[Review] Too Faced - #Glitterbomb Palette


UNBEZAHLTE WERBUNG DURCH VERLINKUNG DER MARKEN

Vor kurzem war ich mit der lieben Just Ella Maria in Prag und natürlich war eine unserer Ausflugsziele Sephora (welch Überraschung!). Ich muss zugeben, ich bin früher total oft nach Prag getigert, nur um die Theke von Too Faced zu bestaunen. Meine kleine Too Faced Sammlung wächst und gedeiht stetig und jetzt freue ich mich natürlich, dass Too Faced auch bei Douglas Deutschland und Sephora Deutschland erhältlich ist! Endlich .. naja, und ab und an hat man auch mal Glück bei TK Maxx, aber meistens sind bei uns die Teile schon angegrabbelt, so dass ich sie meistens eher liegen lasse. 

Bei Too Faced bin ich eigentlich immer ''up to date'', wenns um Produktneuerscheinungen geht, aber die Glitter Bomb Palette ist wohl an mir vorbeigegangen! Die Palette hat ein eher untypisches Design für Too Faced, denn sie ist einfach nur schlicht und schwarz. Der Schriftzug ''Glitter'' ist auf der Umverpackung in Glitzerfolie gehalten, wenn man die Palette aber auspackt ist der gleiche Schriftzug auf der Palette mit beweglichen Glitzerpartikeln versehen, die mit Bewegung der Palette rumkullern. Ich liebe solche Detailverliebtheit beim Design!


Innen befinden sich acht verschiedene Glitzer-Duochrome Lidschatten und zwei etwas größere Lidschatten in klassischem schwarz und weiß, jeweils links und rechts davon. Diese Lidschatten können als Basis für die Glitzernuancen verwendet werden. Ihr kennt den Trick sicherlich, mit schwarzer Base kommen die Glitzerlidschatten etwas dunkler hervor, mit weißem Lidschatten etwas heller. Die Glitzerlidschatten sind zwar ohne die Base auch sehr hübsch, kommen aber definitiv besser mit Base raus.


Für meine Swatches habe ich euch die Lidschatten einfach nur pur auf Glitzerbase (von Nyx) geswatchet! Die Lidschatten funkeln je nach Lichteinfall etwas mehr oder weniger. Teilweise kommt der leichte Duochrome Effekt mehr oder weniger raus - insgesamt auf jeden Fall Bombe - Glitterbombe um genau zu sein! Die Textur ist butterweich, die Deckkraft toll und sie lassen mit Pinsel super aufs Auge bringen, wobei ich für mehr Deckkraft immer nochmal gerne mit dem Finger etwas nachtupfe.

Ich hab im Laden keine zwei Sekunden gezögert, als mir die Verkäuferin die Swatches auf dem Handrücken gezeigt habt. Erhältlich ist die Palette für 41,95€ bei Douglas.


Damit ihr euch noch einen Eindruck der Lidschatten mit Base machen könnt, habe ich euch hier noch zwei Varianten geschminkt. Oben seht ihr die Farbe Splash auf weißer Base. Unten einen Look mit ''Work it'' auf schwarzer Base. Ich hoffe, ihr könnt den Effekt gut erkennen. Glitzer und Duochrome Effekt mit der Kamera einfangen ist für mich immer eine Herausforderung!


Fazit
Ich liebe die Palette und sie wird sicherlich häufig bei mir zum Einsatz kommen! Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit liebe ich Glitzerlooks auch im Alltag. Die Lidschatten lassen sich super leicht auftragen und in echt ist der Effekt sogar noch intensiver, wie auf den Fotos - es funkelt so schön!
Würde ich die Palette weiterempfehlen? Sofort! Jeder der Glitzer und Duochrome Effekt liebt, kommt hier auf seine Kosten!

Wie gefällt euch die Palette? Wär sie was für euch?
Oder seid ihr doch eher Team Matt?
Habt ihr Lust auf einen gesammelten Blogpost zu meinen Too Faced Produkten?

Share:

11 Kommentare zu diesem Post

  1. Die Palette ist ja wohl ein Traum! Das Design allein ist schon so dermaßen zauberhaft und dann noch diese Farben, woah... *___* Ist mir aktuell - wie die meisten Paletten - leider zu teuer. Aber die ist wirklich wunderschön!
    Dein zweiter Look gefällt mir auch sehr gut. :D

    AntwortenLöschen
  2. Also eigentlich bin ich ja echt kein Glitzerfan, aber auch den Augen kann das schon echt verdammt gut kommen! Finde die sehen echt super. Sowohl die Farben, als auch die Pigmentierung. Mag vor allem den letzten Swatch sehr gern. Geile Kombi!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, im Winter find ich das immer total toll :D Da geht auch mal im Alltag ein Glitzerlook, auch wenn man dann angesehen wird wie ein Alien!

      Löschen
  3. Deine Make-ups sehen ja echt fantastisch aus! Mal ganz davon abgesehen wie schön die Lidschatten sind - was ist das bitte für ein perfekter kupferner/schwarzer Lidstrich? *.*
    Für mich wäre die Palette eher nichts, weil sie einfach zu wenig zum Einsatz kommen würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ;) Eigentlich hab ich den gestern ganz schön verwackelt und musste ziemlich lange ausbessern. Der schwarze ist ein ganz normaler Flüssigliner von Misslyn Nr. 10 / der kupferfarbige ist einer der Metal Veil Lidschatten von Absolute New York ;)

      Löschen
  4. Da ich die Palette auch noch nicht kannte, dachte ich nur beim Blick auf das erste Bild, es würde sich um eine Urban Decay Palette handeln, denn wie du schon sagst, das Verpackungsdesign ist absolut untypisch für too faced! Der zweite Look ist genau meins, wahrscheinlich weil du den Ton verwendet hast, bei dem ich immer sofort schwach werde - er hat mich in der Palette schon angelächelt ;) Wenn ich nicht schon die moondust Palette von UD hätte, ich könnte bei glitterbomb wirklich schwach werden ;) Danke für´s Zeigen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Witzig, die Moondust von UD hat mich völlig kalt gelassen, aber wahrscheinlich mal wieder, weil ich sie nur im Netz gesehen habe und nicht im Store! Aber eine Glitzerpalette reicht völlig :D

      Löschen
  5. Die Palette sieht super schön aus und auch die Farben sind genial, aber ich glaube, dass sie bei mir zu selten zum Einsatz kommen würde. Leider.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hattest deine Chance :D Jetzt liegt sie in Prag!

      Löschen
  6. Oh wow, wie hübsch die Palette ist! Deine Looks sind auch wirklich toll geworden. Ich hab die Palette auch schon beäugt, da ich auf der Suche nach genau solchen Glitzerlidschatten bin. Gibts da Fallout? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, bei Glitzer gibts immer etwas Fallout. Wiegesagt, ich tupfe gerne mit dem Finger um eine möglichst hohe Deckkraft zu erreichen und da hält sich Fallout in Grenzen. Gar kein Fallout könnt ich jetzt nicht behaupten :D Über den Tag bröckelt aber nichts runter (mit Glitzerbase).

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars auf www.Xtravaganz.com erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass deine Daten laut DSGVO gespeichert werden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht jederzeit die Möglichkeit deinen Kommentar zu löschen. Für mehr Informationen zum Thema Datenschutz klicke bitte einfach auf meine Datenschutz Seite. Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine Emailadresse an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= Avatar-Bild) angezeigt werden kann.