[Bloggeraktion] Colourpop Blogparade - So Quiche & Envy


Aktuell gibt es mal wieder eine Bloggerparade, bei dem ich sehr gerne mit dabei sein wollte. Die Marke Colourpop zählt ja gerade zu den Hype-Produkten in der Blogger und Instagrammer - Welt und auch ich habe euch schon das ein oder andere Produkt dieser Marke vorgestellt. Obwohl wohl alle eher auf die Lidschatten abgehen, gehört mein Herz definitiv den Lippenstiften! Deshalb bin ich wohl auch noch nicht dazu gekommen euch ein Makeup mit meinen Lidschatten-Schätzchen zu zeigen. Dann kommt die Blogparade gerade gerufen um auch mal wieder ein Makeup zu zeigen!

Entschieden habe ich mich für einen alltagstauglichen Look, den ich sehr gerne trage. ''So Quiche'' ist dabei auf dem beweglichen Lid und mit etwas hellerem Grund-Gold-Ton aus der Zoeva ''Smoky Palette'' zum Einsatz gekommen. ''So Quiche'' ist ein leicht dreckig goldener Ton mit changieren violett, rosanen und golden Glitzerpartikeln. Auftragen lässt er sich relativ einfach mit einem leicht feuchten Pinsel, allerdings ist die Krümmelquote hier sehr hoch und man hat schnell auch ein paar Glitzerpartikel unter dem Auge verteilt.


In der Lidfalte habe ich mich für die Nuance Envy entschieden, die mich vom Grundton her sehr an den Klassiker MAC ''Young Punk'' erinnert, wobei ich ehrlich sagen muss, dass die Farbabgabe bei Young Punk deutlich besser ist. Der Grundton ist sehr dunkel fast schwarz und das Highlight sind ein paar violette Glitzerpartikel. Große Effekte konnte ich aus dem Schätzchen leider nicht herauskitzeln, aber gerade für einen leichten Smokey Touch eignet sich der Lidschatten sehr gut.

Auch hier muss ich sagen, muss man den Lidschatten mit einem feuchten Pinsel verarbeiten, sonst ist die Krümelgefahr schon sehr groß. Für mich sind die Colourpop Lidschatten definitiv sehr gute Kandidaten um einige Lidschatten ein bisschen aufzupeppen, gerade bei rauchigeren Looks ist mir die Deckkraft allerdings ein bisschen zu wenig.

Verwendete Produkte:
Augenbrauen: Nyx Tape & Frame - Espresso
Eyeshadowbase: Art Deco
Lidschatten: Zoeva Palette (Gold & dunkel violett)
Highlights am Auge: Colourpop So Quiche & Envy
Eyeliner: Aden Cosmetics
Wimpern: Trend It Up - False Lash Mascara
Wasserlinie: Kiko Kajal - Nude
 

Natürlich gibt es schon viele tolle Looks von meinen Bloggerkolleginnen zu bestaunen, deshalb könnt ihr euch jetzt durch die bereits geschminkten Looks und Produktvorstellungen klicken:



Von mir gibt es selbst nochmal einen Beitrag am 3. Oktoker!
Wie gefallen euch die Looks? Was sind eure liebsten Lidschatten von Colourpop?

You Might Also Like

5 Kommentare zu diesem Post

  1. Ich finde es gut, dass du den Innenwinkel nicht so betont, also hell gestaltet hast. Das sieht sehr natürlich und freundlich aus :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das AMU ist wunderschön! Ich warte aktuell noch auf meine erste CP Bestellung. ;-) lg

    AntwortenLöschen
  3. Find ich super und würde ich genau so tragen!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist es mal wieder geworden, dein aktuelles AMU! Und die Lidschatten sind wirklich ein Traum, da könnte ich fast in Versuchung geraten ...

    Herzliche Grüße

    Sissi

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich ein hübsche Make Up, bei dem man den Effekt schön sieht =)

    AntwortenLöschen