[Event] Beautypress Blogger Event - Juli 2017 - Eventbericht + Neuheiten



Am Samstag hieß es wieder - Hallo Kölle! Hallo Beautypress! Hallo 28. Stock des Sky Lofts in Köln - Hallo viele neue Produkte, altbekannte Firmen und auch ein paar neue Gesichter und gute 50 Blogger, die hier ihren Hobby fröhnen! Für mich ging es gemeinsam mit meiner Begleitperson nach Köln/Deutz und unser Tag startete hierfür um 4.30 Uhr! Im Zug sind wir bereits auf Ramona (von Ramonas Beautyblog) getroffen, was die Fahrt gleich um mindestens zwei Stunden verkürzt hat! Wenn Blogger auf Blogger treffen! 

Im Sky Loft angekommen wurden wir mit der obligatorischen Beautypress Tüte und einem Erfrischungsgetränk begrüßt und schon konnte es losgehen die 9 Stände mit ihren Produktneuheiten zu erkunden!


Dermasence

Dermasence ist eine Marke, die mich bereits seit dem ersten Auftreten auf dem Beautypress Event begleitet. Die Pflegeprodukte sind schon lange in meine Pflegeroutine integriert - aktuell verwende ich immer noch sehr gerne das Refining Gel, weil es super für trockene Haut geeignet ist und abwechselnd dazu die Cream Soft als leichte Tagescreme! Der Leitspruch von Dermasence sind reizarme Formulierungen und eine gute Hautverträglichkeit! Anhand der einzelnen farbigen Kästchen auf den Verpackungen kann man super einfach erkennen, welches Produkt für welchen Hauttyp geeignet ist! Für mich gab es zwar nicht soviele Produktneuheiten, da ich die meisten schon getestet und vorgestellt habe (über die Suche am Blog kommt ihr auch zu den Dermasence Artikeln!). Neu im Sortiment sind eingezogen: Die Vitrop Forte Pflegecreme, die Hautreizungen mildert, bei trockener oder zu Neurodermitis neigender Haut verwendet werden kann. Sowie eine Sonnencreme Solvinea mit LSF 50 habe ich mir zum Testen mitgenommen!

Copyright Beautypress

Methode Jeanne Piaubert

Der Stand von Methode Jeanne Piaubert ist schon von weitem ins Auge gestochen durch die hübsche Dekoration! Ich muss gestehen, mir hat die Marke bisher noch nichts gesagt und ich war schon gespannt, was uns hier erwartet. Zu allererst wurden uns verschiedene Massageroller und Bürsten  vorgestellt - ich bin ja leider immer viel zu faul für sowas, obwohl man damit sicherlich gut die Durchblutung anregen kann oder gar Cellulite vorbeugen!


Uns wurden verschiedene Pflegesets (aus Cremes und Peelings) vorgestellt, wie z.B. die Body Breakfast Serie mit Himbeerduft und bei mir durfte die Hydro Serie mit Kokosduft zum Testen mit nach Hause! Auf das Hydro Lagon Körperspray bin ich hier besonders gespannt, denn das erste Probeschnuppern viel schon positiv aus!

Jeanne Arthes Parfum / Jeanne en Provence


Auch der Stand von Jeanne Arthes war für mich ein Neuling am Beautypress Event. Hier bin ja ich der alte Hase, der die meisten Firmen schon miterlebt hat. Eine französische Firme mit Schwerpunkten auf Düften (nicht mein Gebiet, ihr kennt mich ja ;) und ein paar Pflegeprodukten mit Olivenöl und Rosenöl, sowie Duftseifen - verpackt in leicht französisch angehauchtem Design. Der erste Schnupperkurs war für mich nicht ganz so überzeugend, die Olivenserie wäre mir zu altbacken, die Rosenserie zu blumig.


Natürlich war auch wieder hervorragend für das leibliche Wohl gesorgt, ich glaube ich hab auch zum ersten Mal wirklich einen Teller gegessen und nicht nur ne Nachspeise abgestaubt! ;)


 M.Asam 

Ebenfalls ein alter Hase was das Beautypress Event betrifft! Dieses Mal war allerdings die Dekoration auf die Produkte beschränkt und auch die Aktion, die man von M.Asam gewöhnt war, wie eigene Pflegeserien mischen und bekleben lassen blieben aus. Also Hauptaugenmerk auf die Produkte: Eine neue Pflegeserie mit Buttermilch und Orange ist auf den Markt gekommen mit passendem Elixier, mit meiner Zitrusallergie bin ich da gleich mal dezent weitergeschlichen ;)

Da hat es mir die Creme mit Pfingstrosenduft schon eher angetan! 

Zum Testen habe ich noch eine neue Gesichtsreinigungsbürste bekommen - die Eversonic4 - gleiches Prinzip wie bei der Foreo Luna, eine vibrierende Reinigungsbürste mit Silikonnoppen. Von Foreo Luna habe ich bisher nur die kompletten Minis testen dürfen, ich bin gespannt wie diese Maxibürste im Vergleich abschneidet ;)

ahuhu

Auch ahuhu wurde beim Stand von M.Asam mit vorgestellt! ahuhu durfte ich bereits bei einem vorhergehenden Beautypress Event kennenlernen und gerade die Hydro Haarpflegeserie hätte es mir angetan. Beim ersten Event hat ahuhu nur kleine Pröbchen verteilt, was es nicht wirklich leicht gemacht hat darüber etwas langfristiges zu berichten. Dieses Mal habe ich den Hydro Booster zum Testen mit nach Hause bekommen, ich liebe ja Haarpflegeserien, weil es mir immer lieber ist Produkte einer Pflegeserie zu verwenden wie wild zu mischen. Ich bin gespannt, wie sich das Pflegespray macht.

Flora Mare

Eine weitere Marke, die zwar nicht extra aufgebaut war, aber mit einigen Produkten in meiner Goodiebag vertreten war - war Flora Mare! Bisher kenne ich die Marke nicht, die Produkte machen aber rein optisch schonmal einen sehr guten Eindruck mit maritimen Design. Dazu wird es auf jeden Fall noch einen Blogpost geben!


Marbert durfte ich bereits bei meinem letzten Besuch des Beautypress Events kennenlernen, deshalb waren mir die meisten der gezeigten Produkte bereits ein Begriff oder ich hatte sie schon getestet und vorgestellt. Die Marbert Stände waren in drei Stationen aufgeteilt. Der erste Stand beschäftigte sich mit dem Thema Foundations, DD Creams und getönte Bodylotion für den Sommer, die ich bereits vorgestellt hatte!  

Bei den Foundations bin ich mir ehrlich gesagt  bei Marbert immer nicht sicher. Ich finde die Auswahl der Produkte schon extrem dunkel und das, obwohl ich aktuell selber relativ braun bin, waren die Swatches gut nochmal drei Nuancen dunkler - bei der Nr. 01!


Im Bereich der Skincare - Produkte fand ich das Enzyme Peeling sehr spannend, denn sowas habe ich bisher noch nie verwendet. Bei dem Produkt handelt es sich quasi um eine Art Puder, dass mit Wasser angerührt wird und sich zu einem leichten Peeling verwandelt, dass Hautschüppchen auf die sanfte Art und Weise entfernt. Ich werde testen und berichten ;)

Die Pura Clean Serie ist besonders für unreine Haut geeignet und beinhaltet unter anderem einen SOS Anti Pickelstift, der quasi als Sofortmaßnahme verwendet werden kann, wenn man den Krater auffahren merkt! Auch die Mizellen Reinigung habe ich zum Testen bekommen.

Charlotte Meentzen 

Auch hier habe ich bereits vereinzelte Produkte erst vor kurzem auf meinem Blog vorgestellt, das Thermo Cellulite Gel (das bei der Anwendung heiß wird) hat mir sehr gut gefallen, obwohl die PR-Dame meinte, dass viele das auch unterschätzt hatten und dann überrascht waren, wie heiß es wirklich wird!

Ansonsten wurde noch die Aqua Minerals Serie vorgestellt, der Feuchtigkeitsbooster für die Haut, die auch auch gerne zum Testen mitgenommen hätte.


Zuii Organic

Zuii kannte ich auch schon von einem vergangen Beautypress Event. Die Produkte, die ich mir damals aussuchen durfte hatten mich gleich überzeugt. Die Lippenstifte wie Augenprodukte sind super pigmentiert für eine Naturkosmetikmarke. Sie haben nicht diesen typischen Geruch von Naturkosmetikprodukten sondern sind einfach erfrischend anders! Ich habe mich sehr gefreut als ich den kleinen Aufsteller entdeckt habe und dachte schon - die hübsche grüne Palette befindet sich in der Goodiebag - passend zur Pantone Farbe  2017 Greenery. Auch die Foundations hätte ich bei Zuii gerne getestet, aber leider kann ich euch hier nur einen Einzellidschatten vorstellen.

Vielleicht waren die Makeup Sets auch nur für ausgewählte Blogger? Ich dachte sie wären in der Goodiebag - schade ;)

Vergangene Reviews zu den Produkten findet ihr hier.


Schaebens

Schaebens hat glaub ich fast schon soviele Beautypress Events auf dem Buckel wie ich! Immer wieder kommen ganz liebevolle Masken-Päckchen mit passenden Karten bei mir an, ich lege sie mir zum fotografieren weg und dann komm ich doch nicht dazu. Jetzt muss ich mir wirklich mal Zeit nehmen und alle Produktneuheiten von Schaebens in einem gesonderten Post vorstellen ;)

Kurz zusammengefasst: Es gibt eine neue Multi Masking mit verschiedenen Masken für die verschiedenen Hautpartien, eine neue Beerenmaske, die wirklich toll duftet und eine neue Kokos Maske! Am Stand von Schaebens konnte man sich auch gleich noch einem Hauttest unterziehen. Die Skala geht von 0 bis 100. Meine eine Backe war bei 44, meine zweite Backe hatte 0. Aber ich glaube, das Gerät war einfach mit meiner Foundation überfordert! Dafür hatte meine Nasenspitze 80! Was sicherlich stimmte, denn mir war nach ein paar Ständen schon so warm! Ach, und Barbara Meier war natürlich wieder mit dabei und stand beratend zur Seite!


Medipharma 

Medipharma war mir bisher kein Begriff, ich glaube aber, dass ich die Packung für Wimpernverlägerung schonmal gesehen habe. Hierbei handelt es sich um einen Wimpernbooster mit natürlichen Inhaltsstoffen ohne Parabene und Silikone, der die Wimpern verlängern soll. Dazu passend gibt es das entsprechende Augenbrauenprodukt und ganz aktuell eine Mascara, die die Wimpern bei jedem Tuschen etwas dunkler färben soll. Bisher habe ich keines der Produkte getestet und kann euch nicht sagen, ob sie wirklich funktionieren!


Besonders spannend fand ich die Hyaluron Sonnenpflege, die wir auch zum Testen mitbekommen haben. Ich habe sie kurz auf die Hand aufgetragen und sie hat weder geklebt noch hatte sie eine lange Einziehzeit! Ein spannender Kandidat für den Sommer! Die Gesichtspflege hat einen LSF von 50 und die Körperpflege LSF 30, beide geruchslos. Eine Sonnencreme, die dabei auch noch pflegt und für empfindliche Hauttypen geeignet ist.


Emcur

Bei Emcur wurden uns zwei Produkte zum Thema Fußpilz vorbeugen vorgestellt. Einmal ein Puder und einmal ein Schaum. Ich vergesse ja auch mal gerne meine Flipflops im Hotelzimmer oder im Schwimmbad, ärgere mich dann über mich selbst - vielleicht können diese Produkte mit ihrem Schutzfilm da abhilfe schaffen. Sogar wasserfest ;)

Zum Glück bin ich bisher von Fußpilz verschont geblieben - und ich hoffe, das bleibt auch so! 


Hollister

 Ein besonders schöner Stand, der gleich zu Urlaub und Meer-Feeling einlud war der Stand von Hollister! Gerade in den USA ist Hollister ein großes Thema und dieses Feeling bringen sie auch perfekt rüber mit ihrem Produktdesign und ihrer Aufmachung - ein bißchen Californien für zuhause!

Vorgestellt wurde der neue Damen und Herrenduft ''Wave 2'' der Marke. Der Damenduft ist dabei sehr fruchtig, frisch und mit einer leichten Zitrusnote (trotzdem nicht unangenehm für meine Nase ;), der Herrenduft ist eher etwas herber und würziger. Insgesamt fand ich beide Düfte sehr angenehm und passend für den Sommer! Zum Damenduft gibt es noch das passende Bodyspray, zum Herrenduft ein Deodorant! Beide Düfte werden bei Müller erhältlich sein.


Sebamed

Auch Sebamed durfte ich schon mehrere Male auf dem Beautypress Event treffen. Besonders gerne mag ich die Duschgele von Sebamed, bisher waren alle sehr fruchtig, erfrischend und mit tollem Duft. Das grüne Duschgel hatte ich bereits vor einigen Jahren zum Testen bekommen und habe es geliebt. Jetzt gibt es quasi eine neue Auflage mit noch mehr Frischekick aus Limette und grünem Tee. Ja, ich weiß, Limette, eigentlich sollte ich die Finger davon lassen, aber es riecht einfach so toll!

Auch die Variante mit Cranberry kann ich euch empfehlen! 

Desweiteren wurde uns eine Pflegeserie für Mutter und Kind vorgestellt, da habe ich meinen Tester gleich an die frischgebackene Mama Ramona weitergegeben ;)

Und ein paar Basicprodukte wurden uns noch vorgestellt - hier wurde das Sortiment z.B. um ein Anti-Haarverlust Shampoo erweitert (bei erblichem Haarausfall, nicht bei stressbedingtem Haarausfall!).


Und kein Eventbericht ohne ein paar Essensbilder ;)


Ich war dieses Mal super schnell fertig mit den Ständen, weil ich viele der Marken einfach schon lange kenne. Trotzdem hat es mich wieder sehr gefreut auch die Gesichter hinter den Marken mal wieder zu sehen und ein paar nette Pläuschen zu führen! Sonst schreibt man sich das ganze Jahr über ja nur Mails! Da ist es auch mal schön etwas Zeit auch für private Gespräche zu haben!

Ich möchte mich recht herzlich beim Beautypress Team bedanken, für die schönen Stunden und die unproblematische Organisation! Die Location ist natürlich jedesmal wieder ein Traum, auch wenn die Anfahrt schon eine Herausforderung ist! Ich habe mich gefreut dabei zu sein und auch ein Dankeschön an die liebe Ramona, mit der ich von Stand zu Stand gezogen bin - wir "Österreicher" müssen zusammenhalten!! Es war mir eine Freude :)

Welche Marken haben es euch besonders angetan, 
welche Produkte interessieren euch?
Von welchen Produkten erhofft ihr euch noch mehr Infos?
Wärt ihr auch mal gerne beim Event dabei oder sind reine Pflegeevents
 für euch nicht so spannend?

Mein Kölnwochenende war an dieser Stelle noch nicht vorbei, deshalb freue ich mich, dass ich euch im nächsten Blogpost noch mehr zu Köln erzählen darf!
Seid gespannt! 

Weitere Berichte:
Conzilla

Share:

11 Kommentare zu diesem Post

  1. Wow, was für ein toller ausführlicher Bericht! Vielen Dank für die vielen interessanten Eindrücke und für deine Mühe!
    Da finde ich gleich mehrere Marken sehr spannend, Dermasence, Flora Mare und Medipharma zum Beispiel.
    Momentan bin ich auf der Suche nach einem neuen Sonnenschutz, daher würde mich deine Meinung zu den erwähnten Produkten von Dermasence und Medipharma interessieren.
    Ganz liebe Grüße,
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den tollen Überblick. Der Schwerpunkt lag ja anscheinend doch eher bei Pflegeprodukten, da schlägt mein Herz nicht ganz so sehr für.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liegt der Schwerpunkt bei Beautypress nicht immer auf Pflege? Für Dekorative Kosmetik haben die meisten Marken ja eh eigene Events, gerade die, die bei Beautypress gelistet sind ;)

      Löschen
  3. Trolly Blogger in Aktion hätte ich mal gesagt ;) Nein Spaß, du weißt wie ich das mein.
    Ich bin schon sehr gespannt welche Produkte es letztendlich in Review-Form auf den Blog schaffen.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  4. Toller Beitrag und spannende Eindrücke von diesem Event! Bei Beautypress bin ich auch registriert und würde in Zukunft sehr gerne solch ein Event besuchen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, so ein traumhaftes Event. Weißt du, ob es das auch in Berlin gibt?

    Liebe Grüße
    Celine von http://mrsunicorn.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher war das Beautypress in Düsseldorf, Frankfurt und Köln ;)

      Löschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte keine Kooperation mit euch und auch keine Schleichwerbug unter meinen Blogposts, danke!

      Löschen
  7. sieht auf alle fälle wieder nach einem schönen event aus! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wär so schön, wenn du auch mal dabei wärst :(

      Löschen