[TAG] Top 10 Posts im Jahre 2015


Weil ich es immer bei anderen so gerne lese, möchte ich euch natürlich auch meine Top 10 Beiträge aus dem Jahr 2015 zeigen. Ich find es ja immer super spannend, welche Beiträge euch besonders gefallen haben und welche es schlussendlich zu den meistgeklicktesten Beiträgen geschafft haben. Meistens sind es zwar immer die Beiträge wo ich mir denke ''WTF - ehrlich? Der Beitrag war aber nicht so aufwenig, wie manch anderer'' - aber hey, ist ja auch nur ne langweilige Statistik ;) Geschrieben wird sowieso was Spaß macht!


Also fangen wir mal an:



Ein großes Anliegen 2015 war es von mir meine Schminkrunde ''Daily vs. Xtravaganz'' wieder zu beleben, gerade zum Ende des Jahres ist mir das ganz gut geglückt und ich kann euch jetzt schon verraten, wir starten die Tage in die 15 Runde! Ich freue mich sehr, dass es mein kleines SFX Makeup zur Halloween Special Runde gerade noch so in die Top 10 geschafft hat, denn ich war dieses Jahr sogar selber sehr zufrieden mit meinem Halloween Look. Eigentlich hatte ich eine große Blogparade zum Thema Halloween geplant, die leider nicht ausgeführt werden konnte - aber auch 2016 gibt es ja wieder ein Halloweenfest zu feiern!




Ich muss schon zugeben, 2015 war definitiv mein Jahr der Blogger Events und ich liebe die Berichterstattung dazu. Gerade bei Blogger Events hat man immer so tolle Motive zum Fotografieren und ich könnte das wirklich stundenlang dokumentieren. Für mich ist es immer richtig schwierig nach einem Event einen Beitrag zu verfassen und mich auf eine Bildanzahl zu begrenzen, weil ich am liebsten immer alles dokumentieren und mit euch teilen möchte. Ich freue mich total, dass es einer dieser Beiträge in die Top 10 geschafft hat, obwohl die meisten Leser ja immer auf ''Bloggereventbeiträge'' schimpfen, ''dass nur Cupcakes gezeigt werden''  - habe ich mich auch vorallendingen über eure positive Resonanz gefreut! .... Und ich freue mich euch hier schon zu verraten, dass der erste Eventbericht 2016 schon in ein paar Tagen online gehen wird! Wuhu!




Passend zum Valentinstag hat Misslyn Cosmetics die ''L'Amour Toujours'' Limited Edition herausgebracht. Ein kleines Highlight wurden vorallendingen die Nagelsticker, mich haben soviele Leute angeschrieben, dass sie sich auf meinen Beitrag hin unbedingt die Sticker zulegen mussten. Fand ich ja persönlich sehr amüsant, dass da ein kleiner Hype ausgebrochen ist. Gerade bei Instagram wurde das Bild auch total oft geteilt. Aber insgesamt hatte Misslyn dieses Jahr viele schöne LE's und ich habe mich sehr über die tollen Produkte zum Testen gefreut. Auch hier sind viele Produkte fest bei mir in mein Standardsortiment eingezogen!



Bei der Enchanted Forest Palette hatte ich ja schon die waghalsige Vermutung, dass sie die neue ''Vintage Romance'' Palette werden würde. Im Herbst ist diese Palette bei Sleek Makeup erschienen und hat gleich viel Zuspruch in der Bloggerwelt bekommen. Da ich ja zugegeben ein kleiner Sleekfan bin, freue ich mich natürlich, dass es auch dieser Beitrag in die Top 10 geschafft hat. Meine Sleek Palettensammlung ist auch letztes Jahr wieder um ein paar hübsche Schätze gewachsen, aktuell fehlt mir nur noch die Supernova Palette! Mal schauen, was sich Sleek alles für das Jahr 2016 einfallen lässt! Ich habe wieder Platz in meiner Palettenschublade!

 Dass es mein Abspeckbeitrag in die Top 10 Beiträge geschafft hat, hat mich eher verwundert. Mein großes Jahresvorhaben zu meinem 30. Geburtstag endlich wieder mein Wohlfühlgewicht zu erreichen ist nämlich bereits im März rapide den Bach runter gegangen, vorallendingen, weil mein Jahr 2015 in privater Ebene einfach eine Katastrophe war. Ich befürchte sogar, es war eines meiner traurigsten Jahre, die ich bisher hatte. Es ist einfach soviel passiert und über vieles konnte ich mich einfach nur noch mit dem Genuss von kalorienreicher Nahrung hinweg trösten. Schade, war gar nicht so geplant. Aber vielleicht klappt ja irgendwas bis zum 31. Geburtstag. Dann sollte ich diese geplante Blogreihe mal aufleben lassen .. oder vielleicht entdeckt mich ja noch Weight Watchers als Spezialkandidat? :D



Gleich zu Anfang des Jahres war ich höchst motiviert mal wieder ein paar neue Produkte vorzustellen - meine kleine und beischeidene Sammlung an Eyeliner hat sich um ein paar Produkte der Marke Stargazer erweitert. Normalerweise bin ich kein Freund von Neon, aber die Eyeliner fand ich wirklich toll! Der Look dazu ist bei euch ziemlich gut angekommen und auch bei Instagram hat er wahnsinnig viel Zuspruch bekommen. Gut, zu meinen besten Looks 2015 zählt er für mich nicht, aber hübsch, fand ich ihn trotzdem. Ich liebe halt bunte Kleckse!



Die Brave & Beautiful Limited Edition hat es euch wohl auch sehr angetan, denn immerhin ist sie bei mir auf Platz 4 gelandet. Insgesamt fand ich die LE von P2 Cosmetics auch sehr spannend, weil sie einmal was komplett anders mit fast nur ''cremelastigen'' Produkten war. Eigentlich wollte ich ja immernoch einen Look mit den Produkten schminken, aber leider bin ich gar nicht mehr dazu gekommen, denn so schnell wie die LE da war, war sie in den Läden auch gleich wieder weg. Vielleicht sollte ich mich noch an einen Look wagen.




Das Thema Augenbrauen war 2015 nicht nur bei mir ein großes Thema, sondern ein sehr großes Trendthema. Die Anastasia Dipbrow Pomade ist von vielen Beautybloggern zum heilgen Gral erklärt worden und gerade auf Social Media Plattformen wie Instagram gibt es schon fast kein Makeup Bild mehr, wo Anastasia Beverly Hills verlinkt ist. Ich habe mich vorallendingen gefreut, dass mein erster richtiger Augenbrauenpost bei euch so gut angekommen ist und vorallendingen auch ganz ehrlich über die vielen Komplimente (auch unter anderen Posts) zu meinen Augenbrauen. Für mich war das 2015 eine große Veränderung, die mich selbst aber sehr glücklich gemacht hat. Deshalb bin ich schon ein klein wenig stolz, dass es mein erster Augenbrauenpost gleich soweit gebracht hat.



Der Beitrag der Catrice Face Produkte hat es bei mir auf Platz 2 geschafft, was mich allerdings nicht so sehr verwundert, denn gerade die Kategorie Face wird bei Catrice ja immer hibbelig erwartet. Ich muss sagen, mich konnten viele der Produkte auch selbst überzeugen und gehören nun schon lange zu meiner Standardsammlung, deshalb hat sich der Beitrag schon gelohnt. Catrice hat ja auch immer den großen Bonus, dass viele über Google zu einem Blog stossen, deshalb bin ich hier nicht sonderlich überrascht, dass der Beitrag soweit vorne mitspielt.


Der Beitrag mit den ''10 Bloggersätzen, die ich nicht mehr hören konnte'' wurde von sovielen Leuten geteilt, dass ich es selbst kaum glauben konnte. Der Beitrag war eigentlich nur in einer Minute des Gräuls verfasst worden und aus reiner Schreiblust veröffentlicht. Dafür hat er aber eine kleine Weltreise hinter sich, denn sooft wurde bisher nur mein Halloween Cupcake Rezept geteilt und der Beitrag zählt somit zu meinem Top 10 Beiträgen ever ever ever. Soll ich euch verraten, dass ich sogar mehrer solcher Beiträge in meinen Entwürfen habe, aber sie bisher noch nicht veröffentlicht habe? ;D Ja, ich schreibe viele Gräul-Beiträge!

_____________________________________ 

Insgesamt war es natürlich absehbar, dass es viele Reviews in die Top 10 Beiträge schaffen, aber ich finde es ist durchaus eine gelungen Mischung geworden. Immerhin haben es sogar ein paar Looks geschafft und ein paar nicht ganz so beautylastige Themen! 

Ich bin also sehr zufrieden mit meiner Übersicht - jedes Jahr zum Abschluss ist das ja immer eine kleine Überraschung!

Ich freue mich auf jeden Fall auf ein kreatives Blogjahr 2016 mit euch! :) 
Getaggt hat mich übrigens keiner, ich wollte wie jedes Jahr einfach nur dabei sein!
Also fühlt euch getaggt!

 

Tags:

Share:

5 Kommentare zu diesem Post

  1. Der Bloggersätze Post war auch ein klasse, da musste ich so lachen beim Lesen weil es einfach so gepasst hat! Und: Deine Augenbrauen sind mittlerweile so so toll - nicht, dass es vorher so schlimm war, aber ich finde, dir stehen deine natürlichen Brauen sehr gut und mit der Pomade (egal ob NYX oder Anastasia) wirken sie einfach sehr gut definiert. Freue mich, dich bald wieder zu sehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Bloggersätze gehören auch zu meinen Lieblingen ^^
    Ich beneide dich um deine Augenbrauen. Das hast du toll hingekriegt!

    AntwortenLöschen
  3. Ich fand den Beitrag mit den Bloggersätzen auch supergut :) Insgesamt ist doch eine schöne Auswahl an verschiedensten Beiträgen dabei. Wollte so einen Post dieses Jahr eigentlich auch machen, habe aber nach kurzer Zeit Google Analytics den Krieg erklärt ^^

    AntwortenLöschen
  4. Der Beitrag zu den Bloggersätzen ist auch wirklich klasse! Das wundert mich nicht, dass er auf Platz 1 gelandet ist :)

    AntwortenLöschen
  5. Find immer total spannend was am meisten geklickt wurde :) Schöne bunte Mischung ist es bei dir geworden!

    AntwortenLöschen