[Review] Flormar - Matt Nailpolish - Eyecatcher - Limited Edition


Als wir in Amsterdam die Einkaufsstraße entlang geschlendert sind, ist mir plötzlich ein Flormar Laden ins Auge gesprungen! Ich war gleich total begeistert und musste natürlich unbedingt rein, denn bisher hatte ich noch nicht die Gelegenheit in einem richtigen Store der Marke zu shoppen.

Bisher habe ich nur bei einfachen Ständen im Einkaufszentrum ein paar Lacke mitgenommen, aber bei uns in der Gegend befindet sich leider weit und breit kein Store. Die liebe ''gelackt'' hat mir allerdings im März die Pinup Collection aus Stuttgart mitgebracht und für mich waren tatsächlich ein paar Sahnestücke dabei - vorallendingen der Lippenstift.

Der Laden ist natürlich ganz klassisch aufgebaut wie z.b. jeder Kikostore. Schön alle Lippenstifte in einer Reihe, alle Lacke nach Farben sortiert und die LE's in der Mitte des Stores aufgebaut. Ich wusste gar nicht, dass es bei Flormar auch regelmäßig neue limitierte Produkte gibt! 
 

Meine erste Anlaufstelle waren natürlich die Lacke, denn bei Flormar bin ich schon desöfteren im Lackregal fündig geworden. Gelackt hat mir aus der matten Serie einen schwarzen Lack mitgebracht, den ich so toll fand, dass ich mir glatt noch vier weitere Schätze aus der Kollektion mitnehmen musste. Die Lacke trocknen nämlich sehr schnell und sind fast schon mit einer Schicht deckend! Ich glaube, die Lacke haben in etwa um die 3€ gekostet, was sie mir absolut wert sind, auch wenn man die Farben schnell mit dem entsprechenden Topcoat hinbekommt!

*weiß = White Board
*pink = Extreme Grape
*purple = Pure Purple
*rot = Luxurious Cerise


Der ''Extreme Colour Lip Matte'' ist aus der aktuellen Eyecatcher Limited Edition. Die LE trifft bei mir schon alleine durch das hübsche Verpackungsdesign in Hahnentrittmuster absolut ins Schwarze. Besonders hübsch fand ich deshalb auch die Monolidschatten, die ebenfalls dieses Muster als Prägung hatten. Mitgenommen habe ich mir allerdings nur diesen einen Lipgloss mit matter Optik, weil mich natürlich die hübsche Farbe ''Protagonist'' sofort angesprochen hat. Matt und Lila? Ich bin dabei! Preislich war er glaub ich bei um die 7€.


Bei den Lippenstiften war ich ebenfalls schon sehr gespannt, welche Nuancen es dort für mich zu entdecken gibt, denn das Schätzchen, dass mir Gelackt damals mitgebracht hatte, überzeugte vorallendingen durch die tolle Haltbarkeit (auch bei Essen und Trinken!). 

Mitgenommen habe ich auch hier nur einen wunderschönen Kirschton mit leichten Satin-Finish aus der Revolution Lipstick Serie - R16 Mission Burgundy. Ich muss auch hier wieder sagen, ich mag das schwarz-weiße Design und die hübsche Prägung des Lippenstifts  - ebenfall erhältlich für um die 7€.


Beide Produkte haben sich super swatchen lassen und konnten vorallendingen durch die tolle Pigmentierung punkten! Bei Protagonist gab es leider keine Tester im Laden, so dass ich ihn sowieso blind mitgenommen habe. Zugegeben, für meinen Geschmack hätte er definitiv noch mehr lila-stichig sein dürfen - mehr wie in der Verpackung, trotzdem gefällt mir aber der hübsche Beerenton sehr gut!


Die Farbe des Lippenstiftes gefällt mir getragen sogar noch besser als auf dem Handrücken, weil der Kirschton noch besser zur Geltung kommt. Die Textur des Lippenstiftes fühlt sich auf den Lippen toll an, fast als hätte man gar nichts drauf. Ich liebe solche Lippenstifte total und für den geringen Preis bereue ich es fast, dass ich mir nicht noch mehr aus der Serie mitgenommen habe. Er hat sich auch ohne Lipliner super auftragen lassen und wie bei meinem anderen Flormar Schätzchen aus der Lippenstift-Kategorie überzeugt er mich mal wieder in der Haltbarkeit. Ich glaube fast, es ist einer der schönsten Kirschtöne, die ich aktuell besitze. Ich liebe das leichte Finish! Für die Serie gibts von mir definitiv eine Kaufempfehlung!


Bei dem matten Lipgloss bin ich nicht ganz so ins Schwärmen gekommen, wie ich es mir eigentlich erhofft hätte (ich glaube ich war beim Kauf mehr im Colourpop Himmel, wo ich schon soviel positives über die Textur gelesen hatte). Aber Protagonist hat sich schnell als sehr zickig erwiesen, denn man benötigt schon ein paar Schichten um ihn deckend zu bekommen, die erstmal nicht ganz so schnell trocknen. Wie oben schon erwähnt, hätte ich ihn mir auch etwas lilastichiger gewünscht, aber der Beerenton ist trotzdem sehr hübsch anzusehen! 

Ich glaube, dass er sich nicht so leicht auftragen hat lassen, ist wohl auch dem eher etwas mickrigen Bürstchen zuzuschreiben, dass das Auftragen nicht ganz so einfach macht. Ich glaube, jemand der nicht so geübt darin ist - wird damit schon ein Weilchen brauchen um das gewünschte Ergebnis hinzubekommen.

An dem Tag als ich in dem Flormar Store in Amsterdam war, hatte ich übrigens ziemliches Glück - irgendwie steht ja Flormar immer für lustige Aktionen, aber an dem Tag gabs geschlagene 50% Rabatt auf jeden Einkauf! Ich war sogar kurz entschlossen nochmal umzukehren, aber konnte mich dann doch noch zusammenreissen! Sehr schade, dass es bei uns keinen Store in der Nähe gibt, die Produkte scheinen durchaus interessant zu sein! Da würd ich euch gerne öfter etwas vorstellen...

Habt ihr einen Flormar Store bei euch in der Nähe?
Welche Produkte gefallen euch von der Marke?

Share:

11 Kommentare zu diesem Post

  1. Oh, die matten Lacke haben tolle Farben und der Lippenstift ist genau mein Ding (aber die Verpackung finde ich echt nicht schön...) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, ich bin der einzige Mensch, der die schwarz weiße Verpackung gut findet! Aber hey, schwarz weiß <3

      Löschen
  2. Hach ich bin auch ein großer Flormar - Fan und wollte mich auch noch auf die Matte Collection stürzen.. Und jetzt erst recht nach den swatches 😱

    An Lippenprodukte hatte ich mich auch noch nucht getraut und nun hat der Store bei uns zu gemacht. Ohne ankündigung Sale oder ähnliches :( wirklich ärgerlich.

    AntwortenLöschen
  3. Hach ich bin auch ein großer Flormar - Fan und wollte mich auch noch auf die Matte Collection stürzen.. Und jetzt erst recht nach den swatches 😱

    An Lippenprodukte hatte ich mich auch noch nucht getraut und nun hat der Store bei uns zu gemacht. Ohne ankündigung Sale oder ähnliches :( wirklich ärgerlich.

    AntwortenLöschen
  4. Der Lippenstift ist BOMBE <3
    Ich muss aber Lisa zustimmen, die Verpackung gehört verboten ^^

    AntwortenLöschen
  5. Die Lippenprodukte wie auch die Lacke sind fantastisch! Ein so mattes Ergebnis wie bei diesen Lacken bekommst du eh mit keinem Topcoat hin.

    AntwortenLöschen
  6. Oh Gott, ich will den weissen Lack haben! Jetzt sofooooort! Der sieht mal mega aus in matt! Mag aber auch diesen Beerenton total gerne! Ansonsten find ich den Lippenstift top! Ein richtig geiles rot und macht sich auf deinen Lippen auch sau gut! Das Ergebnis vom Gloss gefällt mir auch nicht so gut. Ich hass das aber auch wenn man sowas x mal auftragen muss um ein einigermaßen vernünftiges Ergebnis zu haben.

    AntwortenLöschen
  7. Die Verpackung ist jetzt nicht gerade meins, aber hey, immerhin ist sie nicht so langweilig, wie bei manch anderem Lippenstift :) Mir gefallen die Farben der Lippenprodukte sehr gut. Die Nagellacke aber eher weniger.

    AntwortenLöschen
  8. Das Lippenstiftdesign ist ja megastylish.

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe einen matten Lippenstift von Flormar und finde das Design gar nicht so hässlich. Ist halt mal was anderes. Schlicht, schwarz kann ja jeder.^^
    Von den matten Nagellacken habe ich einen in dunkel grün, aber der gefällt mir nicht ganz so gut, weil er beim ablackieren die Nagelhaut extrem einfärbt. :/ Aber wenn ich mir deine ausgesuchten Farben so angucke, möchte ich auch mal wieder bei Flormar einkaufen und anderen Farben eine Chance geben. :D
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  10. Von Flomar hab ich bisher tatsächlich nur Lacke. Ich vermute allerdings, dass in der Matt LE definitiv nicht alle Lacke neu sind. Pure Purple hab ich nämlich auch, und den hab ich letztes Jahr vor Weihnachten gekauft. Wirklich ums Eck hab ich auch keinen Laden, dazu muß ich nach Stuttgart, also bin ich entsprechend selten auch da. ^^

    AntwortenLöschen