[Review] Essence - Rain or Shine Eye and Face Palette - Brow Marker



PR Samples / Essence Cosmetics

Ich muss ja gestehen, die neue Rain or shine Eye and Face Palette von Essence Cosmetics hat es mir gleich bei der Eventvorstellung angetan! Enthalten sind verschiedene Duochrome Lidschatten, die auch in der Pigmentierung sehr überzeugend sind und toll im Licht changieren. Dazu zwei matte Töne für Contouring und - ein Regenbogen Highlighter mit Glitzerpartikeln (gut, den hätte ich wiederum nicht gebraucht, aber Einhorn zieht ja noch ;)

Insgesamt gibt es zwei verschiedene Paletten, aber die Rain or Shine bekommt von mir definitiv eine Kaufempfehlung! Mich erinnern die Lidschatten auch von der glitzernden Pigmentierung auf die Lidschatten von Inglot. Deshalb Daumen hoch! Bei meinem Look habe ich das helle rosa vorsichtig mit den Fingern aufgetupft, das hat super geklappt!

Rain or shine Eye and Face Palette - 6,99€


Passend dazu habe ich mir gedacht, schminke ich euch gleich mal einen Look, damit ihr die Lidschatten auch in Aktion sehen könnt! Verwendet habe ich hier den ganz rechten Ton der obersten Reihe, in Verbindung mit den matten Tönen der Palette! Der Lidschatten changiert ganz wundervoll von hellem blau bis zu leichtem rose! Sehr schön in Kombination zu dem Braun!

Als Doppelliner habe ich einen der Diamond Crusher Trap von Lime Crime verwendet, weil ich finde, er passt perfekt zum Lidschatten!


Natürlich gibts auch noch eine sehr alltagstaugliche Variante ohne doppelten Lidstrich! Damit der Lidschatten noch etwas besser zur Geltung kommt!


Produkte, die für den Look zum Einsatz gekommen sind:
Augenbrauen: Essence - Brow Marker - 01 Blondie
Eyeshadowbase: Artdeco
Lidschatten - Essence - Rain or Shine Eye and Face Palette
Eyeliner schwarz: Makeup Factory Smokey Liner 01
Eyeliner Nude: Catrice Liner Nude
Wimperntusche: Too Faced - Better than s** Mascara
False Lashes: Adelle & Wimpernkleber: Grimas


Auch bei den Augenbrauen bin ich mal aus meiner Comfort Zone gekommen und habe die Brow Marker getestet - hier die Variante 01 Blondie! Insgesamt muss ich sagen, ich war am Anfang sehr skeptisch mit der Form des Markers, die tatsächlich wie ein Textmarker aussieht! Damit lässt sich aber überraschend gut arbeiten. Im ersten Moment dachte ich, viel zu rötlich, aber ein bißchen dunkelt der Liner noch nach! Insgesamt ist er mir zu meinen dunklen Haaren trotzdem einen Ticken zu hell! Den pudrigen Effekt und die tolle Haltbarkeit finde ich aber großartig! Ich muss noch die dunklere Variante testen :D

brow marker
Cooler Augenbrauenstift in Textmarker-Optik, der dank Tint-Effektbesonders lang anhaltend ist und die Brauen intensiv und präzisebetont. In zwei passenden Tönen für blonde und braune Haare. Um 2,99 €*.


Insgesamt konnten mich beide Produkte überzeugen und sie werden sicherlich nochmal für einen Look zum Einsatz kommen! 

Wie gefallen euch die Produkte? Werdet ihr euch was davon ansehen?

Share:

11 Kommentare zu diesem Post

  1. das augenmakeup ist ein traum! und bei den Markern bin ich schon sehr neugierig :-) die sehen einfach witzig aus. bin gespannt, wie sie so ankommen werden.
    lg, maya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher hab ich schon viele verschiedene Meinungen zu den Teilen gelesen :D Ich find sie gut, hoffe sie kommen noch in einer dunkleren kühleren Variante auf den Markt! Aber meistens gibts halb bloß immer die zwei Standarddinger bei den Augenbrauen :(

      Löschen
  2. Der Holo-Effekt ist ja mal wirklich genial. Sieht sehr cool aus.
    Die Brauen Marke finde ich total witzig, ich glaube, dass ich sie rein aus Neugierde ausprobieren möchte.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Brow Marker echt super, nur der Farbton ist mir ein wenig zu hell und ein wenig zu warm! Könnt bei dir schon eher hinkommen ^^

      Löschen
  3. Das Augen Make-up ist so toll geworden *__*

    AntwortenLöschen
  4. Ich würds nicht tragen (mag einfach keinen frostigen Schimmer) aber ich finds irgendwie schön an dir und es ist mal etwas anderes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finds auch voll ungewohnt an mir :D Trag im Alltag mittlerweile viel mehr mattes Zeug!

      Löschen
  5. Wie niedlich ist denn bitte diese Palette? Ich würde sie ja allein wegen der Optik kaufen! :D
    Die Lidschatten selbst sind allerdings nicht meins, muss ich gestehen. Ich mag es nicht, wenn sie zu sehr schimmern.
    Meistens habe ich das dann überall im Gesicht.

    Ich muss jetzt mal sagen, dass ich total neidisch auf diesen perfekten Lidstrich bin!
    Das würde ich auch gern können, aber selbst nach jahrelanger Übung wird er noch krumm und schief..

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende :)

    Liebe Grüße,

    Franzi von Milkandhoney Lifestyle

    AntwortenLöschen
  6. Echt schade, dass die Palette nur Online & bei Müller zu haben ist. Die Lidschatten sehen ja echt wunderschön aus, und gerade der von Dir vorgeführte hat es mir echt angetan. Wenn der mal letztes Jahr schon rausgekommen währe, dann hätte er perfekt zur Pantone Farbe des Jahres gepasst. ;D Aber das scheint ja immer mit mindestens einem Jahr Verspätung oder mehr zu kommen – Marsala war vorletztes Jahr, und JETZT wird man mit roten Lidschatten zugeschüttet. Dann kommt ja vielleicht doch nächstes oder übernächstes Jahr mal endlich mehr grün. *hoff*

    Insgesamt freue ich mich aber, dass der Nude Hype doch endlich zu einem Ende zu kommen scheint. Was da im Moment alles kommt, Eyeliner und Lipcreams in bunten Metallicfarben, Duochrome und stark metallische Lidschatten ... Das ist schon deutlich eher meins. ♥

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Der holo Effekt ist ja echt mal hammer! Sieht richtig toll aus! :)
    Auf diese Brow Marker bin ich ja echt mal gespannt. Zuerst dachte ich das dass nicht klappen kann aber ich bin seeeehr gespannt!

    Liebe Grüße
    Bianca von www.throughtheseasons.net

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars auf www.Xtravaganz.com erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass deine Daten laut DSGVO gespeichert werden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht jederzeit die Möglichkeit deinen Kommentar zu löschen. Für mehr Informationen zum Thema Datenschutz klicke bitte einfach auf meine Datenschutz Seite. Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine Emailadresse an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= Avatar-Bild) angezeigt werden kann.