[DIY] Dornröschen


Heute möchte ich euch mein WGT Outfit 3 vorstellen.. inoffiziel werkel ich da schon einige Zeit dran, aber ich komm natürlich nicht so voran, wie ich es gerne hätte! Das Kleid liegt schon länger in meinem Schrank und als ich es gekauft habe, hat mir der Corsagenteil gar nicht zugesagt. 

Eigentlich habe ich euch auch Dokofotos gemacht, aber ich hab sie ausversehen mit der letzten Speicherkartenentleerung gelöscht. Darum gibts ne tolle Skizze von vorher und was ich gerne draus machen würde. Das Corsagenoberteil war vorher mit vielen tausend silbernen Pailetten verziert, die ich in Mühevoller Kleinarbeit erstmal von dem Kleid herunterschneiden musste. Und eine Drapierung ums Dekoltee hat mir auch nicht besonders gut gefallen.

Ich möchte das ganze etwas dunkler gestalten und habe jetzt mal damit angefangen schwarze Tunnel (nennt man das so? Ihr wisst ja, ich improvisiere nur ;) übers Dekoltee hinaus zu ziehen! Die eine Seite der Corsage ist fertig - mit der Hand genäht! Jetzt fehlt mir noch die zweite Seite. Die Verzierung habe ich auch schon hier.. da freue ich mich schon drauf :) Die Drapierung hätte ich gerne zu Ärmel umfunktioniert, ich hoffe, das krieg ich hin .. hab ich ja auch noch nicht gemacht. Aber bisher bin ich ganz zufrieden!

Nicht das ihr denkt, ich habe aufgegeben und komme in Jeans und Tshirt ;)

Share:

1 Kommentare zu diesem Post

  1. wow, das hört sich nach viiiiel Arbeit an!

    Ich denke aber, dass du das schon meistern wirst und bin gespannt auf die Ergebnisse *tschakka ;)

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars auf www.Xtravaganz.com erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass deine Daten laut DSGVO gespeichert werden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht jederzeit die Möglichkeit deinen Kommentar zu löschen. Für mehr Informationen zum Thema Datenschutz klicke bitte einfach auf meine Datenschutz Seite. Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine Emailadresse an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= Avatar-Bild) angezeigt werden kann.