[Review] Catrice Cosmetics - Sortimentsupdate Herbst / Winter 2016 - Blushes & Powder


Heute kommen wir zur kleinsten Kategorie vom neuen Sortiment von Catrice Cosmetics - der Blush & Powder Rubrik! Ich hätte ja gedacht, dass hier Catrice gerade im Herbst richtig aus den Vollen schöpft - gebackene Blushes mit Glitzeradern, dunkle beerige Nuancen oder schicke Schimmerteile! Gerade jetzt wo die krassesten Highlighter gerade bei Instagram gehyped werden, war die Spannung bei mir groß! Überraschenderweise sind gerade bei dieser Kategorie die wenigsten Produkte eingezogen und von meiner Erwartungshaltung sind wir meilenweit entfernt... ich bin wohl kein Trendsetter!

Nichts desto trotz sind auch hier wieder ein paar solide Teilchen enthalten. Besonders hübsch anzusehen ist das ''Healthy Look Mattifying Powder'' (4,49€), dass natürlich schon alleine durch die hübsche Prägung und den dezenten Farbmix ins Auge sticht. Dadurch passt sich das Puder auch jedem Hauttyp an. Mich hat hier gerade das Wort ''Healthy'' aufmerksam gemacht, da ich als kleine Blassnase mit zusätzlichen Puder gerne noch weisser wirke, deshalb verzichte ich auch gerne darauf. Der mattierende Effekt gefällt mir hier besonders gut und ich mag auch den Farbton sehr, da er gut mit der Haut verschmilzt. Geswatched seht ihr deshalb nicht so wirklich viel, deshalb bin ich mal mit den Fingern mitten ins Farbtöpfchen. Definitiv eines der spannendsten Produkte aus dieser Produktkategorie für mich aber kein Must-Have!


Zwei matte Blushes in überraschend sommerlichen Nuancen ziehen ein - die Powder Matt Blushes. Eher die natürliche Variante und keine Rotbäckchennuancen! Die Form der Blushes finde ich sehr süß, gerade als Reiseblushes perfekt fürs Beautycase. Die Textur ist eher fest, ich hätte damit gerechnet, dass sie zarter und fluffiger sind. Die Farbabgabe ist eher ''natürlich'' - eine mittelmäßige Pigmentierung. Ich hätte sie wohl in der Theke übersehen. Vielleicht in einem satten rot oder in einem dunklen weinrot, wären sie für mich spannender gewesen. Erhältlich für je 3,99€.


Das dritte Schätzchen ist eine Highlighter Palette in der klassischen Catrice-Form, wie es sie bisher auch schon für Blushes gab. Auf den ersten Blick wirken die einzelnen Nuancen sehr schön aufeinander abgestimmt und die Textur sieht auch hier ganz samtig aus, die den Bäckchen ein natürliches Strahlen verleihen sollen. An den Swatches könnt ihr schön sehen, dass die Highlighterpalette die Bezeichnung ''Highlight'' nicht so wirklich ernst nimmt. Die Textur ist eher fest und wird mit dem Pinsel sehr staubig. Die Pigmentierung der einzelnen Nuancen verzichtet auch eher auf den ''Wow''-Effekt! Erhältlich für 4,49€.

Ihr merkt schon, so wirkliche Must-Haves waren für mich hier leider nicht dabei. Wo ich doch so ein klitzekleiner Blushfan bin. Das Healthy Look Powder ist bei mir vorerst zu den Alltagsprodukten gezogen, weil ich es zum schnellen Abpudern super für morgens ins Büro nutzen kann. 

Welche Produkte sagen euch aus der Kategorie Blushes & Powder zu?
Hattet ihr auch ganz andere Erwartungen oder treffen sie bei euch ins Schwarze? ;)




Share:

5 Kommentare zu diesem Post

  1. Wieder schade. Aber ich warte sehnsüchtig auf den Post mit den neuen Lacken. :-D

    Mal ne doofe Frage: wie trägt man die Blushes auf? Klassisch mit Pinsel? Die Form verleitet irgendwie dazu, damit quer durch's Gesicht zu malen. :-D

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Sorge, Lacke kommen auch noch ;) Die ersten sind im Kasten..das ist nur leider immer eine heiden Arbeit!

      Ich würd - da die Pigmentierung ja nicht so deckend ist - auch eher zu ''Gesichtmalen'' oder mit den Fingern tupfen tendieren ;) Mit Pinsel ist das leider nur eine staubige Angelegenheit.

      Löschen
  2. Ich finde die Form der Blushes, auch, wenn es sowas bereits gibt :D, spannend, denn ist trotzdem mal was anderes. Es ist sicher interessant damit zu arbeiten. Die Farben finde ich auch schön, weil sie eben so neutral und nicht zu aufdringlich sind!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben der Blushes sehen zwar gut aus, aber ich glaube ich besitze einen Vorat für die nächsten 2 Jahre. Und da die Pigmentierung nicht so deckend ist, werde ich mir nichts aus der kommenden LE zulegen.
    Trotzdem vielen Dank für die Vorstellung
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die vielen Eindrücke!
    Ich habe mich so auf die Highlighter Palette gefreut, aber die lass ich dann doch lieer links liegen. Hab erst letztens zwei Highlighter aussortiert, weil sie null Farbe abgegeben haben (und dazu noch farblich unpassend waren). Diese rollenden Blushes sind echt nicht meins... Lustiges gimmick aber dann doch lieber Pinsel und gepresst :)

    AntwortenLöschen