[Review Look] Dirndllook mit Catrice Long Lasting Brow Definer



Am Samstag gings für mich dieses Jahr zum ersten und leider - für eine gebürtige Straubingerin zum Gäubodenvolksfest - dem zwei größten Volksfest in Bayern neben der Wiesn! Passend zu diesem Event, habe ich mir dieses Jahr doch tatsächlich ein neues Dirndl in schickem schwarz-(beeriges)rot und weiße Pünktchen gegönnt. Eigentlich hätts ein geselliger Mädelsabend werden sollen, aber so wies immer ist, wenn mehrere Weiber auf einem Haufen sind, klappt mal wieder gar nichts. Immerhin haben wirs trotzdem noch zu dritt geschafft und hatten einen wirklich spaßigen Abend - auch wenn der Wettergott nicht ganz mitgespielt hat.

Da ich kurz vor unserem kleinen Abenteuer noch Zeit hatte, habe ich euch noch ein paar Bilder zu meinem Look geknipst. Ein sehr klassischer Look, den ich auch gerne mal ins Büro trage.

Verwendet habe ich dafür folgende Produkte:

Eyebrows:
Longlasting Brow Definer - Chocolate Brownie 03
Zoeva Smoky Palette - Lidschatten Ashes Awake

Face: 
Even Skin Tone - 050 Even Ivory
Catrice - Countur Palette - 01 Ashy Radiance

Eyes:
Zoeva Smoky Palette (Innerer Augenwinkel & unter der Augenbraue: Relieve the Moon,
bewegliches Lid: Searching, Lidfalte: Ashes Awake) 
Unteres Augenlid: Kiko Long Lasting Kajal - black
Wasserlinie: Kiko Long Lasting Kajal - Nude
Wimpern: Benefit - That' Gal Mascara
Eyeliner: Aden Cosmetics

Lips: 
Colourpop - Ellaire & Tiger (Lippiestix)


Wer mir bei Instagram folgt, der hats bestimmt schon mitbekommen, aktuell bin ich seit drei Wochen dabei meine Augenbrauen zu züchten. Besonders witzig fand ich dabei, dass es vielen noch gar nicht aufgefallen ist, dass ich gar keine Augenbraue habe. Aber seit knapp 14 Jahren rasiere ich sie täglich ab. Was mich jetzt daran gereizt hat sie wachsen zu lassen? Ich möchte es einfach mal versuchen, wie ich mich damit mache und wie es aussieht! Ab sind sie ja ganz schnell wieder, wenn ich es nicht mehr aushalte. Besonders interessant fand ich dafür den Long Lasting Browdefiner von Catrice (mein kleines Sommer-Musthave!), den ich beim Catrice Event in München vorgestellt bekommen habe. Die Farben Chocolate Brownie ist mir zwar eigentlich einen ticken zu warm, mit dem Zoeva Lidschatten Ashes Awake ist es aber gerade die perfekte Routine für meine Augenbrauen geworden. Überraschend finde ich dabei, dass ich gar nicht viel länger im Bad brauche, hätte ich mir doch aufwendiger vorgestellt (meine gemalten Augenbrauen sind ja mittlerweile in unter einer Minute aufgemalt). 

Und natürlich möchte ich euch auch ein kleines Ergebnis nach 3 Wochen ungeschminkt vorstellen. Die Augenbrauen sind auf beiden Seiten schon relativ gleichmäßig von vorne bis hinten gewachsen. Die Haare sind weder dicker noch borstiger durchs rasieren geworden. Mit der Form bin ich aktuell ganz glücklich, weil sie meiner gemalten Form sehr nahe kommen (nur ein weniger dicker!). Ich bin selbst schon gespannt, wie sich die Form noch in den nächsten Wochen verändert und ob ich es weiter aushalte! ;)

  
Ansonsten kann ich nur sagen, liebes Catrice Team, bringt doch bitte noch ein paar kühlere Farbnuancen der Longlasting Brow Definer heraus! Ein aschiges kühles Dunkelbraun und ich werde hier wohl euer Stammkunde! Die Stifte halten einfach so gut, selbst Wasser oder Sonnencreme kann ihnen nicht viel - ich bin schwer begeistert und von mir gibts hier definitiv ne kleine Kaufempfehlung!

Welche Produkte verwendet ihr für eure Augenbrauenroutine? Gebt mir mal Nachhilfe ;)

You Might Also Like

9 Kommentare zu diesem Post

  1. Oh wow da hat sich ja ordentlich was getan! Ich finde deine natürliche Brauenform wundervoll und bin schon gespannt wie sie in ihrer vollen Pracht aussehen werden. Und ja ich bin auch eindeutig für ein aschiges Braun im Standardsortiment. Bin momentan total am Verzweifeln weil ich nichts finde und mein geliebter logona Stift (nachdem ich ihn 5 mal nachgekauft habe) nun aus dem Sortiment gegangen ist :(

    AntwortenLöschen
  2. Mein absolutes Augenbrauenprodukt ist die Dipbrow Pomade von Anastasia Beverly Hills - die haben auch tolle kühle Töne, sind aber halt vergleichsweise recht teuer. Ansonsten nehme ich aber auch immer ganz gerne matte Brauntöne von Catrice (Go Charlie Brown meistens...) Ich hab allerdings einen sehr warmen Braunton als Haarfarbe, sodass ich nicht so auf aschige Farben achten muss :)
    Liebste Grüße, Lisa von The Beauty Inspirations

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss ja auch täglich nachmalen - auch abrasiert aber leider hab ich sie mir ja mal permanent machen lassen. Nutze am liebsten die Eyebrow Marker von Kiko (Nuance 2-4, je nach Lust und Laune) um die mittlerweile ins graue verblichenen permanenten zu übermalen und etwas zu verbreitern. Klappt super. 1a wischfest. Aber wehe, wenn sie mit Wasser in Kontakt kommen...
    Den Brow Definer hab ich auch, selbe Farbe. Wobei der mir schon wieder zu dunkel ist.
    Ansonsten hab ich noch einen Luxurious Eyeliner Pen von P2 (04 Pearl Taupe) in zweckentfremdeter Nutzung für die Brauen. Ist aber recht hell.

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Look und die Frisur gefällt mir echt gut. Ich krieg sowas ja iwie nie so schön hin :(

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt der Look sehr, allerdings sind mir die Augenbrauen etwas zu dominant.
    Ich habe mit dem Brow Artist Plumper von L`Oréal im hellsten Farbton meinen HG gefunden. Die Farbe ist ganz leicht rötlich, was perfekt zu meinen roten Haaren passt & ich kann mit einem Produkt alles erledigen, muss nur ab & an mal zupfen.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Ich finds krass wie gut du dir die Augenbrauen schminken kannst. Bin gespannt wie deine Naturbrauen am Ende aussehen werden.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Frisur total süß! Klasse wie gut Lippenstift und Nagellack zusammen passen. Gibt es noch ein Foto mit dem kompletten Look - Dirndl?!?
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
  8. Cooles Augenbrauenupdate. Finde ich definitiv ne spannende Idee. :D

    Der Look gefällt mir sehr gut und dieses Mal sind mir deine Brauen tatsächlich schon vorher aufgefallen! :'D

    AntwortenLöschen
  9. Ein toller Look von dir, so wie immer!
    Ich finde dein Augenbrauen "Experiment" auch klasse, mal was neues probieren und sich aus der Comfort Zone wagen,muss einfach ab und an mal sein :-)
    Ich bin grundsätzlich kein Fan von komplett gemalten Augenbrauen, da es für mich immer etwas hart aussieht, ich mags einfach natürlich. Doch zu deinem Stil passt es ziemlich gut, du bist die erste, an der es für mein Empfinden gut aussieht (deine Make Up Künste sind einfach Wahnsinn). Bin dennoch gespannt, wie du so "haarig" aussiehst :-)

    AntwortenLöschen