke rosane Verpackungen lachten mir entgegen.



Von den Color Bomb Lippenstiften habe ich schon zwei in meinem Sortiment, die ich sehr gerne benutzt. Zugegeben, das Prinzip der Stifte ist nicht jedermanns Geschmack, denn diese kribbeln nach dem Auftragen erst ein paar Sekunden und bekommen dann ein leichtes Satinfinish. Ich mag sie allerdings ganz gerne im Alltag, weil sie nicht zu krass angehen und darum auch eine super haltbare Alternative fürs Büro sind. An der Farbe ''Never enough nude'' konnte ich dann irgendwie nicht vorbeigehen, momentan verwende ich auch ab und an einen nudefarbigen Lippenstift, deshalb kam er mir gerade Recht. Die Farbe ist definitiv sehr blass nudefarbige und fällt kaum auf meiner Lippenfarbe auf. Auf den Lippen gefällt er mir eigentlich ganz gut, auf dem Bild sieht er leicht schmierig aus, was er in echt aber definitiv nicht ist. Die Farbe haut mich leider nicht ganz so aus den Socken wie gedacht, deshalb würde ich ihn wohl nicht nocheinmal mitnehmen. Der Originalpreis der Lippenstifte liegt bei 21€, bei TK Maxx sind die Color Bomb Lippenstifte für 6,99€ erhältlich.


Dafür ist mein zweites Too Faced Produkt ein kleines Highlight für mich, allgemein mag ich die Face-Produkte von Too Faced sehr gerne, weil es wohl keine andere Firma gibt, bei der es auch mal richtig blasse kühle Töne gibt. Zumindest bin ich bisher eher selten fündig geworden. Der Amazing Face Powder ist eine Mischung aus Puder und Foundation, ganz leicht und kaum spürbar auf der Haut. Er mattiert sehr gut und die Haltbarkeit finde ich auch überdurchschnittlich gut, man muss nur sehr selten nachpudern. Wie ihr an dem Foto schon erkennen könnt, passt mir der Farbton ''Vanilla Creme'' wirklich perfekt. Für die meisten wohl eher zu blass und zu kühl, aber ich hatte hier wirklich mal Glück! Vielleicht heute eher ein Geheimtipp für die Gruftifraktion unter meinen Lesern, die noch auf vornehme Blässe stehen. Erhätlich ist das ''Amazing Face Powder'' für 12,99€.

Bei welchen Marken werdet ihr bei TK Maxx schwach?

You Might Also Like

10 Kommentare zu diesem Post

  1. Too Faced ist ja auch für mich immer wieder ein kleines Highlight, die Verpackung so wundervoll durchdacht und liebevoll detailliert, die Qualität wirklich schön und immer wieder der Geruch von Schokolade... hach, was soll eine Frau bei solcher Verlockung nur entgegensetzen? <3
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Letztens fand ich die Stila in the garden Palette. (ich kann sie nur empfehlen). Too Faced hatten sie in meiner Stadt auch und ich hab auch überlegt ob ich zugreifen sollte. Leider gab es nur dunklere Töne. Vor ein paar Jahren habe ich bei TK Maxx die Duochrom Eyeshadow Magenta Moon und Moon Beam gekauft - ich liebe diese Lidschatten und hab mir weitere dieser Reihe über Ebay besorgt :) LG Blunia

    AntwortenLöschen
  3. Vanilla Creme sieht super aus! Das wäre auch meine Farbe, somit gehöre ich wohl auch offiziell zur Grufti-Fraktion...
    Ich stöbere ja ebenfalls sehr gerne bei TK Maxx & habe schon tolle Produkte von Stila, New C.I.D., bare minerals, eco tools, Real Techniques & eben auch Too Faced ergattert.
    Letztens habe ich die RTCore Collection für € 8,- erlegt, ein Gefühl wie Weihnachten.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Der Lippenstift gefällt mir richtig gut, der scheint auch sehr dezent auf den Lippen zu sein, also praktisch für den Alltag oder die Arbeit, wo es nicht auffällig sein sollte!

    Liebe Grüße, Franzi :)
    www.abinswunderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Bei unserem TK Maxx gibt es nur Mist - alles kaputt, angegrabbelt, schmuddelig und zu teuer - daher gehe ich schon gar nicht mehr hin.
    Wenn ich allerdings mitkriege, welche tollen Sachen andere Filialen führen, werd' ich richtig neidisch!

    Und Vanilla Creme ist natürlich voll mein Ding ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei uns machen sie auch immer viel auf und tatschen alles an, aber bisher hatte ich eigentlich eher immer Glück. Two Faced sagt wahrscheinlich den meisten eher nix ;)

      Löschen
  6. Der Puder sieht wirklich super aus :) Ich mag die Bronzer auch sehr gerne von Too Faced... für mich eine wirklich tolle Marke!

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es interessant, dass du 12.99 bezahlen musstest. Bei mir hat das Puder nur 9.99 gekostet. Ansonsten sind mir aber noch nie regionale Preisunterschiede bei tk Maxx aufgefallen.

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab keinen TK Maxx hier. Wenn ich in anderen Städten bin und in den Laden gehe find ich nicht mehr als No Name Ramsch. mit etwas Glück findet man Nagellacke von Orly oder OPI, die jedoch der Phasentrennung unterliegen.

    AntwortenLöschen
  9. Vanilla Crème macht einen tollen Eindruck! Da auch in meinem Gesicht kühle Blässe vorherrscht, wäre das sehr passend für mich und ich finde die Kombination aus Foundation und Puder sehr interessant ^^. Danke für den Tipp!
    Wenn ich mal im Laden bin, was vielleicht drei Mal im Jahr vorkommt, halte ich nach OPI und Orly Ausschau, also Nagellack im Allgemeinen, und was mich sonst noch so anlacht. Spontankäufe in 100% der Fälle.

    AntwortenLöschen