[Pflege] Wunderfrollein - Neuheiten - Himmlisches Serum - Maske & Peeling


Nachdems bei mir in letzter Zeit soviel zum Thema dekorative Kosmetik gibt, möchte ich euch heute mal wieder eine kleine neue Pflegeserie vorstellen. Bei Wunderfrollein gibts nämlich ein paar Neuigkeiten. Bereits letzten Winter habe ich euch ein paar Produkte der Marke Wunderfrollein vorgestellt, die mir zum testen zugeschickt wurden. Mittlerweile haben die Hautpflegeprodukte, die in Deutschland hergestellt werden, nämlich Zuwachs bekommen.

Die Serie wurde um ein samtiges Peeling ''Sternenstaub der Erneuerung'', eine Alles-wird-gut-Maske ''Mysterium der Verwandlung'' und ein himmlisches Serum ''Quell der Anmut'' erweitert. Bereits bei meinen letzten Produkten war ich sehr angetan von der Pflegeserie, da ich mit meiner trockenen Haut hier gute Erfahrungen gemacht habe, deshalb war ich natürlich schon gespannt auf die neuen Produkte.


''Schenk’ Dir Harmonie!

Dieses Serum ist ein Tausendsassa!
Mehrere Hyaluronsäuren spenden tiefenwirksam Feuchtigkeit, Panthenol und Ectoin beruhigen. Mädesüss und Vitamin E sind antioxidativ, Mandelöl, Pfirsich-, Trauben- und Hagebuttenkernöl pflegen. Apfelstammzellen verjüngen, während ein pflanzlicher Lumineszenz-Komplex den Teint ebnet und zum Leuchten bringt.''

Das Serum ist mein persönliches Highlight aus den drei Zuwachs-Kandidaten, denn es ist wie ein kleiner Frischekick, den ich bei meiner trockenen Haut täglich in der Früh gebrauchen kann. Die Haut fühlt sich sofort samtig zart und gepflegt an. Das Serum ist ein sehr guter Feuchtigkeitsspender und der Effekt hält definitiv mehrere Stunden an. Erhältlich ist das himmlische Serum für 32,50€, nicht ganz billig, aber es hält definitiv sehr lange, da schon eine kleine Pumpspenderspitze fürs ganze Gesicht ausreicht. Ich habe es mittlerweile seit knapp zwei Monaten in Benutzung und nach Gefühl ist noch mehr als die Hälfte enthalten.

''Enthülle Dein Strahlen!
So zart hast Du Dich noch nie gepeelt! Maisstärke, Salz und Salicylsäure entfernen streichelzart abgestorbene Hautschüppchen und bringen Dein unverfälschtes Leuchten zum Vorschein. Ein Extrakt aus Madesüß hilft Deiner Haut, Feuchtigkeit zu bewahren und versorgt Dich genau wie schwarze Johannisbeeren mit Antioxidantien.''

Das Peeling erinnert mich ein von der Reinigung ein bisschen an das Dermasence Reinigungsmousse, der kleine Unterschied ist, dass es sich dabei nicht um einen Schaum in einem Fläschen handelt, sondern um ein Pulver. Dabei wird das Pulver einfach mit ein paar Wassertropfen in der Hand zu einer schaumigen Creme angerührt und als Peeling verwendet. Der Duft ist angenehm, aber nicht zu aufdringlich, also keinesfalls exotisch. Zur Gesichtsreinigung bzw. Makeupentfernung lässt es sich leider nicht verwenden, da es dem Makeup nicht herwird .Danach wird es einfach mit lauwarmen Wasser entfernt.  Ich find die Variante mit dem Pulver sehr spannend, allerdings würde ich hier lieber bei meinem Dermasence Reinigungsmousse bleiben, weil mir der Schaum / das Peeling für knapp 29,50€ zu teuer wäre für ein reines Peeling.


''Mach Dich bereit!


Diese Maske ist ein Glücklichmacher!
Verschiedene Hyaluronsäuren sowie ein 24-Stunden-Feuchtigkeitskomplex stillen den Durst Deiner Haut. Ectoin, Panthenol und Alpha-Bisabolol wirken entzündungshemmend und heilungsfördernd. Pfirsichkern- und Nachtkerzenöl versorgen Dich mit purer Pflege, Apfelstammzellen helfen dabei, Deine Jugendlichkeit zu bewahren. Eine „Lumineszenz“-Mischung aus Schwarzer Johannisbeere, Goldrute und Pfingstrose ebnet Deinen Teint und bringt Dich zum Strahlen.''


Zu guter Letzt habe ich noch die Alles-wird-gut-Maske im Test! War auch eine Frage der Zeit, bis es auch Wundermasken vom Wunderfrollein gibt! Die Maske wird dabei einfach aus dem Pumpspender gedrückt - ich liebe Pumpspender - und auf dem Gesicht verteilt. Ca. 15 Minuten einwirken und wieder abspülen. Die Haut fühlt sich super mit Feuchtigkeit versorgt an und gerade abends verwende ich diese Maske gerne vorm zu Bett gehen.Auch hier ist der Duft angenehm und nicht zu exotisch, verfliegt auch schnell wieder. Die Maske wird nach kurzer Zeit durchsichtig und man könnte sie zum Beispiel auch über Nacht einwirken lassen (habe ich allerdings noch nicht getestet, da bei mir dann alles im Kissen kleben würde ;).Für 34,50€ ist die Maske schon ein teurer Kandidat, vielleicht mal etwas, wenn man sich etwas gutes tun will. 


Insgesamt freut es mich sehr, dass das Wunderfrollein Sortiment fleißig wächst und gedeiht. Da es sich bei den Neuheiten eher um Produkte handelt, die man nicht täglich in Gebrauch hat, würde ich mir hier wünschen, dass es sie, genau wie die bereits bekannten Hautpflegeprodukte auch bald in Miniaturgröße gibt. Die Sortimentserweiterung ist nämlich definitiv empfehlenswert, aber man muss schon tief in die Tasche greifen, wenn man sich alle Teile gönnen möchte. Deshalb wäre es natürlich super, wenn man sich erstmal an die Miniaturgrößen heranwagen kann.

 Wie siehts bei euch aus? Investiert ihr gerne in eure Hautpflege oder tuts auch ne 
Creme aus der Drogerie? Was sind eure Pflege - Routine - Produkte?



Share:

4 Kommentare zu diesem Post

  1. Guten Morgen und Dankeschön für diesen Artikel! :)
    Wäre es nicht sinnvoll, den Inhalt der Produkte zu notieren? Wie soll man denn einen Preis beurteilen, wenn man nicht weiß, wie viel Produkt es dafür gibt.

    Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, ...oderman kanns aber auch als Anreiz sehen selbst auf www.wunderfrollein.de zu klicken ;)

      Löschen
  2. Hmmm, sounds pretty good! Thanks for the introduction, this is all new to me. I personally like to think of skincare as an investment so I don't mind paying a bit more for quality.

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für diese Hautpflege. Es ist neu für mich. Hoffe, es nützlich für meine trockene Haut ist.

    AntwortenLöschen