[Nagellack] Essie - Gel Couture - Take me to thread


Als ich letztes Mal bei meinen Eltern zu Besuch war, habe ich gleich mal die Chance genutzt und bin im benachbarten Müller auf Entdeckungsreise gegangen. Leider war nicht soviel spannendes dabei, wie ich erwartet hatte (obwohl wir selbst einen Müller Drogeriemarkt haben, bin ich dort eher selten). Die neuen Essie Gel Couture Lacke haben es mir mal wieder besonders wegen der Fläschenform angetan - so schön zu fotografieren. Ich glaube, das ist auch der Grund, warum ich länger vor dem Regal gestanden bin und nachdem meine Mama dann ganz begeistert von der Farbe ''Take me to thread'' war, hab ich ihn kurzerhand mitgenommen!

Die Farbe ist eine Mischung aus Mauve mit einem leicht schlammigen Unterton. Ihr wisst ja, ich habs momentan mit schlammigen Nuancen. Mit 11,95€ sind die neuen Gel Lacke natürlich nicht gerade günstige Drogerie Sparte, für einen Lack finde ich das schon ganz schön happig!


Lackiert habe ich drei ganz dünne Schichten, damit er vollkommenden deckend ist. Die Trockenzeit ist zwar nicht ganz so kurz wie gedacht, man sollte vielleicht wirklich darüber nachdenken den Topcoat mitzukaufen, aber da war ich wieder zu geizig.

Heute ist übrigens der zwölfte Tag an dem ich diesen Lack trage und er hat minimalste Tipwear! Respekt, er hält wirklich sehr gut. Das rechtfertigt den Preis definitiv. Aber ich finde, die Farbe ist auf jeden Fall auch eine Bereicherung ;)

Wie gefällt euch die Nuance? 
Habt ihr auch schon bei den neuen Gel Couture Lacken zugeschlagen?

Share:

13 Kommentare zu diesem Post

  1. 12 TAGE?!?!? Wow, das ist natürlich der Hammer :-)
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
  2. Wow 12 Tage ist echt eine sehr lange Zeit und das ohne den dazugehörigen Top Coat. Das rechtfertigt den Preis wirklich :) Bisher habe ich die Lacke zwar gesehen, aber gekauft habe ich mir noch keinen. Das liegt aber eher daran, dass ich weniger Lacke kaufen will. Die Farbe ist ansonsten sehr schön, sie erinnert mich ein bisschen an Merino Cool, einfach heller.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir bis jetzt zwei der Gel Couture mitgenommen - zwei Rottöne 😂 und bin auch ganz begeistert von der Haltbarkeit. Deine Farbe finde ich auch sehr schön.
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. So was von mein Beuteschema *.*! Ich stand letztens auch beim Müller lange vor diesem Regal und wusste nicht recht, ob ich bei dem Preis es wagen soll, aber gut zu wissen, dass der Lack auch ohne topcoat was kann ^^. Teilweise gibt es ja noch zweiersets aus Farbe aus topcoat, aber das sind nur so standardfarben.

    AntwortenLöschen
  5. Hab mir die gleiche Farbe gekauft und finde sie so schön. Ohne Topcoat hat der Lack aber nicht gut gehalten bei mir. Ich probiere ihn das nächste Mal mit einem (nicht-essie) Topcoat aus.

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe finde ich wunderschön, wäre auch mein Beuteschema und 12 Tage ist wirklich sehr gut für den Halt >///< Da ich meine Lacke/ Designs aber eh nie so lange trage, ist es mir persönlich nicht ganz wert, auch wenn es den Preis rechtfertigt.

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben aus der Reihe gefallen mir fast alle ausnehmend gut. Ich bin nur einfach viel zu geizig dafür, zweistellige Beträge für Nagellack auszugeben... vor allem, weil ich ja eh alle paar Tage umlackiere und deswegen mit einer kurzen Haltbarkeit ganz gut leben kann. Mal schauen, wie lange ich stark bleibe...! :P

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. "schlammrig" :D da musste ich schon etwas lachen. Aber ich verstehe was du meinst. Man hört jetzt soo unfassbar viel von diesen Nagellacken, doch für den Preis bin ich noch zu geizig. Doch wenn er 12 Tage hält? Ahhh ich bin hin und her gerissen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe steht dir echt gut, aber ich würde die Nagellacke schon aufgrund des Flakons nicht kaufen.Irgendwie liegen die so verdammt schlecht in der Hand :(

    AntwortenLöschen
  10. Die Farbe sieht wirklich schön aus und sie steht dir auch sehr gut.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Kann ich bestätigen, habe auch den Topcoat mitgemacht. Habe nach dem Sommerurlaub ablackiert, obwohl kaum Tipwear zu sehen war, einfach weil ich mal ne andere Farbe wollte. Der Preis rechtfertigt dich damit auch wieder, hält ja auch wesentlich länger und ist eine verhältnismäßig große Flasche. LG

    AntwortenLöschen
  12. Kann ich bestätigen, habe auch den Topcoat mitgemacht. Habe nach dem Sommerurlaub ablackiert, obwohl kaum Tipwear zu sehen war, einfach weil ich mal ne andere Farbe wollte. Der Preis rechtfertigt dich damit auch wieder, hält ja auch wesentlich länger und ist eine verhältnismäßig große Flasche. LG

    AntwortenLöschen