[Schminkaktion] Liparts für die #100daysofmakeupchallenge


Ihr habt es vielleicht schon gemerkt, aktuell habe ich wieder viel mehr Freude daran Sachen zu schminken. Im Sommer ist bei mir da immer große Flaute, weil es in meiner Dachgeschosswohnung einfach viel zu warm zum Schminken ist. Wenn einem das Geschminkte gleich wieder aus dem Gesicht läuft ;) 

Dafür liebe ich den Herbst - und auch meine Kreativität kommt wieder hervor! Bei Instagram habe ich mich deswegen der 100Days of Makeup Challenge gestellt! Einfach mal wieder gnadenlos in der Schminksammlung wühlen und spontan drauf lospinseln! Natürlich auch Augenmakeups, aber ich wollte mich unbedingt einmal dem Thema Liparts widmen!


Was viele nicht wissen, meine ganze Fotografielaufbahn hat damals mit Liparts begonnen! Insgesamt 30 verschiedene Lippenbilder habe ich damals immer wieder mal in der Fotocommunity hochgeladen, bin so zum Schminken und Fotografieren gekommen und auch - als Model selbst vor der Kamera gestanden! Seitdem habe ich mich nicht mehr an Liparts gewagt und jetzt habe ich wieder Blut geleckt!

Aktuell bin ich bei Tag 11 der Challenge angelangt und sogar sehr gut dabei! Ich werd es zwar nicht immer jeden Tag schaffen, aber ich bin auf jeden Fall höchstmotiviert!


In diesem Zusammenhang möchte ich euch auch neue Produkte vorstellen und die Makeups immer wieder mal mit einfließen lassen! Ich finde, in getragenen Zustand kann man sich auch immer ein viel leichteres Bild zu den Produkten machen! Ich hoffe, das gefällt euch auch bei den kommenden Reviews.


Bei meinen Liparts versuche ich mich gerade langsam zu steigern! Mit Pinseln und Steinchen habe ich mich bisher noch zurückgehalten, aber vielleicht schaff ich es schon bis zum nächsten Mal ;)


Ich hoffe, meine bisherigen Liparts gefallen euch, die wird es jetzt in gesammelter Form nämlich häufiger zu sehen geben! 

Habt ihr euch auch schonmal einer Makeup Challenge gestellt? Was motiviert euch Looks für den Blog zu schminken? Ist es bei euch auch Jahreszeitenabhängig oder könnt ihr immer pinseln?


Share:

5 Kommentare zu diesem Post

  1. Ich bin absoluter Lipart Fan und immer wieder fasziniert von diesen unglaublichen Kunstwerken! Ich finde es schön das du mit ihnen sozusagen wieder Back to the roots bist und bin gespannt auf viele (hoffentlich) weitere Werke von dir ;) Ich finde im Übrigen das Zweite meeeega schön - die anderen auch! - aber das zweite ist so genial im Verlauf, ein Träumchen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, früher waren es nicht wirklich Kunstwerke, weil ich mich eher auf die Accessoires konzentriert habe :D Aber gerade macht es mir einfach nur riesigen Spaß! Danke für deine Komplimente :* Das freut mich sehr!

      Löschen
  2. Sehen super aus. Finde das Rot schwarze genial. Sieht bisschen aus als wäre die Lippe "explodiert"
    Ich habe mich auch schon das eine oder andere mal an Liparts versucht, das ist ganz schön hart und das fotografieren erst.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja find ich auch, bei mir werden immer die falschen Teile scharf :D Leider meistens meine Zähne lol und man sieht einfach jeden Fehler.

      Löschen
  3. ICh finde deine Liparts toll! :) Mir gefallen vor allem die ersten zwei richtig gut!

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars auf www.Xtravaganz.com erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass deine Daten laut DSGVO gespeichert werden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht jederzeit die Möglichkeit deinen Kommentar zu löschen. Für mehr Informationen zum Thema Datenschutz klicke bitte einfach auf meine Datenschutz Seite. Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine Emailadresse an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= Avatar-Bild) angezeigt werden kann.