[Nagellack] Catrice Cosmetics - Farbupdate im Bereich Nagellack Teil I


Obwohl ich kein großer Fan von ''viele Lacke nacheinander auf- und ablackieren'' bin, habe ich mich letzte Woche brav hingesetzt und einen Swatchmarathon für euch gestartet. Bringt ja auch nichts, wenn ich euch die kommenden Wochen immer einen Lack zeige und bis ich mit der Sammlung fertig bin, gibts schon wieder die nächste Sortimentsumstellung!

Eingeteilt habe ich meine kleinen Lackpakete erstmal in alle Farb & Nudelacke! Fangen wir doch damit an, bevor es zu Special Effekts und Topper geht! Insgesamt ist das Farbsortiment von Catrice Cosmetics im Bereich der Nägel wieder sehr klassisch herbstlich ausgefallen - viele dunklere beerige Nuancen tummeln sich im Sortiment. Erhältlich sind alle Lacke für 2.79€.

122 - No EGGxit!
126 Too Sweet to Tweet
125 - Got Candy?
118 - Take a Brick!
Die ersten vier Lacke finde ich für das Catrice Sortiment schon sehr aussergewöhnlich. Besondere Highlights sind auf jedenfall: Too Sweet to Tweet und Take a Brick! Ein hübscher weisslich gräulicher Lack, der quasi schon Liebe auf den ersten Blick war. Auf den Nägeln sind beide Lacke in zwei Schichten deckend und mit einem tollen Glanz versehen. Got Candy ist leider nicht ganz so deckend aus der Serie und No EGGxit geht quasi schon fast in Richtung Nude.

13 - Generation White
14 - La Creme de la Creme
 Die Luxury Nude Serie hat auch ein kleines Farbupdate erfahren. Nude-ige Nuancen mit einem ganz dezenten Perlschimmer. Ich habe mich sehr bemüht euch den Schimmer auch einzufangen, aber es war gar nicht so leicht.  So richtig gut gefällt mir der Perlschimmer allerdings nicht, deshalb hätten wir für meinen Geschmack auf diese zwei Lacke getrost verzichten können.

120 Berry Neccessary!
119 - For Nuts Sake!
121 Plump Around
Die nächsten drei Nuancen sind für mich ganz klassisches Beuteschema, in der Theke wären es wohl die Nuancen, die ich als erstes in den Fingern gehabt hätte. Beerentöne? Juhu! Da bin ich gerne dabei! Die Farben sind natürlich  jetzt nicht so aussergewöhnlich, aber trotzdem werde ich immer wieder sofort davon angezogen. Die leicht rötliche Nuance 119 gefällt mir dabei am besten! Alle Nuancen sind in zwei Schichten deckend.

124 - Oh Pinky Day!
123 Marry me Berry!
Die letzten zwei Nuancen sind aus dem Bereich Barbie-pink und beide würden bei mir ehrlich gesagt nie zum Einsatz kommen. Der eine ein richtiges 100%iges Barbiepink ohne besonderes Finish und der andere wie aus den 90er Jahren entsprungen mit dezentem leicht kühlen Schimmer. Puh... auch diese zwei Nuancen hätte es für mich nicht gebraucht ;)

Von der Haltbarkeit bin ich übrigens wie immer recht angetan. Too Sweet to Tweet trage ich mittlerweile schon an Tag vier und die Tipwear ist kaum zu erkennen! Absolut Top!

Welche Nuancen treffen bei euch ins schwarze? :)
Welche hüpfen ins Körbchen und welche können getrost in der Theke bleiben?


Share:

6 Kommentare zu diesem Post

  1. Hallöchen,
    da sprechen mich doch tatsächlich ein paar Farben an. Die dunklen Nuancen und Take a Brick sehen wirklich ganz hübsch aus!

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Also mich sprechen auch so einige an, es hat aber auch wirklich tolle Farben darunter. Besonders gut gefällt mir aber Take a Brick!

    AntwortenLöschen
  3. Also Too Sweet to Tweet und Take a Brick finde ich schon echt schön und auch mal was anderes. Bei den Beerentönen geht es mir wie dir - absolutes Beuteschema, aber entsprechend bin ich natürlich mit solchen Farben auch schon ganz gut ausgestattet. :D

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Post♥

    mir gefallen die beiden letzten farben richtig gut ^_^

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Post♥

    mir gefallen die beiden letzten farben richtig gut ^_^

    AntwortenLöschen
  6. Die Nude Nagellacke sind echt mal einen Blick wert! Ich finds unheimlich schwierig das richtige Nude zu finden und hab bislang auch nur zwei Farben die richtig passen... Meistens stimmt der Unterton oder die Helligkeit nicht. Am meisten ärgert es mich, wenn die Farben nicht decken -.- Alleine dadurch ab ich schon 4 Fehlkäufe getätigt. Wie viele Schichten braucht man, bis man kein Nagelweiß mehr bei No EGGxit und Got Candy sieht?
    Die Beerentöne sehen auch interessant aus. Werde ich mir im Laden mal ansehen. Sehen die Farben aufgetragen so aus wie in der Flasche oder werden sie nach 2 Schichten dunkler? Ich hab mich schon oft geärgert, dass viele Beerentöne auf dem Nagel undefinierbar auberginefarben werden obwohl sie in der Flasche lila sind.
    Barbie Pink und Rot trag ich auch nie ;) Das sind zwei Farben die einfach nicht mit meinem Hautton können...

    AntwortenLöschen